1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zu Stack-Icons

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von jStar, 27.11.07.

  1. jStar

    jStar Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    441
    Habe die Frage schonmal in einem anderen Thread gestellt, aber keine Antwort bekommen, deswegen hier nochmal:

    Die 2 Ordner sind der Download, und Dokumente Ordner, wieso ist das Emblem auf diesen nicht zu sehen?!
     
  2. jStar

    jStar Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    441
    Niemand?!
     
  3. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.665
    im stack werden die Icons der Dateien drin angezeigt. Es gab da irgendwo mal nen thread, der das ganze viiiiiel schöner machen konnte (bin am iPod und kann dir deshalb den Weblink dazu nicht geben...).

    Gruss,
    GunBound
     
  4. SFIben

    SFIben Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    16.04.06
    Beiträge:
    173
    GunBound gefällt das.
  5. JeaBea

    JeaBea Adams Apfel

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    511
    Hi!
    Wie GunBound schon sagte, werden in den Stacks die Icons angezeigt, die im Stack bzw. in der Originalquelle enthalten sind.
    Kann es vielleicht einfach sein, dass Du ganz vorn (also – je nach Sortierungsart – alphabetisch oder datumsmäßig) einen Ordner drin hast? Denn der wird dann ja auch als erstes (ganz vorn) angezeigt. Das Symbol für "Downloads" bzw. "Dokumente" hast Du nur, wenn der Stack leer ist oder Du, wie von SFlben vorgeschlagen, Variationen einsetzt.
     
  6. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
  7. jStar

    jStar Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    441
    Cool, danke.
    Jetzt hab ich die Drawers Icons in den Ordner kopiert, allerdings sehe ich immernoch die alten Ordner!? Neustart?!
     
  8. jStar

    jStar Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    441
    Okay, das hat mal bei mir funktioniert, jetzt geht es allerdings gar nicht mehr :(
     
  9. JeaBea

    JeaBea Adams Apfel

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    511
    Ich greife das Thema der Stacks Symbole nochmal auf. Ich möchte gern in einem ein bestimmtes Icon bzw. Symbol vorn haben, die anderen sollen aber so bleiben, wie sie sind. Ich habe auch mal einen Screenshot angehängt. So, wie es jetzt aussieht, möchte ich das haben. Der Stack, auf den es hier ankommt, ist der ganz linke mit dem Ordner Symbol (der mit dem Pfeil). Ich habe das jetzt aber so gemacht, dass ich einem Ordner dieses Icon gegeben und den dann in den Zielordner (den Stack) gepackt, nachdem ich ihn zusätzlich umbenannt habe, damit der ganz vorn ist. Was ich jetzt gern möchte, ist, dass wenn man den Stack öffnet, dieser Ordner mit dem Symbol unsichtbar ist. Geht das irgendwie?
     

    Anhänge:

    jannk gefällt das.
  10. linga

    linga Gast

    Wenn du sowieso nur die Ordneransicht gewählt hast, dann gib dem Download Ordner in deinem /User Verzeichnis doch einfach dieses Icon. Dazu den Download Ordner wählen, Apfel+I drücken und das gewünschte Icon oben links über das aktuelle Icon ziehen.
     
  11. JeaBea

    JeaBea Adams Apfel

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    511
    Super, danke!! Ich hatte die Ordneransicht gar nicht gewählt, aber das ist eine gute Möglichkeit.
    Was mich ein ganz klein bisschen stört, ist, dass das Symbol jetzt minimal größer ist, auch als die anderen Symbole der Stacks, die als Stapel angezeigt werden (könnte auch daran liegen, dass das Icon einfach etwas größer an sich ist)... Aber damit kann ich mich vielleicht arrangieren. Oder gibt es auch noch weitere Vorschläge?
     
  12. linga

    linga Gast

    Es ist größer, weil die Stacks ja eine gestapelte Ansicht der Ordner anzeigen, die in die Tiefe geht. Wenn dich das stört könntest du das Icon kleiner machen bei gleicher Auflösung. Ausblenden kannst du die Datei alleine im Ordner imho nicht, du wirst dich also arrangiere oder ein Grafikbearbeitungsprogramm anschmeissen müssen - wobei du heruntergeladene Icons idR. nicht bearbeiten kannst.
     
