1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

imac alu , mit usb stick wlan tauglich machen

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von ironmike, 29.08.08.

  1. ironmike

    ironmike Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    152
    imac alu , mit usb stick wlan tauglich machen

    usb stick ist D-Link DWL-G122 Air Plus G Wireless Lan 54 MBit/Sek USB Adapter 802.11.G, der soll angeblich mac tauglich sein .

    internet anbieter kabeldeutschland .

    so meine frage kann ich mit dem usb stick meinen ipod touch ins internet bringen wenn ja was muss ich da alles einstellen und machen am imac sowie am ipod touch ich bitte um hilfe.
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.930
    nur eine Nebenfrage, dein iMac hat kein eingebautes Airport Modul?
     
  3. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Doch sicherlich!
    Die werden gar nicht ohne verkauft :)
    Andere Frage:
    Hast du einen W-Lan Router?
    Dann geht es auch ohne iMac - W-Lan wenn nicht geht es über das interne des iMacs.
     
  4. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Der Alu iMac hat eine eingebaute WLAN-Funktionalität, dort nennt es sich aber AirPort - daher wohl das Missverständnis. :)

    Geh mal hier gucken: Systemeinstellungen -> Netzwerk

    In der linken Spalte steht 'AirPort', dort kannst du es aktivieren und deaktivieren und die Einstellungen vornehmen die du brauchst (Verschlüsselung usw.). :)
     
  5. ironmike

    ironmike Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    152
    ach herje , ihr meint ich brauche gar keinen usb stick .....
     
  6. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Richtig, du brauchst keinen;)
     
  7. ironmike

    ironmike Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    152
    ja so sieht es aus ,, nur um gottes willen was muss ich da jetzt einstellen ^^bitte um hilfe
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.930
    wenn der iMac ein AirportModul hat, was er serienmässig haben sollte, brauchst du keinen Stick.
     
  9. ironmike

    ironmike Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    152
    habe jetzt eine verbindung zumindestens zeigt es mir das an am ipod touch nur wenn ich surfen will sagt er mir ich habe keine verbindung ?
     
  10. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Schau mal hier nach, was Du machen mußt. Der zweite Absatz ist wichtig.

    Es geht darum, auf dem iMac die Internetverbindung, die er per Kabel hat, über WLAN an den iPod Touch weiterzugeben.
     
  11. ironmike

    ironmike Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    152
    hmm ich habe ja eine verbindung ??? es zeigt es mir ja an im ipod touch .. habe auch die blauen strahlen oben rechts , sogar volle balken zahl , aber wenn ich safari anklicke sagt er mir keien verbindung ?? kann mir einer helfen ?
     
  12. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Du hast folgende Einstellungen am iMac vorgenommen?
    Am iMac leuchtet das Airportsignal? Falls nicht, auf das ausgegraute Signal gehen und mit der rechten Maustaste das Menü aufrufen und Airport aktivuren.
     
  13. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Wir bräuchten mal ein paar Angaben:

    Du hast einen WLAN-Router von Kabel Deutschland?
    Dein iMac ist mit einem Kabel an diesen Router angeschlossen?
    Dein iMac verwendet das WLAN vom WLAN-Router (Frage 1)?
    Der iPod Touch verwendet das WLAN vom WLAN-Router (Frage 1)?
    Der iPod Touch verwendet das WLAN vom iMac (Frage 2)?


    Wir versuchen ja zu helfen aber ein paar mehr Infos können nie schaden. :)
     
  14. ironmike

    ironmike Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    152
    ja ich habe einen modem von kabe deutschland , kein wlan router

    ja ich habe meinen imac mit kabel an das modem angeschlossen

    nein mein imac geht nur über das modem ins internet , ich möchte über meinen imac nun ein wlan machen für meinen ipod touch

    der ipod verwendet das wlan vom imac , soll er zumindestens

    bitte was muss ich alles eintragen ip adresse teilnetzmaske router dns such domains client id usw...

    unter client id habe ich nichts drin stehen bei router und dns auch nicht
     
  15. ironmike

    ironmike Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    152
    kann mir keine rhelfen komme nicht ins internet .. habe ip adresse zugewiesen bekommen automatisch
    die teilnetzmaske ist auch vorhanden
    aber ansonsten habe ich nichts drin stehen ...

    bitte um hilfe
     
  16. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Am iMac:
    Systemeinstellungen -> Sharing -> Internet-Sharing

    Verbindung gemeinsam nutzen: Ethernet
    Mit Computern über: AirPort


    Am Touch müsstest du dann eigentlich DHCP aktivieren und die IP-Adresse vom iMac als 'Router' und 'DNS' eintragen. :)
     
  17. ironmike

    ironmike Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    152
    ich verzweifle es geht immer noch nicht , bitte helfe mir weiter
     
  18. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Dazu sag uns bitte genau, was Du bisher an welchem Gerät gemacht hast.

    Welche Einstellungen hat der iMac?
    Welche Einstellungen hat der iPod?
     
  19. ironmike

    ironmike Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    152
    habe alles das gemacht was mr nase geschrieben hat , habe jetzt überall was drin stehen von ip bis dns überall sind jetzt adresen drin
     
  20. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Hm, das hab ich aber nicht geschrieben. DHCP heisst die Einstellung bei dieser der Touch die meisten Einstellungen vom iMac geliefert bekommt. Wenn du keinen Grund hast feste IP-Adressen zu vergeben dann solltest du diesen Punkt beachten.

    Wenn du gerne alles von Hand eingeben willst solltest du beachten:

    IP: Nach Möglichkeit sollte sich die IP nur in den letzten der Abschnitte unterscheiden.
    Also 192.168.1.1 und 192.168.1.3 und 192.168.1.4 usw.
    Teilnetzmaske: 255.255.255.0
    Suchdomäne: frei


    Ohne mehr Auskünfte wird das nix mehr, das war mein letzter Beitrag hier im Thema.
     

Diese Seite empfehlen