1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Home-Button - Programme danach beendet?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von iphone3g, 13.07.08.

  1. iphone3g

    iphone3g Idared

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    28
    Noch eine Frage zur Funktion des Home-Button.

    Angenommen ich bin im Internet oder im AIM. Wenn ich nun den Home-Button klicke, beendet er dann das Programm oder geht er einfach raus?

    -> Sollte er einfach raus gehen ohne es zu beenden, kann mir dann jemand sagen, wie man die Programme richtig beendet?

    DANKE!
     
  2. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    Hey... also wenn du über den Hom-Button aus den Programmen raus gehst, laufen diese noch im Hintergrund und werden nicht völlig beendet... aber in Safari zum beispiel werden keine Websiten mehr geladen etc...

    Wenn du ein Programm ganz ausschlaten willst, musst du den Home-Button länger gedrückt halten, dann beendet er das App und kehrt zum Home-Bildschirm zurück... wenn du das App dann erneut öffnest dauert es merklich länger, weil das iPhone das App dann neu startet.
     
  3. iphone3g

    iphone3g Idared

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    28
    du hast mir wirklich geholfen! Vielen Dank!
     
  4. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    Kein Problem *g*
     
  5. haRun

    haRun Ontario

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    351
    schade das es keine taskleiste gibt wo ich schauen kann was im hintergrund läuft und es danach beenden könnte :D
     
  6. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    Und wofür soll das gut sein? Das iPhone ist keine Windows Kiste und regelt das schon ganz gut alleine *g*
     
  7. Kefrens

    Kefrens Cox Orange

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    99
    Hö ?? Also soviel ich weiss unterstützt das OS KEIN multitasking. Wurde bewusst gemacht um die akkulaufzeit zu verlängern, den wenn ein programm im hintergrund läuft kostet auch das rechenzeit.

    Meines wissens wird das program beendet wenn Du den home button drückst.

    Apple löst das mutlitasking bald mit einer serverseitigen lösung, speziell im messenger fall. Wer wissen will wie es geht... KEYNOTE 08 anschauen da wirds erklärt :)

    Gruss

    Kefrens
     
  8. klaphood

    klaphood Boskop

    Dabei seit:
    13.05.08
    Beiträge:
    206
    wie heißt das nochmal beim macbook? da gibts doch istat pro und das installiert das mit. ist wie der taskmanager.. hab vergessen wie es heißt aber ich glaube sowas soll auch bald als app erscheinen. aber ich will sowas auch unbedingt haben!

    wenn man die home taste länger drückt, beendet er dann ALLE laufenden apps?? oder immer nur das aktuelle?
     
  9. haRun

    haRun Ontario

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    351
    ja richtig genau das meinte ich. das will ich auch haben.
    gestenr ist meine akku nach 3 stunden alle gewesen und vorgestern bei gleicher benutzung nach erst 8 stunden.
    nach einem "neustart" lief akku wieder normal. irgendwas war im hintergrund
     
  10. Kefrens

    Kefrens Cox Orange

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    99
    Kann nicht sein... wie bereits gesagt.... Multitasking gibts nicht beim iPhone OS..... obwohl es eine abgespeckte variante von leopard ist....

    Gruss

    Kefrens
     
  11. klaphood

    klaphood Boskop

    Dabei seit:
    13.05.08
    Beiträge:
    206
    frag mich aber jetzt nicht, wo ich da was drüber gelesen hab.... =)
    ich guck mal schnell ob man im netz was findet
    edit: nee finde nix... wie heißt denn dieses komische teil nochma???
    edit2: aber scheint ja auch echt egal zu sein wenn es kein mt gibt
     
  12. haRun

    haRun Ontario

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    351
    es muss kein mulstitasking sein aber ein einziges programm reicht.
    es hat mein akku runter gezogen das steht definitiv fest
     
  13. Kefrens

    Kefrens Cox Orange

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    99
    Dann musst Du das programm auch auf dem screen gesehen haben. Das programm was Du auf dem screen siehst ist aktiv, nix anderes.
     
  14. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Natürlich kann das iPhone OSX Multitasking - Genau wie jedes andere unixoide System auch, sonst würde ja die iPod.app keine Musik spielen können, wenn man was anderes macht, oder sonst würden sich Apps aus dem Store nicht im Hintergrund installieren.

    Apple bedient sich aber eines Tricks und hält Applikationen an (bzw. beendet sie), wenn sie nicht mehr im Vordergrund laufen. Es gibt natürlich Ausnahmen wie die iPod.app.
     
  15. stilakrobat

    stilakrobat Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    25.04.05
    Beiträge:
    104
    wenn ich eine seite in safari oder karten aufrufe und danach den homebutton drücke und irgendwann wieder zurückkehre, ist die letzte seite bzw karte noch geöffnet, also wird das iphone wohl kaum die programme beenden...

    aber das mit dem langen gedrückt halten wusste ich auch noch nicht, danke dafür!
     
  16. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Natürlich unterstützt das OS Multitasking, das sieht man 1. an den Apps aus dem Installer, der Messanger "Chat" läuft zum Beispiel im Hintergrund weiter und 2. bei nicht-gejailbreakten iPhones (auch den neuen 3G geräten) sieht man im iPod Programm wunderbar das Multitasking, Du kannst Musikhören und gleichzeitig im Browser surfen -> Mlutitasking.

    Mit dem Rest haste natürlich recht. Aber das OS unterstützt es sehr wohl.
     
  17. klaphood

    klaphood Boskop

    Dabei seit:
    13.05.08
    Beiträge:
    206
    nein stimmt nicht!
    youtube - ab 6:07 !!

    edit: lol 4 posts in 3 Minuten! XD
     
  18. Kefrens

    Kefrens Cox Orange

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    99
    Ich weiss schon das unix multitasking fähig ist, habe auch nicht das gegenteil behauptet. Aber das iphone OS tut es jedenfalls nicht.
    Und ja richtig, läuft die applikation nicht mehr im vordergrund, wird sie beendet...... heisst also das, sobald der home button gedrückt wird, die applikation beendet wird.

    Die ipod applikation ist da eine ausnahme und das einzigste was im hintergrund laufen darf.
     
  19. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Es werdeh wohl auch noch andere Systemprozesse im Hintergrund laufen. Aber Apple verbietet eben den Apps aus dem App-Store im Hintergrund zu laufen, damit die Akkuleistung berechenbar und stabil bleibt.
     
  20. klaphood

    klaphood Boskop

    Dabei seit:
    13.05.08
    Beiträge:
    206
    wird denn jetzt aber durch langes drücken wirklich ALLES beendet?
    auch safari, ipod, usw. ???
    wäre nämlich wichtig das zu tun wenn man zum beispiel die ganze zeit am benutzen war und dann weiß die nächsten X minuten / stunden werd ichs jetzt nicht benutzen oder in die tasche packen wie auch immer, dann wär es wirklich zu empfehlen alles zu beenden.
     

Diese Seite empfehlen