'Ich hab' was Neues'-Thread

derdjango

Transparent von Croncels
Registriert
23.01.14
Beiträge
306
@orcymmot Keine Sorge, Geld ist schon längst auf dem Konto. Ich habe nur gute Erfahrungen gemacht bisher mit Ankaufportalen. Das iPhone habe ich übrigens mit 2/5 Sternen bewertet (Gebrauchter Zustand mit mehreren leichten Gebrauchsspuren oder maximal 3 schweren Gebrauchsspuren (tiefe Kratzer, Abnutzungen, Kerben, usw.).

C371B94D-670A-4DBB-BDBC-0A726BD8209D.jpeg
 
  • Like
Reaktionen: orcymmot

Kaka84

Goldparmäne
Registriert
11.06.19
Beiträge
568
wirkaufens ist top und zahlt richtig gut. Ich mache das immer so. Keinen Bock auf nervige Kleinanzeigen oder Ähnliches.
 
  • Like
Reaktionen: Mure77

J.Lebowski

Boskop
Registriert
10.06.18
Beiträge
213
Muss ich auf jeden Fall mal ausprobieren. War sonst mit Rebuy zufrieden aber die Kameraglas Sache war echt ein Witz 😃
 

AndaleR

Carmeliter-Renette
Registriert
09.08.20
Beiträge
3.282
Allerdings frage ich mich schon, was die mit dem Gerät machen. Die müssten es ja auch reparieren, um es mit Gewinn wieder verkaufen zu können.

Dennoch: Glückwunsch zu dem Geschäft.
 

olle

Süsser Pfaffenapfel
Registriert
11.05.20
Beiträge
670
Hab mir das Apple Duo-Ladegerät jetzt auch zugelegt. Am großen Fluß immerhin über 50 € günstiger als bei Apple.

Schon super praktisch für die Reise. Ich werde es dann verwenden, um iPhone und Watch gleichzeitig über Nacht aufzuladen.
Wirkt in echt wesentlich wertiger als es auf den Fotos immer aussieht.

Anhang anzeigen 186088 Anhang anzeigen 186089
Ich sehe den Vorteil dieses Ladegerätes (noch) nicht. Man benötigt zusätzlich noch ein Lightning-Kabel und ein Netzteil. Dann kann man doch statt dem Duo auch noch einfach das Kabel für die Watch mitnehmen. Es bleibt bei 3 Dingen, die sich größen- und gewichtsmäßig kaum was nehmen 🤔
 

dtp

Brettacher
Registriert
04.06.20
Beiträge
7.488
Man benötigt zusätzlich noch ein Lightning-Kabel und ein Netzteil.

Aber eben auch nur ein einziges Netzteil, um bei Bedarf gleichzeitig Watch und iPhone laden zu können.

Ich persönlich würde mir da aber auch eher eine MagSafe Powerbank zulegen, mit der ich gleichzeitig das iPhone und die Watch laden kann. Also sowas, wie das hier zum Beispiel:

Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.
 
Zuletzt bearbeitet:

dtp

Brettacher
Registriert
04.06.20
Beiträge
7.488
Das geht aber mit dem Duo auch, indem man einfach den Ladeteil für die Watch nach hinten klappt.
 

Joh1

Roter Herbstkalvill
Registriert
01.04.14
Beiträge
13.170
Das geht aber mit dem Duo auch, indem man einfach den Ladeteil für die Watch nach hinten klappt.
Ich finde das schon mit dem normalen Magsafe Puck nicht so schön wie es mit einem Lightningkabel ist. Aber dann mit dem Duo 🤣
Zwischen ja es geht und es ist praktikabel liegt dann doch noch ein Unterschied.
 

dtp

Brettacher
Registriert
04.06.20
Beiträge
7.488
Deswegen würde ich dafür ja auch eher eine MagSafe-Powerbank verwenden. Ein Lightning-Stecker kommt mir aber nicht mehr ins iPhone. Das ist Teufelszeug. ;)

Gibt es eigentlich Lightning-Stöpsel, die genau in die Aussparung des Apple Leder Case für's iPhone passen?
 

saw

Borowitzky
Registriert
31.08.07
Beiträge
9.049
Du lädst erst die Powerbank auf um dann das iPhone aufzuladen?
Kippst du den Sprit auch erst in den Kanister und dann in den Tank?
 

dtp

Brettacher
Registriert
04.06.20
Beiträge
7.488
Kippst du den Sprit auch erst in den Kanister und dann in den Tank?

Schon mal was von Reservekanister gehört? Als ich noch jung war, hatte fast jeder so ein Teil in seinem Auto dabei.

Und ja, es gibt Leute, die nutzen so eine Powerbank auf längeren Wanderungen, um ggf. ihre Geräte mit Energie versorgen zu können.
 

MacAlzenau

Golden Noble
Registriert
26.12.05
Beiträge
22.202
Du lädst erst die Powerbank auf um dann das iPhone aufzuladen?
Na ja, wenn ich nur das Handy auflade, brauche ich keine Powerbank.
Dann ist das Handy halt irgendwann leer und es gibt nirgends eine Steckdose - stell dir vor, solche Situationen gibt es.
Oder nur eine Steckdose in der Kabine, aber vier Leute wollen all ihren eKram gleichzeitig aufladen. Früher hab ich da immer einen Mehrfachstecker mitgenommen, spar ich mir mittlerweile und lade mein Smartphone über die Powerbank, die kann ich dann später nachladen, wenn alle anderen zufrieden sind.
Kippst du den Sprit auch erst in den Kanister und dann in den Tank?
Umgekehrt wäre mir zu kompliziert.
 

Nightfall85

Finkenwerder Herbstprinz
Registriert
25.11.07
Beiträge
466
Du lädst erst die Powerbank auf um dann das iPhone aufzuladen?
Braucht man mit vielen Powerbanks gar nicht. Die kann man an die Steckdose stecken und Telefon und Watch direkt durchladen. Die reichen den Strom quasi durch.
Hab ich im letzten Urlaub so gemacht. Da hatte ich statt zig Kabeln und Geräten auch einfach nur eine Powerbank und hab damit iPhone, Watch und iPad geladen.
Halt über Nacht. Und am nächsten Tag hast du dann sowohl aufgeladene Geräte und ne Powerbank zum mitnehmen.
 
  • Like
  • Haha
Reaktionen: saw und Mure77