1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMac kaufen ja oder nein

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Fasa14, 16.11.07.

  1. Fasa14

    Fasa14 Adams Apfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    511
    Also ich bin seit ich 6 jahre alt bin Mac-user ( 10 Jahre). Ich war bisher immer zufrieden mit apple.
    Bisher waren die Rechner immer von so guter qualität, dass man gar nicht groß überlegen musste ob da irgendwelche Fehler sind. Doch Diese Einstellung verlor sich bei meinem Macbook Pro. Mainbord fiepen, Display fiepen und ne schöne heiße Herdplatte hatte ich mir mit dem MB Pro angeschaft.
    Ich war ziemlich entäuscht. War zwar schlimm aber ich konnte damit leben.
    Ich hab jetzt mein MB Pro verkauft und wollte mir jetzt einen iMac 24" kaufen.
    Im internet hab ich schon ein bischen Rechachiert.
    Und leider hört man ziemlich viel schlechtes über den iMac z.B. helligkeits porbleme, starkes summen .
    Jetzt wollt ich gerne wissen welche Fehler ihr noch habt . Damit würdet ihr mir einen riesen gefallen tun. Denn meine eltern wollen mir das Ding höchst wahrscheinlich zu weihnachten schenken und es kämme nicht so dolle wenn ich ein defektes Gerät erhalen würde ^^

    Mit freundlichen Grüßen ,
    Fasa

    P.S. Rechtschreib- und Grammatikfehler sind gewollt.
     
  2. rentophil

    rentophil Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.04.07
    Beiträge:
    789
    20" 2.4 GhZ ---> ohne Makel (seit 6.nov bei mir)

    total zufrieden! eindeutig kaufen!
     
  3. glubberer

    glubberer Querina

    Dabei seit:
    08.11.07
    Beiträge:
    183
    Sag ich dir morgen. Da kommt meiner an :)

    Seit dem Firmware-Update für die Grafikkarte gestern, scheinen sich jedoch fast alle Probleme in Wohlgefallen aufgelöst zu haben, daher freue ich mich wieder richtig.
     
  4. rentophil

    rentophil Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.04.07
    Beiträge:
    789
    bei mir waren vorher auch keine probleme :) (also vor 10.5.1 und vor dem imac-update und dem imac-grafikkartenupdate) nie freezes gehabt
     
  5. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Ich hatte bisher noch keine Probleme mit dem Gerät. Der iMac ist auch sehr leise.
     
  6. sampark22

    sampark22 Boskoop

    Dabei seit:
    12.08.06
    Beiträge:
    41
    Ich arbeite seit September jeden Tag mit einem Imac 24 und bin wie vom Ersten Tag an noch immer begeistert. Null Probleme, sehr sehr leise und die Bildschirmquali ist phantastisch.
     
  7. JackDanny75

    JackDanny75 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    71
    Bestätige meinen Vorredner,.. ähh Schreiber.

    Alles besten, bis auf einen kleinen Helligkeitsabfall nach rechts hin. Aber fällt nur bei einfarbigen Flächen auf. Ansonsten alles TipTop!

    Ich würde ihn mir nochmal kaufen!
     
  8. Fasa14

    Fasa14 Adams Apfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    511
    Okay danke schon mal an alle ^^ Also es erfreut mich das schon mal ein paar leute positive Sachen von sich geben können.
     
  9. JackDanny75

    JackDanny75 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    71
    Meistens wird in solchen Foren ja auch über Probleme berichtet, damit man eine Lösung gemeinsam findet.

