iMac 27" - BootCamp (Win7) mit aktuellen ATI-Treibern

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von br34ker, 21.02.10.

  1. schreibtherapie

    Dabei seit:
    24.11.09
    Beiträge:
    119
    Also ich hatte über Mac OS die ATI-Treiber gelöscht, dann im VGA-Modus Boot Camp 3.0 installiert, danach noch das Update 3.1. Dann konnte ich ohne irgendwelche Fehler weitermachen und alles wurde erkannt. Allerdings ist der Grafiktreiber schlecht. Aber zumindest friert er jetzt nicht mehr ein und alles andere funktioniert auch. Jetzt muss nur noch ein neuer Treiber auftauchen und ab dann bin ich zufrieden. Aber mit dem jetztigen sieht alles verpixelt, bwz. verkachelt aus.
     
  2. Microsaft

    Microsaft Blutapfel

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    2.576
    hab hier noch was gefunden:
    http://www.computerbase.de/forum/archive/index.php/t-265367.html
    ab Februar 2008 gehts los mit der Lösung. Ähnelt den oben schon genannten Lösungen. Werd das heute Abend wie gesagt ausprobieren.
    Das aktuelle BootCamp finde ich wie? Gibts in der BootCamp Systemsteuerung im Windows eine Updatefunktion? Oder wie mach ich das?
     
  3. schreibtherapie

    Dabei seit:
    24.11.09
    Beiträge:
    119
    Also Boot Camp 3.0 habe ich von der Apple Install DVD genommen. Das Update 3.1 für 64bit habe ich hier runtergeladen: http://www.apple.com/downloads/maco.../bootcampsoftwareupdate31forwindows64bit.html
    Danach einfach ausführen, Boot Camp macht den Rest. Dauert aber etliche Minuten bis das installiert ist.

    Übrigens: http://discussions.apple.com/thread.jspa?threadID=2315531&tstart=0 und http://discussions.apple.com/thread.jspa?threadID=2307311

    Und da schreiben die was von: http://strags.com/

    Also ich werde mir mal alle 3 runterladen und versuchen zu installieren. Also erst die 10.3 beta (8.710.3), wenn die nicht klappt, dann die 10.2 (8.702), wenn die auch nicht funktioniert, dann eben die alte 8.672.1.2000.

    Eine von den dreien muss funktionieren :p
     
    #23 schreibtherapie, 24.02.10
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.10
  4. Amsel

    Amsel Jamba

    Dabei seit:
    10.01.10
    Beiträge:
    55
    Bin jetzt soweit wie schreibtherapie - also hab win7x64 installiert und boot camp 3.1 drauf - läuft soweit!
    Kümmere mich jetzt um virenscanner, codec-pack, winrar & co und warte gespannt auf die erfahrungen von meinem vorredner ^^
     
  5. Microsaft

    Microsaft Blutapfel

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    2.576
    Hab den Treiber nun mal wieder über den Finder gelöscht und dann BootCamp gestartet und das Update eingespielt. Nach dem Neustart bisher (15min) keine Fehler. Treiber der automatisch installiert wurde ist 8.681.00
     
  6. ZiZu

    ZiZu Boskop

    Dabei seit:
    21.12.09
    Beiträge:
    212
    Hallo, sehr gutes Thema. Könnte mir einer einen einigermaßen aktuellen Treiber verlinken der durch Installation funktioniert. Danke
     
  7. Microsaft

    Microsaft Blutapfel

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    2.576
    Bei mir scheint das Problem endgültig gelöst zu sein. System läuft immer noch ohne Fehler.
    Zocken klappt auch, und das sogar besser als ich dachte. Unreal Tournament läuft in 1920x1080 und alles auf max mit 60fps...
    Verlinken kann ich dir den Treiber nicht. Ich tippe aber darauf, dass er bei BootCamp 3.1. im Paket enthalten ist, da ich sonst nur den aktuellen Treiber (Catalyst Mobile 10.3. beta) auf dem Rechner hatte.....
     
