[Fotos] GELÖST: Fotos nach Anpassung von Datum und Zeit immer noch falsch sortiert?

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von Promaetheus, 03.01.18.

  1. Promaetheus

    Promaetheus Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    30.06.10
    Beiträge:
    263
    Hallo liebe Forengemeinde!

    Ich habe vor kurzem von Picasa auf die iMac Fotos App umgestellt und alle Fotos importiert. Einige Fotos hatten zwar in der Datei-Info des Finders Datum und Uhrzeit korrekt hinterlegt, wurden jedoch in der Fotos-App unter "Fotos" am Tag des Imports angezeigt. Ich habe nachfolgend manuell über die Fotos-App mittels "Datum und Uhrzeit anpassen" alles manuell korrekt eingetragen, jedoch werden diese Fotos/Videos noch immer am Tag des Importes angezeigt und nicht am korrekten Datum der Zeitleiste.

    Kann ich das irgendwie "refreshen"?

    Ich wäre bezüglich Hilfestellung sehr dankbar.

    EDIT: Nach Neustart des iMac wurden die Fotos in der App korrekt angezeigt. Leider kann ich das Thema hier nicht löschen.
     
    #1 Promaetheus, 03.01.18
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.18
  2. doc_holleday

    doc_holleday Orleans Reinette

    Dabei seit:
    14.01.12
    Beiträge:
    10.389
    Wozu auch? Ist doch vielleicht für Andere auch interessant, dass in der Situation ein Neustart helfen kann.
     
  3. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Virginischer Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    11.352
    ...ein Neustart der App sollte aber gereicht haben...
    Egal, dem TE kann ich trotzdem nur noch einmal ans Herz legen, sich mittels exiftool mal die Metadaten in jedem Bild selbst anzugucken, sonst werden ihm die Zusammenhänge nie klar.