1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

iOS 11 - iPad bestätigen nicht möglich

Dieses Thema im Forum "iOS" wurde erstellt von iSkate, 20.09.17.

  1. iSkate

    iSkate Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.09.14
    Beiträge:
    6
    Hallo liebe Apfeltalk Community,
    gestern Nacht habe ich mein iPad Air (1) auf iOS 11 aktualisiert. Anfangs lief alles einwandfrei und das Update wurde komplett installiert. Nun wollte ich das iPad bestätigen, bekomme jedoch auf keinem meiner Geräte einen Code geschickt. Weiß jemand, wie ich das Problem beheben kann? Auf meinem iPhone 6 läuft noch iOS 10.3.3 und meinem MBP (Mid 2012) OSX 10.11.6.

    Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand helfen könnte! :)
     
  2. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Breuhahn

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    8.680
    Was genau willst Du denn bestätigen? Schau mal auf der Apple-ID-Webseite (https://appleid.apple.com) unter vertrauenswürdige Geräte. Die Geräte müssen da eingetragen sein (und zwar *genau* diese Geräte). Falls Du z.B. einen Gerätetausch hattest, musst Du da rein. Je nach Situation kann es auch nötig sein, dass Du Dich aus iCloud von den anderen Geräten kurz abmelden und wieder anmelden musst. Außerdem schadet ein Router- und Geräteneustart nicht. Last but not least wurde während des iOS10->iOS11 Upgrades vermutlich auch die zweistufige Authentifizierung auf die 2-Faktor-Authentifizierung umgestellt. Dazu wirst Du eigentlich durch alle Schritte geführt. Bei meinen Geräten, auf denen die zweistufige A. eingerichtet war, kam nach dem Upgrade eine Meldung und ich sollte meinen iCloud-Password eingeben, manchmal auch den Gerätecode, aber danach war alles fertig.
    Hier ist mehr zum Lesen: https://support.apple.com/de-de/HT207198
     
    #2 Wuchtbrumme, 20.09.17
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.17
  3. iSkate

    iSkate Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.09.14
    Beiträge:
    6
    Danke Wuchtbrumme für die flotte Reaktion! Ich denke es handelt sich um die 2-Faktor-Authentifizierung. Hier mal ein Bild von dem Punkt an dem ich nicht weiter komme:
    [​IMG]

    Auf keinem meiner Geräte erscheint die Nachricht, dass sich ein Gerät versuchen würde einzuloggen...
    Habe mich auf dem iPad auch schon von iCloud abgemeldet und wollte mich neu einloggen aber auch das geht nicht mehr.

    Viele Grüße,
    Max
     
  4. Mercenarie

    Mercenarie Jamba

    Dabei seit:
    15.09.14
    Beiträge:
    57
    gehe mal zum Beispiel auf dem iPhone unter "Einstellungen -> Apple ID (ganz oben) -> Passwort und Sicherheit" nach ganz unten. dort solltest du die Option haben "Bestätigungscode erhalten". mit diesem angezeigten Code, kannst du dich auch ohne zusätzliche Abfrage auf dem iPad anmelden.
     
  5. iSkate

    iSkate Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.09.14
    Beiträge:
    6
    Ich kann den Code aber nicht im iPad eingeben. Ich bekomme immer nur den Hinweis "Auf Bestätigung warten..."
    Habe das iPad nun einmal Wiederhergestellt, das Problem besteht aber immer noch.
     
  6. 9Angus11

    9Angus11 Erdapfel

    Dabei seit:
    22.09.17
    Beiträge:
    5
    Hallo ISkate,
    das Geht mir ganz genau so. Auf iPad und iPhone erhalte ich dieses „auf Bestätigung warten“.
    Ich hab jetzt erst mal auf die Sicherheitsfragen zurückgestellt.
    Gruß
    Andre
     
  7. Mercenarie

    Mercenarie Jamba

    Dabei seit:
    15.09.14
    Beiträge:
    57
    Dann wähle mal auf dieser Seite aus, dass das Gerät nicht bestätigt werden kann. Dann solltest du die Option haben, die geschützten Daten (Passwörter, Kreditkarten, Wlan Netzwerke, Home-Kit) in der iCloud zu löschen. Diese Bestätigung hängt anscheinend mit dem iCloud Schlüsselbund zusammen.
     
  8. iSkate

    iSkate Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.09.14
    Beiträge:
    6
    Danke für den Tipp! Habe mich schon gefragt, was die "geschützten Daten" alles genau umfasst.
    Und die werden dann in der iCloud komplett gelöscht oder nur auf dem iPad und neu runtergeladen? Habe Schiss, dass ich irgendwas wichtige verliere. Diese Daten kann man ja (soweit ich weiß) auch relativ schlecht in der iCloud einsehen...
     
  9. Mercenarie

    Mercenarie Jamba

    Dabei seit:
    15.09.14
    Beiträge:
    57
    Die Daten werden in der iCloud gelöscht und sollten bei erneuter Aktivierung/Anmeldung von deinen Geräten wieder hochgeladen werden. Ich habe grad mal geschaut, habe aber grade keinen Supportartikel von Apple gefunden, wo diese Information noch mal öffentlich hinterlegt ist.
     

Diese Seite empfehlen