    Man unterhält sich ja eher selten darüber, dass alles funktioniert, so wie man es sich vorstellt. ;)
     
  10. FronLius

    FronLius Gloster

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    65
    *ebenfalls keine Probleme mitn iMac hat*
     
  11. mrbenedict

    mrbenedict Fießers Erstling

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    131
    Hab meinen 20" iMac (2.4 Ghh) seit letzter Woche, ich bin begeistert bis jetzt. Keinerlei der bekannten oder unbekannten Probleme. Das ding ist einfach nur schön, leise und schnell, so muss es sein.
    Bste Grüße
     
  12. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    "iMac kaufen ja oder nein" - JA! :)
     
  13. Moscht

    Moscht Gast

    Tach Leute, habet ihr den alle in Deutschland gekauft? Bin zur Zeit in Miami und in den Staaten ist er rund ein drittel guenstiger. Wenn ihn einer Uebersee gekauft hat, denn wuerde mich das interesieren ob man us tax zurueck bekommt und in Deutschaln Steuern bezahlen muss. Hat da einer ahnung mit Import?
     
  14. customhiwatt

    customhiwatt Bismarckapfel

    Dabei seit:
    28.12.05
    Beiträge:
    144
    Habe meinen iMac (24er, 2,8) jetzt schon ein paar Wochen und habe null Probleme.
    So wie es sein sollte.

    Superleise, extrem gutes Display wie ich finde, keinerlei Abstürze oder Einfrieren.
    Qualität 1A - bisher der am Besten verarbeitete Mac. Wirkt durch die Glasplatte
    wirklich extremst edel.
     
  15. scottph

    scottph Gast

    Hab den 24", 2,8 GHz - Software auf dem neuesten Stand: Null Probleme.
     
  16. Moscht

    Moscht Gast

    Habt Ihr den denn alle in Deutschland gekauft? In den Staaten ist der 1 drittel guenstiger....
     
  17. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ja, ich hab ihn in Deutschland gekauft. Dank BtS und AoC aber auch deutlich günstiger als der Normalpreis.
     
  18. freeman11

    freeman11 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    68
    Habe den 24"; 2,8 GHz und bin absolut begeistert. Keine Probleme ab dem ersten Tag!
    Würde ihn mir sofort wieder kaufen.

    IMac kaufen? <--- definitiv JA! :-D
     
  19. also, nachdem sich hier alle welt in jubelorgien ergibt und ich für meinen teil eigentlich nur noch in dem iMac monitorthread was schreiben wollte, mache ich jetzt mal eine kleine ausnahmen:

    hier steht mittlerweile der zweite 24er imac.

    der erste hatte einen wirklich extremen helligkeitsverlauuf von links nach rechts.
    und war ausserdem im allgemeinen nicht allzu homogen ausgeleuchtet.
    also zurück.
    der zweite hat den helligkeitsverlauf immer noch, aber bei weiten nicht so extrem. ich denke, das die meisten mit diesem monitor durchaus arbeiten könnten und auch zufrieden sein werden.
    den monitor aber als hervorragend zu bezeichen, halte ich angesichts der probleme doch für etwas übertrieben.

    der kontrast ist in den kalibrierungen iMac kalibriert und adobe RGB 1998 katastrophal (wenn man denn druckvorlagen damit erstellen will).

    eine kalibrierung per hand und das zurückgreifen auf hilfstools (zB shade) behebt das problem zufriedenstellend.

    ansonsten macht der iMac im ganzen einen guten eindruck. er ist leise, bei mir fiept nichts und friert auch nichts ein (wobei ich noch nicht wirklich damit gearbeitet habe) und er ist ziemlich flotti (naja, als vergleich habe ich ein powerbook 1,33, aber egal).

    mein fazit: ein durchaus guter rechner mit einer unverschämtheit als monitor (wenn man ihn ohne hilfsmittel von drittanbietern benutzen will und eben das ausleuchtungsproblem).

    naja, vielleicht wird der dritte ja besser.

    angeblich gibt es ja monitore ohne die von mir beschriebenen macken.
     
  20. Ifrani

    Ifrani Gloster

    Dabei seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    63
    Die Leute schreiben ja eher wenn es etwas zu beanstanden gibt und selten wenn sie zufrieden sind. Deshalb handele ich mal anders:

    Ich habe meinen IMAC seit gut einer Woche und bin sehr zufrieden. Ich finde ihn auch sehr edel, leise und habe bisher keine Macken feststellen können auch nicht unter Leopard... Also nur zu, die Freude beginnt beim Auspacken...
     

Diese Seite empfehlen