  8. Perthhh

    Perthhh Jamba

    Dabei seit:
    26.02.10
    Beiträge:
    57
    so jetzt ist ja wieder ne weile vergangen und läuft immer noch alles gut? wollte es heut auch nochmal probieren...
     
  9. Microsaft

    Microsaft Blutapfel

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    2.576
    läuft hervorragend....keine Fehler mehr seit dem Update von BootCamp.
    Bin überrascht und beeindruckt, was der Grafikchip doch kann.
     
  10. Amsel

    Amsel Jamba

    Dabei seit:
    10.01.10
    Beiträge:
    55
    Bei mir läufts auch rund :)
    Hab bislang nur Fallout 3 und AOE 3 installiert - also nicht unbedingt die aktuellsten Titel, aber dennoch ist die native Auflösung samt aller Details absolut kein Problem! :)
     
  11. Perthhh

    Perthhh Jamba

    Dabei seit:
    26.02.10
    Beiträge:
    57
    hmm habs genau so gemacht wie du und bei mir läuft garnichts rund... ist schon komisch. Langsam fehlt mir auch die motivations das alles immer X mal neu zu installieren.
     
  12. schreibtherapie

    Dabei seit:
    24.11.09
    Beiträge:
    119
    Ist bei mir auch so... Und ich habe auch schon alles Mögliche durchprobiert :(
     
  13. Perthhh

    Perthhh Jamba

    Dabei seit:
    26.02.10
    Beiträge:
    57
    Naja ich warte einfach mal ab, irgendwann wird sich schon eine Lösung finden mit der Alle zufrieden sind. Sei es von Apple oder anderen Quellen.
     
  14. Microsaft

    Microsaft Blutapfel

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    2.576
  15. Perthhh

    Perthhh Jamba

    Dabei seit:
    26.02.10
    Beiträge:
    57
    Danke werde da nochmal nachlesen.
     
  16. br34ker

    br34ker Jonagold

    Dabei seit:
    10.01.10
    Beiträge:
    18
    Also inzwischen funktionieren die ATI Catalyst Mobility Radeon Treiber (aktuelle Version 10.5) tadelos auf dem iMac 27".
    Verfügbar direkt bei AMD/ATI für Windows 7 x86 und x64

    Download direkt bei ATI
     
  17. L3g3nDoFw4r

    L3g3nDoFw4r Erdapfel

    Dabei seit:
    27.09.09
    Beiträge:
    5
    Ich weiß das Thema ist schon älter aber ich würde es gerne nochmal aufgreifen.

    Ich habe nun schon mehrmals versucht die aktuellen Treiber von ATI aufzuspielen, mit der Mobility Version, auch der normalen Desktop Version... allerdings bleibt die Treiberversion trotz allem immer auf 8.661 hängen (nach downgrade von 8.681), weil die ATI Setups nur das Control Center, bzw. den Installations Manager installieren, aber nicht den Treiber.
    Den Treiber als manuelle Version, um über die Systemsteuerung zu updaten, finde ich einfach nicht.

    Hat da irgendjemand eine Idee? Ich werde z.B. in Spielen mit PunkBuster dauernt gekickt weil PB die Apple Treiber als "disallowed Driver" erkennt. Ich werd aus der Sache wirklich nicht schlau...
     
  18. schreibtherapie

    Dabei seit:
    24.11.09
    Beiträge:
    119
    Vielleicht solltest du vorher mal die ganzen ATI-Treiber deinstallieren. Z.B. mit dem Tool hier: http://www.guru3d.com/category/driversweeper/ oder dem ATI-Tool. Kann man ja vorher auswählen, ob man erst alle alte Treiber deinstallieren möchte oder direkt die neue Version. Auch solltest du nur die mobile Version nehmen. Wichtig wäre noch zu wissen, welche Windows-Version du benutzt und ob 32bit oder 64bit.
     
    #38 schreibtherapie, 19.07.10
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.10