1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac 24 Schriftgröße einstellen ?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Alter Sack, 13.10.09.

  1. Alter Sack

    Alter Sack Granny Smith

    Dabei seit:
    12.10.09
    Beiträge:
    16
    Liebe Apfelgemeinde !

    ich bin seit letzten Samstag stolzer Besitzer eines iMac 24. Vorher habe ich mich 20 Jahre an PCs mit MS Betriebssystemen herumgeärgert und ich dachte, solcher Ärger wäre jetzt vorbei :p

    Eines nervt mich an meinem Mac wirklich und das will ich dringend ändern:

    Die Minischrift in allen Menüs, in den Kopfzeilen und überhaupt überall.

    Ich kann doch nicht 40 cm vor diesem Mördermonitor sitzen (und ich will es nicht !)

    Bei Windows kann ich die Grundeinstellungen ziemlich einfach ändern (Eigenschaften der Anzeige -> Darstellung -> Schriftart Extragroß. 3 Klicks und fertig.)

    Am Mac kann ich (bis jetzt) zwar in manchen Programmen die Schrift vergrößern aber in den Menüleisten brauche ich ein Vergrößerungsglas. (ich weiß es gibt eins aber das will ich nicht benutzen, ich will einfach nur lesen, was im Menu steht, ohne irgendwelche anderen Knöppe drücken zu müssen...) Ich habe auch das Tinker Tool (aus einem anderen Thread hier) heruntergeladen. Das ist Murks, denn die Menüleisten bleiben winzig und da wo die Schrift vergrößert wird, bleiben die Rahmen so klein wie vorher. Ergebnis: die Schrift ist in der Mitte abgeschnitten und deshalb unlesbar...

    Komme ich nicht irgendwie an die Grundeinstellungen so wie in Windows ? Oder muss ich auf dem Teil wieder XP installieren, damit ich was lesen kann ?

    Bitte um Ratschläge, Hilfe, Tipps.

    Danke !

    Alter Sack - lernwillig
     
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Das einzige was bislang wirklich hilft, ist die Auflösung runterdrehen. Da du die Schrift in den Menüs nicht lesen kannst, wirst du die groberen Pixel vermutlich auch nicht bemerken.

    Leider ist die frei skalierbare Benutzeroberfläche bei Apple immer noch (seit Jahren) eine große Baustelle. Sie lässt sich zwar versteckt aktivieren, ist aber seit Snow Leopard sogar noch unbrauchbarer geworden. Arbeiten konnte man damit nie wirklich. Unter Windows funktioniert’s zwar besser, aber es gibt auch dort noch oft Probleme mit zerschossenen Programmfenstern.
     
  3. Alter Sack

    Alter Sack Granny Smith

    Dabei seit:
    12.10.09
    Beiträge:
    16
    hmmm... Danke für die Antwort.

    Das ist aber echt Sch... hätte ich das VORHER gewusst, hätte ich die Kohle für den Kasten besser angelegt. Ich hab den Rechner mit dem großen Bildschirm ja WEGEN der hohen Auflösung gekauft. Um die Schrift aus 2 m (geplanter Abstand Couch - iMac) noch lesen zu können, müsste ich die Auflösung ja mehr als halbieren.

    Das schicke Apfel-Design ist immerhin hübsch anzusehen, aber ich wollte mit dem Teil doch auch arbeiten. Naja, der Mac ist echt voll super zum Fernsehen geeignet.

    Alter Sack - desillusioniert


    ...

    Gibt es in diesem Forum eigentlich auch einen Knopf mit 'nem Kotz-Smiley ?

    Tante Edit hat den Knopf gefunden: [​IMG]
     
  4. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    … wobei zwei Meter Abstand zu einem 24" Bildschirm natürlich schon eine ganze Menge sind.
     
  5. ChrisFeuer

    ChrisFeuer Idared

    Dabei seit:
    05.10.09
    Beiträge:
    25
    Glückwunsch zum Umstieg.
    Ich habe gerade mal geschaut unter 1920*1200 kann ich Texte in Menüs und Finder noch problemlos mit einem Meter Abstand lesen (natürlich nur dank Brille). Bei zwei Metern Abstand, kann ich nur lesen, wenn ich weiß was es heißt ;)

    Hast du schon die Zoomfunktion genutzt?
     
  6. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Da gibts aber noch ne Notlösung.

    Setz dich auf deine Couch und drücke cmd und scroll mit der Maus "rein". Somit vergrößert sich das Bild. Bildshirmlupe.
    Wie gesagt; ne Notlösung.

    edit ist sich nicht sicher ob es cmd oder alt war, da Sie gerade nicht vorm Mac sitzt ;)
     
  7. Alter Sack

    Alter Sack Granny Smith

    Dabei seit:
    12.10.09
    Beiträge:
    16
    Maus... soso das ist dieses Ding, das früher mal Tasten und ein Rad hatte und heute soll es 4 Tasten haben, die ich nicht finde und ein Bällchen, das ich in alle Richtungen drehen kann.

