1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

internet weitergeben

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von SeNa, 10.06.09.

  1. SeNa

    SeNa Bismarckapfel

    Dabei seit:
    31.07.06
    Beiträge:
    146
    Hi ich sitze hier mit einem kumpel, ich habe wlan angezapft und will es an seinen windows rechner weitergeben. nun meine frage, wie mach ich das?

    mfg
     
  2. Stiffler

    Stiffler Cripps Pink

    Dabei seit:
    18.04.09
    Beiträge:
    153
    mit der post versenden.
    aber ausreichend frankieren.

    anonsten einfach mal google.de

    Systemeinstellung - Sharing

    da findest du alles.
     
    Chezar gefällt das.
  3. fabischm

    fabischm Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    605
    Unter Sharing, Internet-Sharing aktivieren und die Übertragungsart spezifizieren...
     
  4. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550
    Verstehe ich Dich richtig - Du befindest Dich in einem fremden WLAN, hast es quasi "gekapert" und willst nun auch noch den Traffic Deines Freundes darüber laufen lassen?

    Oder verstehe ich das falsch ;)
     
  5. fabischm

    fabischm Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    605
    Wenn er wüsste wie man ein WLAN kapert, dann sollte er doch auch wissen, wie man seine Internetverbindung freistellt;)

    kapern ist gut :D
     
  6. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550
    Na ein Book einschalten und in ein fremdes WLAN einloggen, das keinen Passwortschutz hat, ist doch keine Kunst ;) das kann man selbst wenn man ansonsten von Netzwerken keine Ahnung hat.
     
  7. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    sind wir jetzt hier um usern irgendwelche taten zu unterstellen?
     
    Kralle205 gefällt das.
  8. fabischm

    fabischm Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    605
    Nathea hat schon recht, wenn der Threadersteller das machen würde, dann wäre das nicht legal und wir sollten ihm nicht helfen.... vllt. helfen wir ihm dabei eine Bank über fremdes Internet auszurauben;) --> Beihilfe zu einer Straftat:)
     
  9. Snoopy181

    Snoopy181 Roter Astrachan

    Dabei seit:
    16.02.09
    Beiträge:
    6.333
    Das ist aber ein abenteuerliches Konstrukt, das Du hier spinnst. Wenn Du nicht weißt, dass er eine Bank ausraubt, ist es auch keine Beihilfe.
     
  10. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    ok, der nächste der fragt wie man firefox installiert bekommt natürlich keine antwort mehr. er könnte diesen ja benutzen um über das internet eine bank auszurauben...lächerlich manche leute hier (nicht umbedingt du jetzt)
     
    Stiffler gefällt das.
  11. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Na ja, Nathea hat da schon plausibel eins und eins zusammengezählt.

    Oder kann jemand einen plausiblen Grund dafür nennen, warum sich der Rechner von dem Kumpel über einen Fremdrechner mit seinem eigenen WLAN verbunden werden sollte?
     
  12. Stiffler

    Stiffler Cripps Pink

    Dabei seit:
    18.04.09
    Beiträge:
    153
    weil er seinem kumpel internet in seiner buderermöglichen will!
     
  13. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Jo, das ist auch sooooo sinnig. "Ey alda, isch will mal wieder in mein Internet. Kommsu kurz rüber?" ;)
     
    Stiffler gefällt das.
  14. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    der andre rechner hat kein internet und er will das wlan über kabel zum zweiten computer weitersharen wäre so ne möglichkeit
     
  15. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Ja, bei den momentanen Preisen für WLAN-Karten/-Sticks eine absolut plausible Erklärung. :p
     
  16. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    argh, viieeeeleicht hat er ja noch keine usb schnittstelle am laptop :p ach lassen wir das :D
     
  17. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    ich wußte es. Es gibt es doch. Das WLAN-Kabel.
    :p
     
  18. SeNa

    SeNa Bismarckapfel

    Dabei seit:
    31.07.06
    Beiträge:
    146
    echt lächerlich, dass man sich auch noch hier rechtfertigen muss, weil irgendwelche spekulanten hier toll spekulieren müssen was andere leute vorhaben. genau wie in meinem dorf, nur da machen das die 75 jährigen omas und opas. naja damit ihr es wisst ich war bei einem kumpel und wir haben seinen rechner raus in den garten gestellt und ich war mit meinem macbook bei ihm. da er aber normalerweiße über kabel ins inet geht, kann er kein wlan empfangen. so wollte ich wlan empfangen, um im das weiterzugebem, dass er an seinem rechner ins internet kann und ich an meinem. reicht euch das? wahrscheinlich nicht! deswegen sag ich noch warum wir beide im garten im internet sein wollten, damit nicht noch irgendwelche falschen interpretationen gestartet werden. simple antwort: wir wollten pokern. er bei pokerstars. ich bei full tilt. es ging also auch hier alles mit rechten dingen zu. hoffe ihr seid beruhigt. das ganze problem war, dass ich ihm das internet nicht weiterleiten konnte. ja wir waren mit kabel verbunden. danke
     
  19. Odin Avatar

    Odin Avatar Antonowka

    Dabei seit:
    13.01.06
    Beiträge:
    352
    Es ist mittlerweile so albern geworden hier bei Apfeltalk, ist kaum auszuhalten...

    Ein User bittet um Hilfe und alles was er bekommt (bis auf eine Antwort von fabischm) ist Spott und Häme. Haben die gelangweilten Herren nicht eine Bildzeitung die sie lesen können? Das Niveau sollte passen.

    Eine stellvertretende Entschuldigung an SeNa; Sorry für das Banausen-Niveau!
     
  20. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Ach komm. Das Ding zwischen meinen Ohren funktioniert prächtig und ich kann mir absolut nicht vorstellen, warum man sowas legal machen wollen würde.

    Deshalb ja auch die Nachfragen. Denn da gibt es für 95% der Fälle sicher eine bessere Alternative, als das Internet über den Laptop vom Kumpel zu routen.

    In diesem Forum wird halt mitgedacht. Wen das stört, kann ja mit einem Bot im IRC chatten.

    Und das hier User nicht bereit sind, illegale Aktivitäten zu unterstützen, liegt auch wohl klar auf der Hand und ist meiner Meinung nach ein großer Pluspunkt.
     

Diese Seite empfehlen