• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

[Foto] KFKA, Tipps und Tricks

Ankaa

Beauty of Kent
Mitglied seit
19.08.07
Beiträge
2.158
Hey,
es gibt hier doch sicher noch andere wie mich, die eher erst am Anfang ihrer steilen Fotokarriere stehen, aber wissbegierig und lernwillig sind. Deshalb fände ich einen Thread gut, wo wir Anfänger kurze Fragen stellen können. Wo man Tipps und Tricks sammeln kann. Und vor allem auf die Kniffe viel viel erfahrenerer Fotoknipser zurückgreifen kann.

Zur Motivation des Threads. Ich kann nur für mich sprechen, aber ich finde es oft viel einfacher, auf eine konkrete Frage eine konkrete Antwort zu bekommen, als erst stundenlang im Internet oder Büchern zu suchen, nur um dann immernoch nicht wirklich schlauer zu sein, weil man zwar alles, aber doch nichts erfahren hat.

Und wer jetzt meint, dass man sich doch besser in einem Foto-Forum anmelden soll, dem sei gesagt, dass man dann auch gleich das ganze Unterforum löschen könnte ;) Hier soll es Tipps und Hilfen geben, nicht Diskussionen oder Vorwürfe. Und wenn ihr den Thread trotz allem total doof findet, dann lasst ihn halt löschen :)
 
  • Like
Wertungen: Matt-nex

Matt-nex

Wagnerapfel
Mitglied seit
07.03.08
Beiträge
1.563
Du hättest besser KFKA-Foto Thread schreiben sollen da es einen KFKA-Thread schon gibt. Aber ansonsten, coole Idee (vor allem für mich, als Fotoneueinsteiger)
 

Speedshocker

Welscher Taubenapfel
Mitglied seit
13.05.08
Beiträge
757
Ich finde es eine gute Idee da ich wie du gesagt hast lernwillig bin und interessiert an dem Hobby bin aber praktisch mitten im Flachland stehe (Habe Kameras;fotografiere, möchte es aber Hobby-mäßig (professsionell machen)
 

joey23

Hochzeitsapfel
Mitglied seit
26.11.06
Beiträge
9.246
Ich habe dem Threadtitel mal ein "(Foto)" angehängt :)
 

Ankaa

Beauty of Kent
Mitglied seit
19.08.07
Beiträge
2.158
Ich habe dem Threadtitel mal ein "(Foto)" angehängt :)
Danke :) Hab daran nicht gedacht, weils ja im Photocafe ist, aber stimmt, für die Suche und zum allgemeinen Verständnis/Vermeidung von Verwechslungen ist es besser :)
 

Speedshocker

Welscher Taubenapfel
Mitglied seit
13.05.08
Beiträge
757
Aber da wird ja das Unterforum mit angezeigt
Naja BTT
 

Ankaa

Beauty of Kent
Mitglied seit
19.08.07
Beiträge
2.158
Okay, dann mach ich doch mal den Anfang :-[

Kann mir jemand ein gutes Buch empfehlen über Bildbearbeitung (mit Photoshop) sowie Einführung in RAW? Können auch ruhig zwei Bücher sein. Bei der Bildbearbeitung ist mir aber wichtig, dass es nicht sowas wie "Collagen erstellen" oder "Text im Bild" ist, sondern schon eine sehr gute Einführung in Schärfe, Tonwerte und all sowas, also konkret auf Fotonachbearbeitung bezieht. Wenn das natürlich in einem Buch über RAW auch abgearbeitet wird, wäre das natürlich auch klasse :) und es darf gerne auch für Lightroom sein.

Und keine Sorge, ich geh nachher selber nochmal in den Buchladen ;) Aber vielleicht kann mir ja trotzdem jemand eins empfehlen :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Irreversibel

Holländischer Prinz
Mitglied seit
16.03.07
Beiträge
1.843
Die Adobe Photoshop Reihe von Galileo-Design taugt was. Da gibt es auch Videoworkshops, falls dich sowas interessiert.
 

