1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Externe Festpalatte funktioniert nicht richtig

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von deepman, 14.04.08.

  1. deepman

    deepman Jamba

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    55
    Sehr geehrte Foren-Mitglieder,

    ich habe bisher noch keinen vergleichbaren Fall im Forum gefunden, deswegn musste ich ein neues Thema beginnen. Hoffe nur, es ist kein Doppelpost.

    Hier mein Problem:

    Ich habe eine externe Festplatte von Trekstor 250 GB. Ich kann soweit alles damit machen, lesen, schreiben etc. Das eigentliche Problem ist, dass zwei Ordner "geschlossen" sind. Mein Musik und Unterlagen Ordner. Ich kann zwar die Daten auf meinen Mac draufspielen aber nicht neue hinzufügen. Zudem sind diese beiden Ordner mit einem kleinen Schloss gekennzeichnet. Wie gesagt, nur die beiden Ordner, der Rest funktioniert ohne Probleme. Wenn ich neue Muskdaten in den Musik-Ordner auf meiner erxternen hinzufügen will, werde ich aufgefordert mein Admin-Passwort einzugeben, welches auch bei Installationen abgefragt wird. Nun könnte man denken, dass dann die besagten Daten auf die Exterene hinzugefügt werden, werden sie aber nicht. Auch sehr paradox ist das es manchmal doch funktioniert. Also alles eine sehr verwirrte Angelegenheit. Hoffe es gibt eine Lösung. P.S Ich bestitze ein Mac Book Pro mit Leopard falls es wichtig für das Problem ist.
    Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen deepman.
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Markier mal einen der Ordner und drück dann APFEl+i... ganz unten stehen die Zugriffsrechte.
    Ich denke mal, dass du da nur Lesezugriff hast.

    In der Mitte findest du eine Zeile, in der "Geschützt" und ein Haken stehen... mach den Haken weg, wenn du kannst, dann is wieder gut.
     
  3. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    .. hmm, haste mal die Rechte repariert? o_O
     
  4. deepman

    deepman Jamba

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    55
    Danke für die schnelle Hilfe. Also, es ist wirklich so das ich für die beschriebenen Ordner nur Leserechte habe. Aber eben nur für diese Ordner. Bei den anderen steht, dass ich Lese und Schreibrechte habe.
     
  5. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Auf einer Externen? Geht das überhaupt?
     
  6. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    .. na klaro geht das mittem Festpladden-Dienstprogramm :)
     
  7. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Bei mir ist die Funktion bei externen Laufwerken grau unterlegt und lässt sich nicht anklicken.
     
  8. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... hööh? Das sollte aber net sein :eek:o_O
     
  9. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649

    Unten rechts in den Informationen ist ein Schloss.... klick da mal drauf, gib dein Adminkennwort ein und ändere dann deine Rechte in "Lese- und Schreibzugriff"
     
  10. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Hätte auch gern, dass es anders ist... :(
     
  11. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    .. na da muß was faul sein :( Welches Format hatten die Pladde überhaupt? o_O
     
  12. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    HFS+... Vielleicht liegt es daran, dass auf der Platte nur ein verschlüsseltes SparseImage liegt?
     
  13. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... was fürn Tier? :-D Na irgendsowas musses sein o_O Na wenn die Pladde HFS+ hat mußte die doch schonmal formatiert haben??? o_O
     
  14. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Die wird ja im Festplattendienstprogramm angezeigt, ich kann auch das Volume überprüfen, nur das mit den Zugriffsrechten geht nicht.
     
  15. deepman

    deepman Jamba

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    55
    Also die Festplatte hat das Format " MS-DOS- Dateisystem (FAT 32)" also mir sagt es nicht viel.
     
  16. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... sehr kurios o_O ich würde die Dateien irgenwie versuchen zu retten und die Pladde neu formatieren, alles sehr merkwürdig o_O
     
  17. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    @deepman
    Wieder markieren, APFEL+i und dann das hier:

     
  18. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    .. hööh? o_O
     
  19. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649

    Wieso versuchen zu retten? Die läuft astrein... Ich hab Lese- und Schreibzugriff, die Verschlüsselung funktioniert, alles was ich nicht machen kann, ist Zugriffsrechte überprüfen und reparieren.

    nochmal @ deepman:

    was uwe9 und ich hier gerade besprechen hat mit deinem Problem erst mal nichts zu tun, also nicht nachmachen :-D
     
  20. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... asü, das wird dann sicher wegen der Verschlüsselung sein :eek: Hab übrigens grad bemerkt, daß du garnet der Fred-Schreiber bist :p :-D hat mich alles bissi irritiert :eek: :-D
     

Diese Seite empfehlen