1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gerüchte um neue iMacs im September - mehr als nur Speedupdate?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von me7eorseven, 20.10.08.

  1. me7eorseven

    me7eorseven Braeburn

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    47
    Hi Leute. Nachdem ja nun gemunkelt wird das im November neue iMacs kommen sollen, könnte man meinen das sich da mehr tut als nur ein Speedupdate oder? Siehe Bild... sieht schon schwer nach einer Symbiose von dem neuen LED Cinema Display und dem bisherigen iMacs aus! Wenn die so kommen würden, wäre auch die elendliche Plastik-Rückwand beim jetzigen iMac verbannt... :cool: Fänd ich persöhnlich sehr cool.
     
  2. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Oh ich glaube nicht, dass jetzt ein ganz neuer iMac kommt. Der Alu wurde erst letztes Jahr eingeführt, im April kam ein kleines Hardwareupdate.

    Was ich mir vorstellen kann:

    - Leistung: Prozessor-/Grafikkarte-/Speicher Upgrade
    - Design: Standfuß wird dem Cinema Display angepasst

    Mein Kommentar zum Bild:

    Sieht hässlich aus :)

    Im Übrigen finde ich die schwarze Plastik Rückseite des aktuellen iMacs gar nicht schlimm... sieht doch nett aus.
     
  3. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Ich glaube nicht, dass sich designmäßig etwas ändern wird.
     
  4. _neXus_

    _neXus_ Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    1.775
    Der wievielte Thread dazu ist das jetzt? ;)

    Also nen Design Update wie das LED Cinema glaub ich zwar nicht, fände ich persönlich aber auch schöner.
     
  5. Donyo

    Donyo Carola

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    113
    Meine Theorie ist auch, das die iMacs LED spendiert bekommen und das Design des neuen LED Displays. Dann noch bessere Grafikkarten und schnellere Prozessoren.
     
  6. me7eorseven

    me7eorseven Braeburn

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    47
    Ich fänds auch gelungen wenn es so umgesetzt würde - anstelle der Plastikvariante... Ich mein seid wann hat ein Mac-User was gegen Alu!
     
  7. Gartenzwerg

    Gartenzwerg Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    1.778
    Ich fänd das schwarze Design schon ganz gut, aber so ganz schwarz siehts nicht so toll aus. Und wenn schon bei den Laptops schwarze Tastaturen, dann doch bitte auch ne Alu Tastatur mit schwarzen Tasten. Bin sehr gespannt ob die ein kleines Designupdate erfahren :)
     
  8. Baargeld

    Baargeld Auralia

    Dabei seit:
    06.09.07
    Beiträge:
    201
    Was genau hat sich denn da geändert?

    Eine Alu Rückseite fänd ich beim iMac auch schöner, aber der schwarze Rand sollte auf allen Seiten gleihc bleiben.
    Auf dem Fake Bild wird das große Kinn so ja nochmal total überbetont. Einen großen Design Vorteil des aktuellen iMacs gegenüber dem weißen Vorgänger war für mich immer, dass das Kinn deutlich kleiner wirkt. (ja, ich weiss, dass es eigentlich gleich groß geblieben ist.)
     
  9. me7eorseven

    me7eorseven Braeburn

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    47
    Ich glaube der Standfuss beim neuen LED Display ist etwas schlanker geworden... so siehts jedenfalls auf den Fotos aus...
     
  10. _neXus_

    _neXus_ Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    1.775
    Geschmack ist bekanntermaßen unterschiedlich, ich würde mich eher über eine Option in schwarz freuen, finde das in weiß schöner.

    [OT] @me7eorseven: http://www.seitseid.de/ ;) Sorry, aber da krieg' ich immer einen Anfall. [/OT]
     
  11. Donyo

    Donyo Carola

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    113
    Das Bild von oben finde ich sieht super aus. Besser wie die jetzigen iMacs. Aber das ist ja Geschmacksache.
     
