1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Gleichungen mit mehreren Unbekannten lösen

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Ansics, 27.02.08.

  1. Ansics

    Ansics Erdapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    5
    Moin,

    Ich such nen Tool, mit dem ich Gleichungen mit mehreren Unbekannten lösen kann. Z.B.

    2x - 3y + 5z = 16


    Kenn jemand so ein Tool oder hatte jemand schonmal ein ähnliches Problem?

    VG
    Ansics
     
  2. derJeck

    derJeck Gloster

    Dabei seit:
    06.06.07
    Beiträge:
    63
    hi, also, ich bin ja echt kein mathe-ass, aber braucht man nicht bei dieser gleichung mindestens noch zwei gleichungen um die unbekannten aufzulösen? stichwort gleichsetz- und einsetzverfahren.
     
  3. jowokeller

    jowokeller Antonowka

    Dabei seit:
    02.12.04
    Beiträge:
    358
    bzw Gaußalgorithmus ;)

    also nur diese eine Gleichung wird dir ohne weitere Abhängigkeiten nicht zum Ziel verhelfen, Programm hin oder her!

    Gruß
    Jowokeller
     
  4. wwuha

    wwuha Carola

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    113
    Naja, ja...

    ...zumindest wenn du definitive Werte für x,y,z bekommen willst. ansonsten sind viele (unendlich viele ?????) Lösungen möglich.
     
  5. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Stellst du dir eine graphische Lösung vor? Dann schau dir doch mal Grapher an. Das Programm wird bei OS X mitgeliefert (Dienstprogramme).

    Nachtrag: Die Graphen sind auch dreh- und skalierbar. Deine Flächengleichung ergäbe z.B. so ein Bild:
     

    Anhänge:

    #5 MacAlzenau, 27.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.08
  6. Ansics

    Ansics Erdapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    5
    Hm ... das stimmt irgendwie o_O
    Trotzdem Danke für eure Antworten
     
  7. Hannes96

    Hannes96 Idared

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    28
    ich suche so ein Tool auch. Am Besten demnächst auch auf dem iPhone. Sowas gibt es für PDA's.
    Gemeint ist wohl ein Tool, das die Gleichung nach EINER gesuchten Variable umstellt.
    Man gibt also von 3 Unbekannten für 2 einen bekannten Wert ein und möchte die 3. Variable berechnen.

    Wer kennt so etwas ?
    Gruß
     
  8. Cassian

    Cassian Cox Orange

    Dabei seit:
    25.02.07
    Beiträge:
    97
    Gibt es schon was neues was den Solver auf dem iPhone betrifft? Bin auf der Suche nach einem solchen Programm, da ich nicht immer meinen Voyager von TexasInstruments mit in die Schule schleppen will.

    Gruss Cassian
     
  9. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Ein netter Physikstudent hat es mir auf einen Blatt Papier erklärt! :)
     
  10. iDanny

    iDanny Carola

    Dabei seit:
    02.06.09
    Beiträge:
    112
  11. Confuser

    Confuser Alkmene

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    34
    Es handelt sich hier um ein überbesetztes Gleichungssystem. Daher darfst du 2 Variablen frei wählen.

    Wenn du also die Gleichung 2x - 3y + 5z = 16 hast, dann nimm z.B. für x = 1 und z = 1.

    Dann erhältst du:

    2 - 3y + 5 = 16

    7 - 3y = 16 | -7

    -3y = 9 | : (-3)

    y = -3



    Probeeinsetzung

    2*1 + (-3) * (-3) + 5*1 =16

    2 + 9 + 5 =16

    16 = 16


    Das ist nicht die einzige Lösung!!! In einem überbesetzten Gleichungssystem gibt es immer Unendlich viele Lösungen.
     
  12. Malusdomesti

    Malusdomesti Ontario

    Dabei seit:
    26.06.08
    Beiträge:
    341
    Ich bin auch der Meinung, dass du solch triviale Gleichungen lieber handschriftlich lösen solltest (oder noch besser im Kopf).

    Ansonsten funktioniert Winfunktion Mathe einwandfrei unter Darwine.
    Wenn es mehr sein soll ist MATLAB ein wunderschönes Programm.
     
  13. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.246
    Probleme solcher Art kann man mit einem CAS lösen. Maxima[/ulr] ist ein OpenSource CAS.
     

Diese Seite empfehlen