1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

IP-Adressen-Konflikt

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Puffi, 03.09.08.

  1. Puffi

    Puffi Morgenduft

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    164
    Hallo,
    seitdem ich mit meinem neuen MB und meinem PC gleichzeitig im Internet bin flieg ich regelmäßig raus. Beim MB flieg ich einfach nur raus und aufm PC zeigts immer an "IP Adressenkonflikt"...kann jemand hlefen???

    danke!!
     
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Hast du statische IPs und zufälligerweise bei beiden Rechnern die selbe ?
     
  3. XeroX

    XeroX Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    407
    ich denke mal das ist dir passiert als du das MB bekommen hast und die Netzwerkkonfiguration übernommen hast. Das geht mit statischen IPs leider nicht ;) Denn du brauchst innerhalb eines Teilnetzes für jedes Gerät eine andere IP. Setz also bei einem der Geräte einfach eine freie (!) IP ein und das Ding sollte gegessen sein ;)

    cheers,
    Grischa
     
  4. Puffi

    Puffi Morgenduft

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    164
    1. was is das, 2. wo kann ich das nachschauen?
     
  5. Puffi

    Puffi Morgenduft

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    164
    kannst du mir bitte erklären wie ich das mache? danke :)
     
  6. XeroX

    XeroX Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    407
    beim PC machst du in der Konsole (Per Start --> ausführen -> cmd) ein "ipconfig /all" , dann müsstest du bei dem verwendeten Netzwerkadapter die IP-Adresse sehen und im OSX schaust du einfach in den Netzwerkeinstellungen unter weitere Optionen --> TCP/IP nach. Wenn bei beiden die gleiche steht, musst du bei einen von beiden (ich denke die DHCP funktion ist ausgeschalten) die letzte Zahlengruppe ändern, aber vorsicht: vielleicht erwischst du wieder eine vergebene IP!

    aloha,
    Grischa
     
  7. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Beim Mac Systemeinstellung -> Netzwerk. Denn steht die IP schon ganz oben in nem kleinem Text.
    Bei Windows (überleg, hab kein Windows) Unten in der Taskleiste doppelklick aufs Netzwerksymbol (neben der Uhr) und denn da auf Eigenschaften oder so.
     
  8. XeroX

    XeroX Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    407
    tatsächlich, die steht tatsächlich schon in dem kleinen Text :D
     
  9. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Aber erst seid Leo*.

    *Heute spielen wir: Finde den Fehler!
     
  10. Puffi

    Puffi Morgenduft

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    164
    hab nachgeschaut:
    MAC: 192.168.1.34
    PC: 192.168.1.343

    noch ne idee??
     
  11. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Da wird wohl der Router Probleme machen. Ich schätze mal der Adressbereich des Routers geht nicht bis 343 und schneidet somit die 3 ab, und bleibt somit 34, welche schon vergeben ist. Mach mal aus der 343 ne 35 und sag obs was hilft.

    Edith aufgrund Bananenbieger: Stimmt 255 is ja Grenze ;)
     
  12. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Die PC-Adresse ist falsch. Der maximale Wert eines IP-Blocks ist 255.

    Steht beim PC wirklich hinten .343 oder sollte das .34 heißen?

    Falls letzteres: Ändere die Adresse des Macs einfach von .34 auf .35

    Edit: Zu spät.
     
  13. XeroX

    XeroX Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    407
    *seit

    ähm wenn du IPv4 verwendest gibt es keine 343 IP, denn die geht nur bis 255. Stell mal beim PC die IP auf die 192.168.1.35

    och man ich bin einfach zu langsam... Naja, der Will zählt :D

    aloha!
    Grischa
     
    Bananenbieger gefällt das.
  14. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    @Xerox: Gewonnen!
     
  15. Puffi

    Puffi Morgenduft

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    164
    sorry, ja sollte .33 und .34 heissen
    wie stelle ich denn beim mac die adresse auf .35?
     
  16. XeroX

    XeroX Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    407
    olé, was krieg ich?

    @Puffi: Geh in die Systemeinstellungen --> Netzwerk --> Klick auf das Symbol mit dem du mit dem Netz verbunden bist --> Weitere Optionen --> TCP/IP und dort die IP ändern!

    cheers,
    Grischa

    juhuu, ich war schnell genug für AT-Verhältnisse :D

    @ Bananenbieger: recht herzlichen Dank ;)
     
  17. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Also so?

    MAC: 192.168.1.34
    PC: 192.168.1.33

    Dann liegt das Problem woanders, da Mac und PC verschiedene Adressen haben. Hängt sonst noch irgendwas im (W)LAN? Netzwerkfestplatte? Druckerserver? PlayStation?
     
  18. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    @XeroX: Den Gewinn hab ich Dir schon überwiesen, guck mal in Dein Kontrollzentrum :)
     
  19. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Ich frage mich ob eventuell doch DHCP läuft, aber damit würden wir puffi bestimmt jetzt überfordern ;)
     
  20. XeroX

    XeroX Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    407
    habs gerade gesehen, für die Rechtschreibung!

    Wie gesagt: die Firma dankt ;)

    aloha,
    Grischa
     

Diese Seite empfehlen