  12. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Uuuh ich finde das nicht so schön... die Ganze Rückseite in Alu...nee. Eine weiße glänzende Rückseite wäre schön, so wie beim iMac G5/Intel
     
  13. me7eorseven

    me7eorseven Braeburn

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    47
    @ _neXus_ Danke für den Tipp! Seit dem du mir den gegeben hast, kann ichs mir endlich märken! ;)
     
    _neXus_ gefällt das.
  14. Baargeld

    Baargeld Auralia

    Dabei seit:
    06.09.07
    Beiträge:
    201
    schau dir mal die bilder vom neuen LED Display an - da ist es so gelöst ist sieht meiner meinung nach sehr gut aus.
    dabei bin ich sonst eher ein fan von schwarz-alu kontrasten wie bei den neuen macbooks :cool:
     
  15. Fizzie

    Fizzie Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    09.10.08
    Beiträge:
    255
    Wann bitte sieht man denn die Rückseite von einem iMac außer beim auspacken ? ;)
     
  16. me7eorseven

    me7eorseven Braeburn

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    47
    Ich will mal behaupten das der iMac von den meisten Leuten für so schön und gelungen empfunden wird, dass sie ihn gern prominenter in ihrer Wohnug aufstellen als einen typischen PC. Ich habe das zumindest getan. Bei mir steht der Mac mittig im großen Wohnzimmer auf einem extra angefertigten Tisch mit eingelassener Drehplatte. Auf einer Seite kann man sitzen und arbeiten, auf die andere Seite gedreht zeigt die Monitorfläche zur Couch um Videos sehen zu können. Man kann also die Rückseite zu jeder Zeit sehen. Für mich ist der Mac nicht nur mein Rechner sondern ist auch integriert in mein "Mobiliar"...
     
    #16 me7eorseven, 21.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.08
  17. E99

    E99 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    17.03.07
    Beiträge:
    536
    ich persönlich fand das weiße design schon bisschen eleganter, ich würde übrigens meinen, dass dieses jahr kein neues design geben wird bei dem iMac, mir würde es schon passen, wenn es nen upgrade bei der grafikkarte und beim display geben würde ;)
     
  18. Kassian

    Kassian Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    776
    Wäre auch unsinnig, ausgerechnet jetzt wo sich die MacBooks an den iMac angepasst haben.

    Glaube ich auch nicht daran, aber träumen darf jeder mal. :)
     
  19. SilentBob

    SilentBob Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.10.08
    Beiträge:
    301
    Seh ich genauso… es macht keinen Sinn eine ganze Produktreihe optisch an etwas anzupassen, und dann mit der nächsten Veröffentlichung gleich wieder alles zu ändern und das Alu wieder wegzulassen.

    Aber mit der engeren Zusammenarbeit mit NVIDIA wird sich wohl noch einiges bei der Performance ändern, obwohl ich mir vorstellen könnte, dass man noch etwas wartet. Zum einen für neuere Prozessoren, zum anderen weil das letzte iMac-Update wirklich noch nicht lange her ist. Und auf ein eventuelles BluRay-Laufwerk und/oder SnowLeopard wartet man vielleicht auch noch gleich. Bei der letzten keynote hat Steve ja schon gesagt, dass Sie sich bereits mit der BluRay-Implementierung beschäftigt haben.

    Die Veränderung auf ein LED-Display hört sich zwar logisch an, würde aber auch eine größere bauliche Änderung notwendig machen. Ich glaube nicht, dass das dieses Jahr noch kommt. Oder noch besser gesagt, ICH WILL NICHT das es noch dieses Jahr kommt; hab mir vor 2 Monaten erst n iMac gekauft. :)

    Ausserdem war die keynote wie hier im AT-Forum bereits erwähnt schon geradeso rechtzeitig angesetzt. Mitten im Weihnachtsgeschäft wird man wohl kaum noch eine größere Änderung machen. Das macht man schon vorher!!!

    Aber Apple ist ja immer für ne Überraschung gut. Wir werden's sehen…
     
  20. me7eorseven

    me7eorseven Braeburn

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    47
    Unsinnig? Aha.
    Wo bitte haben sich MacBooks an den iMac angepasst? Das ist doch eher weit hergeholt. Sicher es gibt ein Apple-Einheitliches-Erscheinungsbild.... Die MacBooks sind jedoch von der Produktgruppenart (Mobile Desktop) viel weiter vom iMac (Desktop) entfernt, als die CinemaDisplays (Desktop) zum iMac. Es wäre also absolut nachvollziehbar und logisch, wenn sich Apple mit dem Design der iMacs an den CinemaDisplays orientiert.
     

Diese Seite empfehlen