1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internetseiten Trends

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von ZENcom, 12.02.07.

  1. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Ich möchte euch um Hilfe bitten. In den letzten Tagen bin ich auf der Suche nach Internetauftritte von Medien- und Filmunternehmen. Nun ist mir nach einiger Zeit aufgefallen, dass meine objektive Auswahl eine 'Geschmackssache' ist.

    Um daher etwas Gleichgewicht in meine Auswahl zu bringen möchte ich euch fragen:

    Welche Internetseiten sind für euch 'State of the Art' und welche Internetauftritte repräsentieren für euch das derzeit gängige Format?

    Wie sollte, eurer Meinung nach, ein Internetauftritt für ein Film- und Medienunternehmen aussehen?

    Viele Dank für eueren Input!

    :)
     
  2. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Wie sieht denn deine Auswahl aus?

    Bei Crew-United unter Firmen findest du über 400 Filmproduktionen gelistet.
    Da sind die großen noch nicht mal dabei (X-Filme, Constantin, Bavaria etc.)
    http://www.crew-united.com/
     
  3. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Meine Auswahl ist erstmal unerheblich, da ich ja eine objektive Antwort erhalten möchte.

    ;)
     
  4. schall&rausch

    schall&rausch Jonathan

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    82
    Hi! Glaube, wenn du selber kreativ sein willst, ist das der falsche weg - damit die präsenz im gedächtnis bleibt, ist "ein anderes konzept" oft sehr hilfreich!!
     
  5. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Es geht jetzt ersteinmal nicht um eigene Kreativität sondern mehr um Referenz.
     
  6. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Naja, objektiv ist nur das Ding, das man vorne auf die Kamera drauf schraubt...der Rest ist immer subjektiv, weil von uns Subjekten ausgewählt.
    Aber zurück zum Thema: Amtlich finde ich nur die Internetauftritte einiger Werbefirmen z.B. Soup.Film, neue sentimentalfilm, cobblestone, weil diese sich geschmackvoll auf das Wesentliche beschränken.
     
  7. Chuck-.-

    Chuck-.- Bismarckapfel

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    142
    ZENcom gefällt das.
  8. Leonardo

    Leonardo Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    479
    Weiß nicht, ob du sowas meinst, aber ich möchte die Internetseite meines Cousins ins Rennen werfen: www.cadmo.de
    Er ist Regisseur und produziert im Moment hauptsächlich Werbespots. (Leider. Auf seinen ersten großen Film warten wir alle - er auch - noch!) ;)
     
  9. Chuck-.-

    Chuck-.- Bismarckapfel

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    142
    wow die seite gefällt mir sehr gut!!!
    Bin begeistert!!!!
     
  10. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    http://www.filmservice.henningkessler.de/joomla/
    Hier ein Beispiel für eine sehr praktische und nüchterne Internetseite.
    Der Betreiber macht den "Vorort" Service für Filmproduktionen, also während der Vorbereitung: Motiv-Besichtigungen, Fahrservice, Fahrzeugsevice, Organisation etc. und beim Dreh dann Absperrung, Set-Betreuung, Hebebühnen, WalkieTalkies etc. alles was so anfällt.

    Dan hier nochmal etwas im "OS-X-Design":
    http://www.fuzzelcheck.com/
     
  11. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
  12. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
  13. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Komm, einer geht noch:
    http://www.snowbusiness.de/
    Geile Firma, habe schon öfter mit denen gearbeitet.
    Die Fotos vom Dreh von "Fargo" sind leider nicht mehr online.. schade! vllt. erinnert sich noch jemand an diese riesigen eingeschneiten Parkplätze....
     
  14. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Dann muss ich hier wohl mal für die ganze Tonfraktion in die Presche springen:

    Kleine Auswahl:
    301 Studios - Robin Williams, Rammstein, die toten Hosen
    Warp Records - Squarepusher, Aphex Twin, LFO, Autechre, Nightmares on Wax
    BT - mein derzeitiger Held! Absolut Top.
    Zettt - meine Homepage gehört sicherlich auch in die Liste ;)

    Zur allgemeinen Übersicht über Produzenten, Labels, Studios und Musiker: (grosse Auswahl)
    Discogs - DIE Seite für elektronische Musik
    AllMusic - weitreichende Informationen über Produktionen, wer daran beteiligt war, wo aufgenommen wurde usw.

    Die meisten Tontechnischen Unternehmen präsentieren sich, sagen wir mal "naja". Das sieht aus als hätte ein Kleinkind mit einem HTML-Editor rum gespielt und dabei mit der Maus irgendwelche Bitmaps gemalt.

    BTW - die meisten Medienfirmen bzw. Künstler müssen sich schon fast bei MySpace präsentieren...vielleicht kann man da nochmal die Pendants checken.
    BTW2: Ich hab auch ne MySpace Seite ;)
     
  15. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
  16. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Ey, das ist doch Paule!;)
     
  17. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Der Markt ist klein :)
     
  18. nastavnik

    nastavnik Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    102
    Flashmonster.
     
  19. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Ja, alle Seiten, die ihr aufführt sind hoch professionell mit Flash gemacht, aber was mir fehlt ist der Kick, das Neue. Die Firmen verkaufen Kreativität und Innovation, aber ich sehe in unterschiedlicher Machart bei allen dasselbe. Der eine macht es etwas aufwändiger, der andere etwas schlichter, der Bauer überläd sich selbst. Ich bekomme bei allen das Gefühl vor einem Profi zu stehen, aber ich finde keinen Kontakt, es bleibt gemacht, ohne dass es mich berührt. Ich bin beeindruckt, aber nicht angesprochen, erst recht nicht berührt. Ich kann sehen, ich kann hören, aber ich kann nicht fühlen.
    Es ist wie die Werbespots auf vielen Seiten: Ja, so sind sie jeden Tag im Fernsehen.
     
    #20 cws, 21.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.07

Diese Seite empfehlen