1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Hiiiiilfeeee!!!!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von McNTosh, 21.05.07.

  1. McNTosh

    McNTosh Cox Orange

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    101
    Brauche dringend einen Rat! Habe aus Versehen etwas Wasser über mein MacBook gegossen!
    Die Tastaturen funktionieren alle noch!

    Aber der Bildschirm ist ....:(! Man sieht richtig die Wasserflecken und außerdem,
    sieht das so aus, als hätte jemand von innen ein paar Kratzer reingeritz (denke ein Kurzschluss)! In der Mitte ist es viel heller als überall! Also die Lichtverteilung ist nicht optimal!
    Aber der Bildschirm funktioniert noch!

    Was kann ich machen??? Was kostet es mich, den Bildschirm umzutauschen???
    Hilfe, habe gerade den Lappi gekauft, aber nicht vom Apple-Store sondern von nem
    ehemaligem Kommolitonen und leider ist auch keine Garantie mehr vorhanden!

    Hat da jemand Erfahrung??? Danke!!!

     
  2. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Gib ihm Zeit zum trocknen und guck dann nochmal.
    Ich hoffe einfach mal, dass das MacBook aus war und du es noch noch nicht angeschaltet hast?! Und wenn es angeschaltet war, du hast es doch sofort abgeschaltet?!
     
  3. illy`

    illy` Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    248
    Erstmal ausmachen und Trockenen lassen.
    Herzliches Beileid von meiner Seite !
     
  4. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Da kann ich jedem nur eine Versicherung empfehlen. Die kostet nicht die Welt, und wenn etwas repariert werden muss, braucht man sich keine grossen Sorgen zu machen.
     
  5. McNTosh

    McNTosh Cox Orange

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    101
    Das MacBook war an, habe aber es sofort ausgeschaltet! Aber die beleuchtung sieht s****, stimmt voll nicht!!!
     
  6. Josa

    Josa Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    31.01.07
    Beiträge:
    388
    Du hast nicht etwa das MacBook angeschalten, oder? :eek:
    Ich würd's auch jeden Fall erstmal gut trocknen lassen!
     
  7. McNTosh

    McNTosh Cox Orange

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    101
    Nein, bin wieder auf meinem Win-Lappi!
     
  8. McNTosh

    McNTosh Cox Orange

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    101
    Weiß jemand, wieviel das kostet, wenn man nen neuen Bildschirm haben möchte?
     
  9. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    naja fast soviel wie ein neues macbook ... :(

    mein gaaanz herzliches beileid ... :(
     
    #9 joey23, 22.05.07
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.07
  10. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    so 500 - 800 $ musst du (leider) einplanen
     
  11. kAiL

    kAiL Elstar

    Dabei seit:
    09.05.07
    Beiträge:
    72
    könnten aber auch "nur" Wasserflecken sein! Im günstigsten Fall!
     
  12. ibox

    ibox Carola

    Dabei seit:
    29.11.05
    Beiträge:
    115
    Ich frag mich immer wieder wieviel "Idioten" (sorry, ist hart aber für mich sonst nicht zu erklären) irgendwelche Flüssigkeiten über ihr Notebook kippen.

    Ich glaube seit dem ich hier mitlese wurden schon alle möglichen Getränke ausprobiert, von Mineralwasser zu Bier bis hin zu Johannisbeersaft. Einfach nur lustig.
    Und dann kommen immer so geile Threads zum vorschein wie "Hiillfeee" oder "Bier übers Macbook was soll ich machen??"

    Selber Schuld...
     
    dewey gefällt das.
  13. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Naja, als Idiot muss man den Threadersteller ja nun nicht unbedingt beschimpfen. Vielleicht ist das ganz nicht mit Absicht geschehen. Sollte er allerdings versucht haben, mit einem Glas Wasser sein Book zu reinigen… :p

    Von meiner Seite ein herzliches Beileid. Ich hoffe das es sich wirklich nur um Wasserflecken handelt, wobei sich die Art der Hintergrundbeleuchtung, wie sie beschrieben wurde, nicht mehr so ganz gesund anhört. Es weckt aber doch den Eindruck, dass du das Book relativ kurz nach dem Unglück eingeschaltet hast?!

    Gruß,

    GByte
     
  14. McNTosh

    McNTosh Cox Orange

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    101
  15. daff

    daff Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    481
    Bei so nem Kommentar kann ich nur den Kopf schütteln.
    Klar ist man "selber schuld" wenn sowas passiert, aber es nützt demjenigen ja wohl herzlich wenig auch noch darauf hingewiesen zu werden.
    Es werden immer wieder Flüssigkeiten auf Computer landen. Ist doch klar: Mensch arbeitet, Mensch trinkt zwischendurch was - und schwupps isses passiert. Deswegen ist man aber kein Idiot! (auch wenn man sich in dem Moment dafür schlagen könnte...)

    Und ja, der Threadtitel ist ungünstig gewählt. Sehe ich aber als Ausdruck reiner Verzweiflung.
    Da muss man nicht so hart sein.

    Ich hoffe, dass mir sowas nie passiert (könnte mir nen neuen Mac nicht leisten und stelle meinen Kaffee sogleich weiter weg ;)) und drücke dem Threadsteller alle Daumen, dass es nicht zu schlimm ist. :)

    mitfühlende Grüsse
    daff
     
  16. McNTosh

    McNTosh Cox Orange

    Dabei seit:
    12.05.07
    Beiträge:
    101
    Da gebe ich Dir völlig recht!

    @ibox:

    Klar gieße ich freiwillig Wasser über meinem Mac und hole dann Hilfe hier im Forum!
    Kann Dir ja nie passieren, denn Du bist ja kei Idiot! Du bist ja Gott und kannst über´s Wasser laufen! Lass solche Argumente mal aus solchen Foren!

    Sorry, aber solche Kommentare gehören nicht hier hin, denke doch, dass das hier ein Forum ist, wo man sich Ratschläge oder Hilfe holen kann, oder!? Und nicht solche Kommentare zu lesen!


    Nein, benutze zur Zeit meinen alten WIn-Rechner, den ich eigentlich vor hatte zu verkaufen...!
     
  17. PatrickSCB

    PatrickSCB Gast

    Auch wenn das natürlich kein Garantiefall ist:
    Rein theoretisch muss bis jetzt noch so fast jedes Macbook noch Garantie haben, weil es das Macbook ja noch nicht ganz ein Jahr gibt. Egal ob du es deinem Kommilitonen abgekauft hast oder nicht.
     
  18. ibox

    ibox Carola

    Dabei seit:
    29.11.05
    Beiträge:
    115
    tut mir leid, wollte keinen beleidigen. Aber benutz mal die Suche und du wirst erstaunt sein wieviel Macuser mit diesem Problem kämpfen und gekäpft haben.

    Trotzdem mein Beileid.
     
  19. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
    Meinst Du vielleicht eher Jesus?! Oder kann Gott etwa auch übers Wasser laufen? Bin jetzt ein wenig verwirrt...
     
  20. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Soweit ich weiß, kann man auf der Apple-Homepage doch die Seriennummer von seinem Book eingeben und in Erfahrung bringen, wie es mit der Garantie aussieht. Oder habe ich da was Falsches im Kopf?

    Gruß,

    GByte
     

Diese Seite empfehlen