1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gleicher Hass wie bei Microsoft ?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von AtticMike, 13.03.08.

  1. AtticMike

    AtticMike Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    393
    Ich muss sagen, ich habe eigentlich Mac lieben gelernt.

    Bis zum heutigen Morgen.

    Ich wagte mich heran eine 7 GB große RAR Datei auf einem MBP zu entpacken.

    Dürfte ja kein Problem sein. Was passiert, das Macbook Pro macht komosche Geräusche und hängt. Gut, Powerbutton.

    So, nu startet mein Teil garnet mehr. Das Apfel Symbol ist da, der Ladescreen zum Booten des Systems und nix mehr.

    Hab jetzt nur noch die Variante zu formatieren. Bitte was ist das denn zur Hölle ? Ich mein Windows hat auch einige Fehler aber da muss man doch nicht direkt sein Betriebsystem formatieren, nur wegen einem Absturz ?!

    Tut mir leid aber Apple ist bei solch einem Example wirklich tief unten durch. Das die guten Geräte noch nicht einmal ein Absturz verkraften können...
     
  2. Dadelu

    Dadelu Reinette Coulon

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    939
    Also ich habe echt keine Ahnung was du gemacht hast! Mein MBP ist auch schon ein paar mal Abgestürzt, aber jedes Mal ohne Probleme wieder gestartet!

    Ich würde mir lieber überlegen, was für eine Datei du da aufmachen wolltest ;)
     
  3. kammerflimmern

    kammerflimmern Meraner

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    224
    Ist die HD eventuell voll?
     
  4. Hallo

    Hallo Gast

    Das klingt eher nach einem Hardwaredefekt (Festplatte).
     
  5. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Immer diese polemischen Titel. Anstrengend.

    Was für eine Datei? Was für ein Geräusch? Was heißt "hängt". Was macht er jetzt? Was sagt der Hardwaretest?
    Gib uns lieber Infos, als über Apple zu schimpfen.
     
    Vanilla-Gorilla gefällt das.
  6. AtticMike

    AtticMike Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    393
    Das kam auch schon bei meinem Imac vor. Es war einfach eine Datei mit Bildern von meinem Imac. Photoshop Dateien usw.

    Nein die HDD war nicht voll. Wenn das so ist hatte mein Imac "auch" einen HDD Defekt. Haha lol
     
  7. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Im Falle der neuinstallation: mache Installation mit Archivieren, so bleiben alle Programme und einstellungen weiter vorhanden, nur Systemupdates müssen erneuert werden!
     
  8. AtticMike

    AtticMike Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    393
    gemacht.

    Glaub kaum das die HDD Defekt ist. Anscheinend gibt es Sachen von den Apple noch nichts weiss.
     
  9. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.932
    Da das bei mir nicht passiert, ist die Frage, was bei dir auf beiden Rechnern eventl. gleich gemacht wird(gleiches Packprogramm,Entpackprogramm, Erstellprogramm der dateien) das das verursacht. Ich habe derartige Probleme nicht, aber bei mir schon oft beobachtet, das gleichen Fehlern meist die gleichen Anwenderfehler zugrunde liegen.
     
  10. AtticMike

    AtticMike Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    393
    Du willst mir sagen ich hätte ein Fehler gemacht ? Oh mein Gott. Ich habe 11 Jahre mich mit Windows geplagt und Mac ist wirklich ein Urlaub in der Bedienung. Tut mir leid aber wo ist das Problem eine 7 GB große File zu entpacken?

    Ich mein deshalb werd ich mein Macbook Pro nicht verkaufen, beste Gerät für Musikaufnahmen und Abmischungen aber es ist von der stabilität nicht gerade der Hitrenner, wenn es mal abgestürtzt ist.

    Hm naja RarExpander ist so "Evil" das es das ganze MacOSx unbrauchbar macht ^^
     
  11. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.932
    Nein, das will ich nicht sagen( aber Gedanken sind (noch) frei), aber da es bei dir passiert, bei mir nicht, würde ich bei der Suche nach dem Problem dort ansetzten, wie gepackt, wie entpackt, was für Dateien waren drin etc. Wenn so ein Problem sich nur bei mir zeigt wie gesagt, wenn hier alle schreien würden, passiert hier auch so, dann könnte man sich aus dem Fenster legen und sagen Apple hat Mist gebaut, aber bis jetzt würde ich sagen, das ErstellProgramm oder der Entpacker hat Mist gebaut,
     
  12. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Product Description:
    RAR Expander is a simple GUI utility for expanding RAR archives on OSX. It uses the official unrar system internally for full compatability with WinRAR, and includes support for expanding multi-volume and password-protected RAR archives. It also supports AppleScript and includes example scripts for easily expanding multiple RAR archives at once.

    What's new in this version:
    Fix for crashes on Intel macs


    Operating System Requirements:
    This product is designed to run on the following operating systems:
    Mac OS X 10.4 Intel
    Mac OS X 10.4 PPC
    Mac OS X 10.3.9

    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/25535
     
  13. nextfreenick

    nextfreenick Cox Orange

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    100
    Wo kommen bloß immer diese wirren Theorien her?
    Was noch (noch) nicht bestraft wird, ist deswegen noch lange nicht frei oder legal oder kostenlos.

    Is ja wie bei den Raubkopieren hier ...

    scnr
     
  14. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Also ich entpacke locker 7GB RAR Dateien. Jedoch habe ich keine Intel kiste.
     
  15. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Schau in die Logfiles mit Console.app. Dort steht exakt drin, was schiefgeht. Dann können wir über Fakten reden und sparen uns müßige Spekulationen.
     
  16. AtticMike

    AtticMike Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    393
    So System wieder herstellen konnte ich nicht, formatiere wieder komplett. Soll ich eigentlich die DIsc checken lassen ? Das dauert immer so lange -.- Kann ich das einfach skippen ?
     
  17. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Wenn Du eine 7GB-Datei entpacken wolltest ... wieviel Platz war denn noch frei auf Deiner Festplatte?


    Ansonsten ist meine Beobachtung, dass manche Switcher auch ihre schlechte Laune und ihre schlechten Angewohnheiten von Windows auf das Mac OS X migrieren wollen ... das KANN nur schiefgehen.
     
  18. AtticMike

    AtticMike Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    393
  19. kammerflimmern

    kammerflimmern Meraner

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    224
    Natürlich sollst du das, auch, wenn dein imac dasselbe Problem hatte, musst du schon Fehlerquellen ausschließen.
     
  20. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Ich kann dir bei deinem Problem nicht helfen. Aber Sorry für den threadtitel muss ich einfach einen Banner zücken:

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen