Fotos Videos in icloud hochladen

Dieses Thema im Forum "iCloud" wurde erstellt von White69, 09.02.19.

  1. thomas65s

    thomas65s Spartan

    Dabei seit:
    25.01.13
    Beiträge:
    1.591
    Mir zeigt dieser Satz, dass du absolut nichts verstanden hast - oder verstehen wolltest - was ich und andere geschrieben haben und was Apple ausführlich auf der Seite erklärt. Und das wundert mich jetzt wirklich. Es hat Ohl wirklich absolut keinen Sinn, dir was erklären zu wollen.
     
  2. White69

    White69 Jonagold

    Dabei seit:
    09.02.19
    Beiträge:
    20
    ich habe fortlaufend das Gefühl das du auf Kraval gebürstet bist.
    Mir hat einer mal was gesagt,ist leider verstorben,das ich nicht das Handy verstehen soll,sondern das Handy mich.
    Du schickst mir ein link von Apple und dann soll ich gleich alles verstehen.
    Genauso gut kann ich dir ein link von der Bibel schicken,wirst du da auch alles verstehen? Bestimmt ein schlechtes Beispiel.
    Mir ging es einfach nur dadrum das ich meine Daten vom Handy auf Festplatte sichern wollte. Nicht in der Cloud oder sonst wo.
    Habe es dank einen andere App die mich 5 euro gekostet hat auch geschafft. Ziemlich zügig.
    Und gestern hab ich ein freien Tag gehabt und hab mich gefragt,das kann doch von Apple nicht gewollt sein. Und hab experimentiert. Nichtmal mehrere Fotos kann ich zb in der icloud anwählen. Bei 8000 ist das schon blöd das ich jedes einzeln anklicken muss um es zb zu löschen.
    Und da erzählst du mir,ich verstehe den sinn nicht. Ja,das kann sein. Das verstehe ich nicht.
    Wenn man über Jahre sein Speicher schön pflegt,ist die icloud mit der Synchronisation sicherlich was feines,was andere Anbieter aber auch machen,wenn man es einstellt,aber ein durcheinander was ich bei meinen Fotos und Videos habe, ist dies Cloud sehr zäh.
     
  3. White69

    White69 Jonagold

    Dabei seit:
    09.02.19
    Beiträge:
    20
    So soll es auch sein. Bei mir,mit meiner 100er Leitung wird nur mit ca 5 Mbit geladen.Aber nur bei iCloud. Andere wie zb Share Online,falls bekannt,lade ich mit Maximaler Geschwindigkeit. Hab gestern bisschen getestet. :)
    Und das verstehe ich nicht. Liegt das an meinen setup oder an Apple.
     
  4. DF0

    DF0 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    23.04.11
    Beiträge:
    1.300
    Das Ding ist, dass es zunehmend Nutzeranfragen hier im Forum gibt, die aus Gründen die iCloud aktivieren, aber so viele merkwürdige Sonderwünsche haben die mit dem iCloud-Prinzip "Alles ON oder alles OFF" nicht vereinbar sind oder sonstige Verständnisprobleme diesbezüglich haben. Das zieht oft ellenlange Threads mit sich, in denen die Geduld der Helfenden irgendwann mal überstrapaziert wird. Es ist einfach doppelt frustrierend, da die iCloud echt einfach zu verstehen sein sollte. Gerade das Thema mit "optimierter Speicher" bedarf oft MINDESTENS 3 Posts + Rückversicherungsfragen der TOs, bis es "scheinbar" erfasst, begriffen und umgesetzt werden kann - oder die TOs werfen die Brocken hin und machen es dann irgendwie anders.

    You see the struggle?
     
  5. White69

    White69 Jonagold

    Dabei seit:
    09.02.19
    Beiträge:
    20
    Ja DF0, da wirst du auch recht haben. Ich habe die icloud auch falsch benutzt. bzw zu falschen zwecken misshandelt:rolleyes:
    Mich wundert es nur das die einfachsten befehle es nicht gibt,wie markieren oder so.
    Aber wie du schon sagst. Man kann viel drüber diskutieren. Ich für mein teil,habe gelernt das die kostenlosen 5 GB von Apple für mich ausreichend sind,um das wichtigste zu sichern. Für alles andere sind Fremdanbieter für mich die bessere wahl.
    Für mich kann dieser Thread geschlossen werden.
    Trotz allem habt ihr mir geholfen und dafür ein großes Dankeschön. Meine Daten sind jetzt auf der Festplatte gesichert,und mein iPhone ist sauber :)