HDMI Adapter für Airplay?

Dieses Thema im Forum "iPad" wurde erstellt von webjogi73, 14.03.19.

  1. webjogi73

    webjogi73 Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    26.07.10
    Beiträge:
    421
    Hey,

    ich sitze immer mal wieder beim Kunden und möchte gerne mein iPad / MacBook mit dem dort hängenden Monitor verbinden. Dafür gibt es in der Regel ein HDMI-Kabel.

    Obwohl ich den Adpapter habe, suche ich aber nach einer zuverlässig funktionierenden Lösung, wie ich einen Adpater anschließen und dann via Airplay mein ipad auf den Monitor spiegeln kann. Es kommt nämlich immer wieder vor, dass ich zwischen Strom & HDMI entscheiden darf. Geht alles, aber vielleicht geht es ja auch noch komfortabler...

    Gibt es hier eine Lösung, die wirklich gut und zuverlässig funktioniert?
     
  2. Martin Wendel

    Martin Wendel Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    41.216
    Hallo!

    Du meinst, dass du an den Monitor einen Adapter anhängst, um ihn AirPlay-fähig zu machen? Nein, sowas gibt es nicht wirklich. AirPlay ist eine proprietäre Technologie von Apple. Höchstens könntest du einen Fire TV Stick kaufen, da gibt es mehr oder weniger gut funktionierende, inoffizielle AirPlay-Apps. Müsstest du ausprobieren, ob das eine zufriedenstellende Lösung für dich darstellst.
     
  3. thomas65s

    thomas65s Akerö

    Dabei seit:
    25.01.13
    Beiträge:
    1.821
    Die einzige Lösung die es gibt und die wirklich funktioniert wäre ein Apple TV
     
    Ijon Tichy und Kaffee gefällt das.
  4. Kaffee

    Kaffee Jonathan

    Dabei seit:
    07.10.11
    Beiträge:
    82
    Apple TV geht super!
    In meinen Augen ist ein Apple TV sowieso ein "MussjederApplenutzerhabending". In super Gerät und in Verbindung mit iPhone oder iPad einfach nur genial. Bei mir sind 4 Stück im Einsatz, zwei an zwei Fernseher, einer älteres an der Stereo-Anlage und einer im Wohnwagen.
     
    thomas65s gefällt das.
  5. m4d-maNu

    m4d-maNu Roter Herbstkalvill

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    13.323
    Ich selbst habe auf meinen FireTVs AirReceiver im Einsatz, funktioniert wunderbar. Als ich noch ein ATV2 hatte, habe ich zu diesen keine Unterschiede bzgl. AirPlay bemerkt.

    Muss aber auch dazu sagen, ich hab keine Ahnung wie das so außerhalb meines Netzwerkes funktionieren würde. Denn daheim bin ich sowohl mit meinen iPhone als auch mit den FireTVs in meinen Netzwerk. Das wird bei dir, wenn du beim Kunden bist aber vermutlich nicht immer möglich sein.

    Da denke ich das du mit den ATV4 besser fährst, denn das kann ein Adhoc Netzwerk aufbauen für AirPlay soweit ich weis.
     
  6. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Akerö

    Dabei seit:
    21.11.06
    Beiträge:
    1.812
    Wenn man ein FireTV nur hierfür verwendet, könnte man es ja so konfigurieren, dass es sich mit dem iPad-Hotspot verbindet.
     
  7. webjogi73

    webjogi73 Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    26.07.10
    Beiträge:
    421
    Ja, genau!


    Vielen DANK @all. Na, das wäre doch mal ein sinnvolles neues Produkt :)

    Ich habe noch 2 ATV2 hier rumfliegen. Kann ich diese so konfigurieren, dass ich Airplay ohne Internetverbindung nutzen kann?
     
  8. thomas65s

    thomas65s Akerö

    Dabei seit:
    25.01.13
    Beiträge:
    1.821
    Du brauchst keine Internetverbindung sondern ein WLAN in dem beide Geräte eingebucht sind. Das ATV 4 kann ATOC selbst eins aufbauen, das 2er noch nicht, soweit ich mich erinnere.
     
  9. AndreasB73

    AndreasB73 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    25.01.13
    Beiträge:
    478
    Es gibt ja doch den Digital AV Adapter, mit dem hast du beides.
     
  10. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Ruhm von Kirchwerder

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    10.993
    das ist richtig. Und vom ATV3 gibt es zwei Versionen, die sich genau darin unterscheiden.
     
  11. rocket6861

    rocket6861 Starking

    Dabei seit:
    13.11.17
    Beiträge:
    219
    Welcher kann AirPlay?
     
  12. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Ruhm von Kirchwerder

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    10.993
    gemeint ist, dass Du gleichzeitig HDMI out und Strom in hättest
     
  13. m4d-maNu

    m4d-maNu Roter Herbstkalvill

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    13.323
    Der TE hat dieses Problem
    Und auf dieses Problem, kam diese Antwort.
    Da muss er nicht mehr entscheiden und müsste auch kein Extragerät dabei haben, welches einen Stromanschluss benötigt.
     
    webjogi73 gefällt das.