1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe, mein Mac klingt wie ein startender Düsenjet...

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von thosche75, 06.05.09.

  1. thosche75

    thosche75 Granny Smith

    Dabei seit:
    12.09.08
    Beiträge:
    14
    Hallo, Hilfe..
    der Imac meiner Frau fährt seit heute morgen hoch und schaltet dabei den Lüfter auf volle Stufe hoch.. klingt wie ein Windows-rechner im Dauerbetrieb, oder wie ein föhn...
    kann smc fancontrol nicht starten ,somit auch nicht kontrollieren wie die temperatur im inneren ist.. die luft die er rauspustet reicht aber sicherlich zum bierkühlen...

    argh..
     
  2. ace777

    ace777 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    29.03.09
    Beiträge:
    304
    Kannst Du die Aktivitätsanzeige starten, um mal zu schauen welcher Prozess möglicherweise die CPU voll auslastet ?o_O
     
  3. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Guck mal ob Spotlight gerade neu indiziert, dann powert der Rechner ohne Ende und der Lüfter geht an. :)
     
  4. thosche75

    thosche75 Granny Smith

    Dabei seit:
    12.09.08
    Beiträge:
    14
    Kann ich.. läuft aber kein Prozess der soviel frißt, alles im Normbereich
     
  5. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
  6. Dig1t4L

    Dig1t4L Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    538
    ist doch praktisch^^
    hattest du vorher smc. fan control benutzt?
    deinstallieren > ram resets
     
  7. thosche75

    thosche75 Granny Smith

    Dabei seit:
    12.09.08
    Beiträge:
    14
    ne tuts nicht
    und das täte es ja auc nicht schon beim hochfahre.. da startet er die düsen..
     
  8. thosche75

    thosche75 Granny Smith

    Dabei seit:
    12.09.08
    Beiträge:
    14
    Nee hatte ich nicht, wollte es nur laufen lassen nachdem der anfing so zu pusten um zu schauen, ob die Temperatur so hochgeschoßen ist..
     
  9. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
  10. thosche75

    thosche75 Granny Smith

    Dabei seit:
    12.09.08
    Beiträge:
    14
    jipeee!!
    danke vielmals, SMC-Reset hat gewirkt.. man lernt doch nie aus!!
    dann ist der abend ja gerettet!
     
  11. tommix

    tommix Erdapfel

    Dabei seit:
    16.07.13
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    wo genau findet man denn die ram resets zum deinstallieren?
     
  12. sere2002

    sere2002 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    07.12.09
    Beiträge:
    175
    Hallo

    Den startenden Düsenjet habe ich jetzt leider auch vor mir stehen. Die Resets habe ich schon versucht, leider ohne Erfolg. Bleibt mir wohl nur der Gang zum nächsten Servicepartner und mal schauen lassen oder?
     
  13. pti'Luc

    pti'Luc Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    05.07.10
    Beiträge:
    4.584
    Was sagt denn die Aktivitätsanzeige? Gibt es einen Prozess, der den Rechner sehr belastet? Oder könnte es sein, dass der Rechner an einem staubigen Platz steht? Umbauten am Rechner gemacht?
     
  14. sere2002

    sere2002 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    07.12.09
    Beiträge:
    175
    Keine großen Aktivitäten zu sehen, nur den RAM erweitert und eigentlich kein staubiger Platz. Ich hab aber noch den ACP und werd wohl Montag mal den Mac einpacken und zum mStore fahren.
     
  15. pti'Luc

    pti'Luc Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    05.07.10
    Beiträge:
    4.584
    Dann berichte mal!
     
  16. sere2002

    sere2002 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    07.12.09
    Beiträge:
    175
    Werde ich tun......
     
  17. sere2002

    sere2002 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    07.12.09
    Beiträge:
    175
    Hallo

    So der startende Düsenjet war bei Gravis. Die haben die üblichen Resets durchgeführt und es hat auch 24 Stunden geholfen. Jetzt steht der startende Jet wieder vor mir.

    Was nun?

    Macht es Sinn den Mac mal komplett neu aufzusetzen? Laut Gravis konnten Sie keinen Hardwaredefekt finden.

    Gruss sere2002
     
  18. sere2002

    sere2002 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    07.12.09
    Beiträge:
    175
    So nachdem der Mac mal eine Weile Ruhe gegeben hat und das Problem aktuell doch wieder aufgetreten ist, durften heute die Jungs von M&M Trading Bremen ran. Nach den Standardtests kam der Anruf: "WIr können nichts finden und der Mec läuft normal." So recht akzeptieren wollte ich das nicht und bat die Jungs doch noch weiter zu schauen und siehe. Der Lüftermotor hat doch einen weg und muss getauscht werden.

    Mal sehen wie lange es dauert.
     
  19. Juhulia

    Juhulia Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.08.09
    Beiträge:
    837
    Wie haben die Jungs das bloß
    herausgefunden ?
     

Diese Seite empfehlen