1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Film auf iphone anschauen

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von DerHolländer, 12.07.08.

  1. DerHolländer

    DerHolländer Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.01.08
    Beiträge:
    438
    Hi,
    wo finde ich denn meinen syncronisierten film auf dem iphone und womit spiele ich den ab???

    gerd
     
  2. MaNu20

    MaNu20 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    369
    unter iPod u dann videos?
     
  3. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Im iPod-Teil unter Videos.
     
  4. DerHolländer

    DerHolländer Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.01.08
    Beiträge:
    438
    mmhh da isser nich... :oops:
     
  5. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Dann isser nich synchronisiert. Im iTunes ist der Film aber auch wirklich bei den Filmen, nicht als Musikvideo oder so?
     
  6. qwert

    qwert Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    1.258
    iPhone-Handbuch herunterladen und im Kapital 6 unter Video, Musik und Bilder nachschlagen. Dort stehen die benötigten Schritte, um ein Video auf den iPhone zu übertragen.
     
  7. Rabbit

    Rabbit Antonowka

    Dabei seit:
    30.05.08
    Beiträge:
    354
    Das Video muss aber *.mov sein
     
  8. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Nein. Mov ist nur ein Container. Es kommt erstens auf die Codecs der Streams an, die in dem Container stecken und zweitens mag der iPod/das iPhone keinen MOV, sondern einen MP4-Container.
     
  9. lol

    lol Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    366
    Videos haben für das iphone die Endung mp4 und den videocodec h.264 (Res 640x480)
    itunes kann da mehr Formate verarbeiten, daher kann es gut sein, dass dein itunes zwar den Film wiedergeben kann, aber nicht das iphone. Und in diesem Fall ist itunes so klug und synct den Film nicht.
     
  10. lol

    lol Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    366
    hubs, doppelt
     
  11. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Gibt dann aber eine entsprechende Fehlermeldung aus, die der Holländer glaube ich nicht so derart falsch verstehen hätte können, dass er seine Frage nicht anders formuliert haben würde.
     
  12. Wunderkind

    Wunderkind Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.03.06
    Beiträge:
    480
    1. Den Film mit z.B. FFMPEGX in das (dort als Vorgabe vorhandene Einstellungsprofil "iPhone") konvertieren.
    2. In iTunes ziehen
    3. Unter iTunes auf das iPhone klicken und unter Videos den entsprechenden Film anklicken.
    4. Synchronisieren

    finito.
     
  13. DerHolländer

    DerHolländer Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.01.08
    Beiträge:
    438
    danke:)
     
  14. Wunderkind

    Wunderkind Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.03.06
    Beiträge:
    480
    Nö! .m4v oder .mp4 tuts auch. Ich empfehle wirklich die vorherige Konvertierung mit ffMpegX. Dort wird dann auch das Seitenverhältnis und vor allem die Dateigröße auf das iPhone optimiert!!

    http://www.ffmpegx.com

    Hoffentlich ist die Installation mittlerweise einfacher gehalten...
     
  15. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Problem gelöst? Woran lags denn nun?
     
  16. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    auch das kostenlose und einfachst zu handhabende isquint ist für die konvertierung verschiedenster quellen ins iphone-taugliche-format empfehlenswert.
     
  17. Wunderkind

    Wunderkind Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.03.06
    Beiträge:
    480
    Meiner Erfahrung nach geht es nicht um die Dateiendung. (siehe mein Beitrag kurz weiter oben). Es wird .mov und .m4v ebenso auf den iPhone abgespielt.Ich glaube iTunes verweigert die Synchronisierung wenn das Seitenverhältnis grob unpassend ist oder die Datei einfach viel zu groß ist.

    Die korrekten Werte für eine .mp4 Datei sind vielmehr:

    h.264 mit 480x272p und 450kbps. sowie AAC Audio.
     
  18. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Nö, das iPhone spielt anstandslos 640*480 Pixel ab, und zwar auch deutlich über 450kbps. Bei H.264 bis zu 1.5mbps und bei MPEG4 bis zu 2.5mbps.
    Steht auch alles haarklein in den Tech Specs auf der Apple-Homepage.
     
  19. Wunderkind

    Wunderkind Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.03.06
    Beiträge:
    480
    Das kenne ich noch aus den Zeiten, als ich für meinen iPod Video komprimiert habe. Gibts da mittlerweile eine iPhone spezifische Einstellung?
     
  20. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Da gibt es keinen Unterschied.
     

Diese Seite empfehlen