1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GPS beim iPhone 3G

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von basti911, 24.06.08.

  1. basti911

    basti911 Golden Delicious

    Dabei seit:
    24.06.08
    Beiträge:
    8
    Hallo!

    Ich überlege mir ein iPhone 3G zu holen, aber nicht bei der Telekom, sondern nur mit einem Maxvertrag der Telekom. ;)
    Aber dann hab ich ja kein "Überallinternet" mehr. Funktioniert die GPS - Funktion auf dem neuen iPhone ohne oder mit Internet???

    Weiterhin frage ich mich was mit dem Mailprogramm ist. Zuhause habe ich natürlich W-Lan. Funktioniert die Pushmailfunktion da, oder geht das bei einem unlock/jailbreak iPhone gar nicht mehr???

    Danke!
     
  2. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    äääh... ?

    GPS = Global Positioning System, ein satellitengestütztes System zur weltweiten Positionsbestimmung

    Dazu brauchst du kein WLAN, EDGE, UMTS... Dazu brauchst du überhaupt keinen Empfang... oder gibts in der Wüste überall Sendemasten? ;)


    Aber Trotzdem willkommen auf AT.
     
    DesignerGay gefällt das.
  3. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Stimmt so nicht ganz: Das iPhone GPS nutzt Google Maps, und dafür brauchst du sehr wohl eine Internetverbindung.

    Das Problem wird eher sein, wie du überhaupt an ein iPhone 3G kommen willst ohne offiziellen Vertrag...
     
  4. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570


    Abwarten... Was der App Store bringt... Tom tom hat ja was angekündigt.

    In der Schweiz wird das iPhone bei den grossen Elektronikgeschäfter und Apple Premium Reseller verkauft.
     
  5. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Vertragsfrei oder wie?
     
  6. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    ja... wenn man das wüsste... ;)
     
  7. Franinjosh

    Franinjosh Ribston Pepping

    Dabei seit:
    25.02.08
    Beiträge:
    303
    Aber auch hier nochmal: was soll gps im gerät, wenn es eigentlich nicht benötigt wird? (jetzt mal abgesehen von der theoretischen (!) möglichkeit, dass da irgendwas was an navisoftware kommt) dieses google maps hat ja vorher wohl auch schon relativ genau funktioniert oder nicht?

    ich find die umsetzung bisher inkonsequent!
     
  8. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Google Maps Positionierung hat schon geklappt.... im Umkreis von 800 Metern... ja.

    Der Markt will GPS... aber wenn man Ehrlich ist.. braucht man das? ;)
     
  9. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Ich wurde sogar schon mal in Kanada lokalisiert, obwohl ich in Zürich war... Aber wegen den paar tausend Kilometern machen wir jetzt kein Theater... :p
     
    jensche gefällt das.
  10. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Seid doch nicht so heikel.. ist das nicht genug genau?
     
  11. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.514
    Ich werfe mal in dem Raum, dass das iPhone A-GPS hat und KEIN GPS.

    Um die Karten von Google Maps anzeigen zu lassen, wäre 3G schon sehr hilfreich.
     
  12. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    ... und wenn ich mich nicht verlesen habe, nutzt es hierzu die Mobilfunkmasten. Aber ob man da Internetzugang braucht ... ich glaube nicht :)
     
  13. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Für den Download des Kartenmaterials in Google Maps braucht es definitiv eine Verbindung. Sei es nun WiFi oder UMTS / EDGE.
     
  14. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.514
    Da hast du richtig gelesen.
    A-GPS nutzt Erweiterungen an den Mobilfunkmasten, die die Verbindung mit den Satelliten aufbauen.
     
  15. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ich bin auch schon sehr gespannt, wie GPS nun sein wird....:)

    Ohne internet wäre ja genial!:oops:
     
  16. dajay

    dajay Jonagold

    Dabei seit:
    23.06.08
    Beiträge:
    20
    Hallo zusammen!

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass du zur Navigation mit dem iPhone 3G KEINEN Internetzugang brauchst, sofern software verfügbar sein wird, welche offline Kartenmaterial beinhaltet.
    Das 3G hat einen GPS Empfänger integriert, also wird es seine Position per herkömmlichem GPS bestimmen können.

    Hier ein kurzes Zitat von der Apple HP:
    "GPS (Global Positioning System) nutzt zur Bestimmung Ihrer Position Daten von Satelliten in der Erdumlaufbahn. Ein Empfänger berechnet die Entfernung zu GPS-Satelliten anhand der Signallaufzeit, d. h. der Zeit, die Signale benötigen, um den Satelliten zu erreichen. Das iPhone arbeitet mit A-GPS (Assisted GPS), das noch einen Schritt weiter geht: A-GPS verwendet Daten von Mobilfunknetzen, um die nächstgelegenen Satelliten sehr schnell zu finden, sodass sich Ihr Standort schneller als mit normalem GPS ermitteln lässt."

    Normalerweise dauert es zB bei GPS Mäusen immer eine kleine Weile, bis die Satelitten gefunden wurden und sich der Empfänger justiert hat. Das dauert dann jetzt vielleicht nur noch 10 Sekunden anstelle von 30 oder was weiss ich.
    A-GPS beinhaltet jedoch natürlich auch die Positionsbestimmung auf "klassischem" Wege, also keine Sorge ;)
     
    Thaddäus gefällt das.
  17. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Stimmt alles, nur wollte ich auf einem 8 GB iPhone nicht noch Kartenmaterial installieren müssen... Rein Platztechnisch...
     
  18. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Och, das kann man ja über UMTS bequem aus dem Internet nachladen. Im Inland kostenlos, im Ausland zu einem *hust* "Sonderpreis" *hust*
     
  19. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Wucherpreis!!!!:mad:

    Ich dachte die EU wollte versuchen, die teuren Roaming-Gebühren mal niedriger zu machen...
     
  20. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Es ist tatsächlich war: 80% der Leute unter 18 Jahren verstehen keine Ironie :p

    Das hab ich wirklich mal so gelesen. Also nicht falsch verstehen!
     

Diese Seite empfehlen