    Reinscrollen mit der Maus heißt also am Bällchen drehen ? ich werde drehen, wenn ich zu Hause bin.

    Gilt das denn auch für die Buttons und Menüs (die ich noch nicht auswendig kenne) ?

    Weil wenn ich wohin will um was zu finden, muss ich ja den Finder finden, den ich nicht finde wenn ich das Wort Finder in der Menuleiste nicht finden kann weil die Schrift so schrecklich klein ist... ;)
     
  8. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Mit reinscrollen war gemeint, dass man das Rad von der Hand wegdrehen soll. Als ob du eine Internetseite nach "oben" scrollst.

    Ach, drück einfach cmd und roll einfach an dem Ball der Mouse rum, dann siehstes ja, ob du hinein oder hinaus-zoomst :p
     
  9. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Ich frage jetzt mal so von altem Sack zu altem Sack, was das denn für eine Arbeit sein soll, die in 2m Abstand zum Monitor stattfindet? o_O
     
    broesel gefällt das.
  10. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Fernsehen? DVD anschauen? ;)
    Gruß
    Andreas
     
  11. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Also wenn ich im Bett mal etwas rumsurfe ca (2,5m Entfernung), dann stelle ich mir einfach die Auflösung auf 960x600. Aus der Entfernung sieht’s dann trotzdem scharf aus und würde ich einfach die Schrift und grafischen Elemente vergrößern, hätte ich ja ähnlich viel Platz verschwendet. Das Umschalten geht ja schön per Menüleiste.

    Das mit ctrl+Scrollball habe ich anfangs auch versucht, ist aber irgendwie auf Dauer nervig.

    Bei einem Computer kauft man eigentlich einen größeren Bildschirm um mehr Platz zu bekommen und nicht um alles größer zu sehen.
     
  12. Alter Sack

    Alter Sack Granny Smith

    Dabei seit:
    12.10.09
    Beiträge:
    16
    in den i-Tunes rauf- und runterrollen, um das nächste Lied in die Playlist "HilfemeinApplestreikt" hinein zu schieben... ?
     
  13. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Dafür brauche ich keine Maus, keine Menüleisten, sondern Front Row und die Remote…;)
     
  14. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Kein (alter) Sack macht das aus 2m Entfernung…:-D
     
  15. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    … und für das iTunes-Geklicke reicht’s ebenfalls. :)
     
  16. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    In iTunes kann man die Schriften leicht vergrößeren, was für’s Bearbeiten von Wiedergabelisten evtl. gerade so reichen könnte. Dazu braucht man ja keine Menüs.
     
  17. Alter Sack

    Alter Sack Granny Smith

    Dabei seit:
    12.10.09
    Beiträge:
    16
    Wie denn ?

    Meinen Fernseher hab ich abgeschafft und mir mit dem Mac den Traum von der einfachen Multimedialösung erfüllen wollen.

    Als Computerkäufer wollte ich gern mal einen Film in möglichst hoher Auflösung schauen und in der Werbepause schnell ins Internet oder in meine Emails gucken... vom Sofa aus, wenn's geht.

    Das Ding kann doch tatsächlich Buchstaben bei gleichbleibend hoher Auflösung klein oder groß darstellen (ich darf sogar zoomen, wenn ich will :) ). Das einzige was ich tatsächlich will, ist ne Schriftgröße einstellen.

    Das geht in Windows !

    Naja, vielleicht geht's ja auch über die Auflösung in der Appelwelt.

    Alter Sack - probierfreudig
     
  18. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Hast Du schonmal die Tastenkombination (Apfeltaste) und (+) ausprobiert?
     
  19. Alter Sack

    Alter Sack Granny Smith

    Dabei seit:
    12.10.09
    Beiträge:
    16
    wird alles probiert: heute Abend... :D

    Darf ich auch mal die Frage nach Front Row stellen ? Habe hier die Suchfunktion bemüht aber auf den ersten 3 Seiten keinen Beitrag gefunden, der mir die Funktion dieses Programms/Tools (?) erklärt.

    Sorry bin ein echter Noob....

    Alter Sack - dumm wie Brot
     
  20. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Front Row braucht eigentlich keine Erklärung, da es das bei der Benutzung selbst macht.

    Fernbedienung in die Hand nehmen, „Menu“ drücken und freuen.

    Zum Thema alt: Bei einem Treffen der Apfeltalk-Jugend dürfte ich nicht einmal dran denken, eingeladen zu werden.
     

Diese Seite empfehlen