1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gemeinschaftsprojekt: Eine Apfeltalk App im Store

Dieses Thema im Forum "iOS-Developer" wurde erstellt von Thaddäus, 08.01.09.

  1. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Ich habe mir grad mal wieder den Store durchforstet und bin mal wieder auf tausende von Dingen gestossen, die nun wirklich nutzlos sind (Parkscheibe usw).

    So nun entsteht dieser Fred in dem ich mal abklären möchte, ob unter den Entwicklern oder auch den nicht-Entwicklern Ideen da wären für eine App die wir gemeinsam hier im Forum entwickeln und danach in den App Store stellen.

    Ich mach mal den Anfang:

    Für mich wäre eine native Applikation, welche sich aus einem angepassten GUI für AT zusammensetzt schon recht viel wert. Wer viel vom iPhone aus auf AT surft weiss wovon ich rede...

    Das beginnt meiner Meinung nach beim Scrollen und tippen durch die Themen, bis zur Benutzerliste.

    Was wären so eure Inputs für ein solches Apfeltalk-App?
     
  2. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Ein RSS-Feed?!
    nur eine vermutung..
     
  3. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Hm, gute Idee, wäre natürlich auch nett... :)

    Einen angepassten Zugriff auf die Gallery fänd ich auch cool... :)
     
  4. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Also die Idee finde ich echt gut. Natürlich könnte man einfach mit Dashcode eine Webapp für den RSS Feed schreiben, aber das wäre ja irgendwie langsam. Allerdings sehe ich ohne Unterstützung der Apfeltalk Administration schwarz für sowas, da man ja Zugriff auf die Datenbank braucht. Sonst wäre es vielleicht einfacher das man eine CSS baut die auf den iPhones zu tragen kommt. Aber auch hier ohne die Administration eigentlich keine Chance.
     
  5. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Auf die Admins hoff ich auch noch :)
     
  6. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Eine iPhone-Oberfläche wünsche ich mir schon lange.

    Von daher würde ich mich über so eine App freuen.
     
  7. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    ich auch :p
     
  8. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Also als Profi finde ich die Idee nur halb gut.

    Gerade ein Interface für Apfeltalk ist doch wie gemacht für eine iPhone WebApp -- also eine angepasste Seite für das iPhone.

    Was genau soll die App denn können?

    Alex
     
  9. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Die Seitenzahlen auf dem iPhone vernünftig Benutzbar machen. Die sind so dicht beieinander ..
     
  10. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.523
    Ich setzte mich mal hin und mache mal eine kleine App, welche zumindest die News anzeigt.
    Ansonsten, mal sehen, ne :)
     
  11. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Das geht aber mit der derzeitigen Foren-Software nicht.

     
  12. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.523
    Meine Idee ist erstmal:
    Anzeige der Magazin-Themen, unterteilt in News, Featured etc.

    Eventuell dann einen Zugriff auf das Board und Kontrollzentrum erlauben, allerdings weiß ich nicht, wie weit sich die Forensoftware anpassen lässt, denn am einfachsten geht das mit einem einfachen UIWebView.
     
  13. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Was ich noch interessant fände (Ich führ das jetzt mal als Szenario an):

    Ich bin irgendwo in Düsseldorf oder München beispielsweise unterwegs. Nun möchte ich wissen, welche User in der Nähe von meinem Aktuellen Standort wohnen.

    Das müsste doch theoretisch über die Locate Me Funktion möglich sein. Also ich bestimme meinen eigenen Standort, und sofern der User seinen Wohnort hinterlassen hat (Stadt, Gemeinde) so könnte man doch das Anzeigen lassen.

    User die diese Angabe nicht gemacht haben, werden natürlich nicht angezeigt... Oder gehe ich mit meinen Gedanken da jetzt zu weit?

    Zu meinem Vorredner... Jau, das wär auch schon mal genial wenn die News als Liste angezeigt würden...

    Zur Datenbank: Im Grunde braucht man ja nur Leserechte, bzw. die normalen Rechte die man als registriertes / unregistriertes Mitglied hat...
     
  14. CamDam

    CamDam Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    439
    Hm, ein Apfeltalk-App im App Store.
    Wenn die Admins eine C++-Bibliothek bereitstellen, in der die ganzen Zugriffe (Login, selected Freds, usw.) als Funktionen/Methoden bereitgestellt werden, ist das kein Problem.

    Edit: Würde mich auch daran beteiligen.
     
  15. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Das Forum läuft mit PHP/vBulletin ;) Dass die Admins eine C++ Library bereitstellen würde mich daher eher wundern.
     
  16. CamDam

    CamDam Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    439
    Ist doch egal.
    Auf die Datenbank kannst du auch mit C/C++ zugreifen. Und da stehen doch letztendlich alle wichtigen Daten drin. ;)
     
  17. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Du willst nicht wirklich direkt auf die Datenbank über das Internet zugreifen, oder?
     
  18. CamDam

    CamDam Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    439
    Warum denn nicht?

    Edit: Das bißchen 'Sicherheit'.
    Edit2: Wie wäre es mit einem Dienst? (indirekter DB Zugriff)
     
  19. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Sicherheit, Effizienz, Datenintegrität und Systemstabilität.

    Wenn überhaupt sollte man immer über ein vBulletin-Interface gehen.
     
  20. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Wie man so etwas macht, kann man z.B. bei Twitter nachlesen. Aber Apfeltalk waere da der falsche Ansprechpartner. So etwas muesste man, wenn man sich ernsthaft damit befassen wollte, mit den vBulletin-Leuten aushandeln.

    (Dann waere das Projekt auch nicht auf Apfeltalk beschraenkt, sondern waere prinzipiell fuer alle vBulletin-Foren geeignet, was das Projekt wiederum deutlich interessanter machen wuerde.)

    --

    EDIT: Oha, der Bananenbieger hat gerade etwas aehnliches geschrieben. :D
     

Diese Seite empfehlen