1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zum Standfuss des iMac 27"

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Bruenor75, 30.11.09.

  1. Bruenor75

    Bruenor75 Jerseymac

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    454
    Hallo,

    ich habe eine Frage zum Standfuss des 27" iMac, da der Rechner demnächst bestellt wird.

    Ich bin noch in der Aufbauphase meines Büros und hatte die Idee, den Schreibtisch mitten in den Raum zu stellen.
    Und genau da setzt die Frage an:
    Wie stabil steht der iMac? Mir geht es darum, dass an der Rückseite des Rechners keine Wand steht, wie man es in der Regel kennt...
    Die Wand wäre ja doch ein "Fallschutz" für so ein Gerät, die somit nicht mehr existent wäre....
    Ich habe ein klein wenig bedenken bzgl. der Standfestigkeit. Vielleicht könnt Ihr mir diese Bedenken "ausreden";)

    Danke schonmal,

    Bruenor
     
  2. padaboomer

    padaboomer Idared

    Dabei seit:
    21.02.08
    Beiträge:
    28
    Häää?????
     
  3. trinkiwinki

    trinkiwinki Fießers Erstling

    Dabei seit:
    09.07.07
    Beiträge:
    127
    Hallo
    das Ding ist so schwer, da glaube ich nicht, daß Du Probleme damit bekommen wirst. Steht in vielen Büros frei im Raum. Sieht TOP aus.....
     
  4. Caliente07

    Caliente07 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    66
    Das Ding wird dir schon nicht umkippen! Keine Sorge :)
     
  5. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Das Ding kippt nicht runter, auch wenn ne Katze am Kabel hängt, was bei mir manchmal der Fall ist (ich wart eigentlich nur noch darauf das sie mal fester reinbeisst und sie 230V um die Ohren kriegt :D :D ).
     
  6. Weltraumaffe

    Weltraumaffe Fießers Erstling

    Dabei seit:
    27.06.09
    Beiträge:
    129
    Also ich bin der Meinung, dass der iMac relativ gut konzipiert ist, so führen Stöße am Bildschirm z.B. lediglich dazu, dass sich die Neigung ändert, der Standfuß bewegt sich aber keinen millimeter! Also würde ich mich mal soweit aus dem Fenster lehnen, um zu sagen, dass der iMac genau so stabil auf dem Tisch steht wie jeder frühere Röhren-Bildschirm!
    (Was aber nicht heißen soll, dass er trotzdem nicht mutwillig runtergeworfen werden "kann")
     
  7. flostere

    flostere Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    20.08.08
    Beiträge:
    466
    classic!
     
  8. v3nd3tta79

    v3nd3tta79 Macoun

    Dabei seit:
    23.08.08
    Beiträge:
    118
    mein imac 20" stand auch bis vor kurzen mitten im raum. bis er runter gefallen ist ;)

    spaß beiseite. der steht wie ne 1. sogar wenn man an den tisch stößt z.b. beim saugen, bewegt er sich kaum.
     
  9. Bruenor75

    Bruenor75 Jerseymac

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    454
    Na dann,

    Glasschreibtisch in den Raum!

    Danke, dass Ihr meine Bedenken zerstreut habt.
    Besoders an "padaboomer"; das war wirklich das aussagekräftigste
    Posting hierzu:mad:

    Noch eine andere Sache dazu:
    Welchen Sitzabstand habt Ihr eigentlich zu Eurem 27"er? Bei mir läufts auf 75cm hinaus.
    Ich würde zwar gerne einen Schreibtisch mit nur 60cm Tiefe haben, das dürfte dann aber arg knapp bemessen sein, oder?

    Gruss,

    Bruenor
     
  10. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Nicht ganz zum Thema aber:

    Hat der iMac auch den Magsafe Poweranschluss?
     
  11. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
  12. Matschgo

    Matschgo Stechapfel

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    160
    Ich häng auf 40-50cm am 27er dran... find ich super... auch wenn man viel den Kopf bewegen muss :-D
     
  13. duSty23

    duSty23 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    811
    Trainiert die Nackenmuskeln würd ich sagen :D
     
  14. qwertz347

    qwertz347 Idared

    Dabei seit:
    12.11.09
    Beiträge:
    29
    Zwischen meiner Nasenspitze und dem Display liegen bei mir etwa 60-65cm, wenn ich aufrecht sitze.
    Finde ich optimal, bei einem größeren Abstand wird doch alles ein wenig klein.
     
  15. jürgen_jl

    jürgen_jl Braeburn

    Dabei seit:
    04.11.09
    Beiträge:
    45
    Boahh....

    Damit bist du in kürze Reif für die Formel 1, in Verbindung mit einer starken Brille.... alles unter 50 cm bei meinem 20" (!!!) ist mir persönlich völlig unangenehm! und beim 27er wäre mein Abstand eher noch deutlch grösser....
     
  16. qwertz347

    qwertz347 Idared

    Dabei seit:
    12.11.09
    Beiträge:
    29
    Durch die höhere Pixeldichte beim 27" Display bewirkt eher ein zu großer Abstand früher oder später Sehprobleme. Alles wird einen Tick kleiner dargestellt als z.B. beim alten 24"er. Daher sind 50-60cm meiner Meinung nach schon ok.
     
  17. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Bei meinem 13" sitze ich immer eine Armlänge weg vom Display, ich kann das garnicht wenn etwas so nahe ist, bei +20" bekomme ich Augenschmerzen wenn ich näher wie eine Armlänge davor sitze. Bei 27", hab ihn zwar noch nicht live gesehen, aber das man da so nahe davor sitzt kann ich mir fast nicht vorstellen.
     
  18. Bruenor75

    Bruenor75 Jerseymac

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    454
    So,

    ich habe einen Schreibtisch mit 75cm Tiefe gefunden. Genau dass, was ich gesucht habe. 140x75cm.
    Die Glasplatte ist schwarz; ich würde eher weiß bevorzugen. Mal schauen, ob es den auch so gibt. Ansonsten wirds eben schwarz.
     
  19. efstajas

    efstajas Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    10.09.09
    Beiträge:
    1.245
    Von meinem Bildschirm sitze ich seeehr weit weg. Ungefähr eineinhalb Armlängen. (Also vom externen Bildschirm am MacBook Pro.) Näher könnte ich nicht!
     
  20. Benijamino

    Benijamino Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    263
    Mal ne Frage,
    bei mir wackelt beim 27" der Bildschirm etwas wenn ich etwas schneller schreibe. Also wenn mehr Vibration auf dem Tisch entsteht.
    Hat jemand ähnliche Auffälligkeit oder ist das normal? Das passiert auch schon wenn ich nur leicht auf den Schreibtisch tippe. Im großen und ganzen isses nicht wild, aber stört mich schon etwas.
     

Diese Seite empfehlen