Malle

Angelner Borsdorfer
Mitglied seit
30.07.07
Beiträge
617
Wenn die Galileo Reihe nur nicht so teuer wäre. 50-60 Euro pro Buch ist ja nun kein Pappenstiel. o_O
 

Malle

Angelner Borsdorfer
Mitglied seit
30.07.07
Beiträge
617
Bücher sind immer gut. Vor allem weil son Buch auch Offline zu gebrauchen ist, ganz im Gegenteil zu AT ;)

Ich glaub, dein Leben hätte ohne Internet keinen Sinn mehr :D ;)
 

Speedshocker

Welscher Taubenapfel
Mitglied seit
13.05.08
Beiträge
757
doch doch aber ch gebe doch keine 50-60 euro aus wenn ich es genauso gut in einer begrenzten zeitspanne individuell auf mich ugeschnitten bekomm (vorallem weil ich auf ein iphone spa; und gut verdiene ich auch nicht)
 

WalkingDisaster

Adams Apfel
Mitglied seit
12.11.07
Beiträge
519
Ich habe auch nochmal eine kurze Frage und zwar sieht man auf manchen Fotos oft einen einheitlichen Hintergrund (meist weiß).
Gibt es da zu einer Lightbox noch andere, "selbstgebastelte" Alternativen?

Beispielbild von mir:

Hier habe ich es mit einem weißen Blatt Papier versucht, aber das war sehr sehr umständlich und nicht so das gelbe vom Ei. Würde mich also über Alternativen freuen. :)
Ich hoffe ihr wisst was gemeint ist.

Ach, übrigens gute Idee so nen Thread aufzumachen. :)
 

Malle

Angelner Borsdorfer
Mitglied seit
30.07.07
Beiträge
617
doch doch aber ch gebe doch keine 50-60 euro aus wenn ich es genauso gut in einer begrenzten zeitspanne individuell auf mich ugeschnitten bekomm (vorallem weil ich auf ein iphone spa; und gut verdiene ich auch nicht)
Aber die sind auch absolut ihr Geld wert ;)
Ich jedenfalls werde mit 2-3 demnächst wenn ich wieder Geld hab bestellen :)

Ich habe auch nochmal eine kurze Frage und zwar sieht man auf manchen Fotos oft einen einheitlichen Hintergrund (meist weiß).
Gibt es da zu einer Lightbox noch andere, "selbstgebastelte" Alternativen?

Beispielbild von mir:

Hier habe ich es mit einem weißen Blatt Papier versucht, aber das war sehr sehr umständlich und nicht so das gelbe vom Ei. Würde mich also über Alternativen freuen. :)
Ich hoffe ihr wisst was gemeint ist.

Ach, übrigens gute Idee so nen Thread aufzumachen. :)
Du hast wahrscheinlich nur einen Blitz, frontal, benutzt!?

Versuche mal mit 2 lampen schräg von vorne (von jeder Seite eine) das Blatt auszuleuchten. Dann aber keinen Blitz mehr dazu.
 

Ankaa

Beauty of Kent
Mitglied seit
19.08.07
Beiträge
2.158
@Thema Bücher: Gute Bücher sind ihr Geld wert. Speedschocker, willst du studieren?

Außerdem sollte man sich schon ein gewisses Grundlagenwissen selber aneignen um dann in Details nachfragen zu können. Ich glaube nicht, dass hier wirklich jemand die Zeit/Geduld/Lust hat, dir den Urschleim zu erklären ;)

@Irreversibel: Danke, ich werd mir die mal anschauen.
 
  • Like
Wertungen: Malle

Malle

Angelner Borsdorfer
Mitglied seit
30.07.07
Beiträge
617
Außerdem sollte man sich schon ein gewisses Grundlagenwissen selber aneignen um dann in Details nachfragen zu können. Ich glaube nicht, dass hier wirklich jemand die Zeit/Geduld/Lust hat, dir den Urschleim zu erklären ;)
Danke! Das ist der springende Punkt! :)
 

Speedshocker

Welscher Taubenapfel
Mitglied seit
13.05.08
Beiträge
757
Okay Okay ich werde mir mal wenn ich wieder Geld habe die Bücher zu holen!
 

Malle

Angelner Borsdorfer
Mitglied seit
30.07.07
Beiträge
617
Okay Okay ich werde mir mal wenn ich wieder Geld habe die Bücher zu holen!
Das ist kein Muss ;) Du brauchst dir keine Bücher holen, weil wir dir sagen, Bücher sind passender/praktischer als irgendein Online Forum. Du musst die Notwendigkeit/Nutzen für dich schon selber erkennen. ´;)
 

Speedshocker

Welscher Taubenapfel
Mitglied seit
13.05.08
Beiträge
757
Das wusste ich auch schon vorher, klar sind Bücher praktischer
ABER: BTT