  13. JeaBea

    JeaBea Adams Apfel

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    511
    Wie kann ich ein Icon kleiner machen?
     
  14. jannk

    jannk Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    838
    Mit Photoshop. Wenn du willst kann ich es dir aber gerne erledigen. (Hast mir ja auch extrem geholfen)
     
  15. JeaBea

    JeaBea Adams Apfel

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    511
    @jannk
    Super, danke. Ich bastel mal selbst mit Photoshop herum, bei Fragen würde ich mich sonst einfach nochmal melden, danke auf jeden Fall für das Angebot!!
     
  16. silverade

    silverade Stechapfel

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    160
    Ihr werdet lachen, aber bis jetzt habe ich den Sinn von Stacks nicht verstanden. Ausser dass der Dokumente Ordner so wunderschön in die Höhe schießt. Auch die WebClips nicht. Dabei war es auf der Keynote 2007 so ersichtlich.
     
  17. JeaBea

    JeaBea Adams Apfel

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    511
    Der Sinn von Stacks ist meiner Ansicht nach einfach, schnell Zugriff zu bestimmten Dateien zu haben. Anstatt ein Alias auf dem Schreibtisch oder ein Ordner in der Seitenleiste im Finder zu erstellen, kannst Du einen Ordner einfach ins Dock ziehen und kannst so schnell auf die darin enthaltenen Dateien zugreifen. Dieses ging unter Tiger auch schon, unter Leopard ist das aber noch komfortabler und schöner geworden. :)
    Ist aber natürlich von Person zu Person unterschiedlich, inwieweit man diese Stacks nutzt. :)
    Die Webclips finde ich von der Idee her klasse, so kann man sich einfach von der Website ein Widget basteln, von der man es möchte. Komfortabel finde ich es allerdings auch nicht wirklich, weil mir die eine oder andere Funktion fehlt. So kann man ja z.B. ein Widget nicht in der Größe sinnvoll anpassen u.ä. Aber natürlich auch hier Geschmacksache. ;)
     
    silverade gefällt das.
  18. JeaBea

    JeaBea Adams Apfel

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    511
    Hallo!
    Würde doch nochmal gern wissen, wie genau ich ein Icon kleiner machen kann. Ich kann mit dem Programm Fast Icons zwar auch Größen einstellen, aber das wird dann irgendwie unscharf. Wie kann ich das z.B. mit Photoshop machen? Eine Icon Datei kann Ps nicht öffnen, und beim Exportieren habe ich nicht gefunden, wie ich das als Icon oder so exportieren kann. Über Tipps würde ich mich echt freuen.
    Wie kann ich außerdem hinkriegen, dass ich ein Bild speichere, dieses ohne "weißen Hintergrund" gespeichert wird?
     
    #18 JeaBea, 12.07.08
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.08
  19. jannk

    jannk Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    838
    Hier mal eine Anleitung, wie man es machen könnte:

    1. Icon mit Photoshop öffnen
    2. mit der Funktion "Transformieren" auf gewünschte Grösse verkleinern
    3. Speichern als Photoshop-Datei mit Transparenz
    3. Die Developer-Tools müssen installiert sein (Macintosh HD/Developer), sollte dies nicht der Fall sein, einfach von der MacOSX-InstallDVD installieren.
    4. Das Programm "Icon Composer" (Macintosh HD/Developer/Applications/Utilities/Icon Composer.app) öffnen
    5. Einfach das Photoshop-Dokument in das grösste Feld hinein ziehen, und "für alle kleineren Grössen" auswählen.
    6. Exportieren

    @JeaBea: http://public.me.com/primarschule_f_w
     
    #19 jannk, 12.07.08
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.08
    JeaBea gefällt das.
  20. JeaBea

    JeaBea Adams Apfel

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    511
    Danke!!!!!!!!!!!!!!! :) :)
     

Diese Seite empfehlen