1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Expertenfrage: Samplingrate in Garageband

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von PhilippR, 27.10.09.

  1. PhilippR

    PhilippR Braeburn

    Dabei seit:
    30.07.09
    Beiträge:
    43
    Servus zusammen,

    weiss zufaellig jemand, ob es moeglich ist in Garageband eine andere Samplingrate als 44.1kHz zu benutzen? Leider gibt naemlich mein Interface langsam den Geist auf und bei 44.1kHz faengen die Eingangskanaele nach einer Weile an zu knacksen. Das laesst sich auch ueber Einstellen der Buffergroesse nicht verhindern. Ich fuerchte, da ist wirklich was kaputt..
    Jedenfalls habe ich festgestellt, dass bei 48kHz alles wunderbar funktioniert. Nur leider scheint Garageband nur mit 44.1kHz umgehen zu konnen. Wenn ich in dem Programm Audio-Midi-Setup die Samplingrate umstelle stellt sie sich sofort wieder auf 44.1kHz zurueck wenn Garageband laeuft :mad:

    Waere fuer jeden Tipp dankbar, denn ein neues Interface kommt wohl erst zu Weihnachten ins Haus :-D

    Gruesse, Philipp


    P.S.: Hat jemand mal das Terratec X 24 FW an einem Mac ausprobiert? Wird ja oft als Geheimtipp gehandelt. 109dBA SNR am Eingang fuer 100 Euronen klingt wirklich nicht schlecht.
     
  2. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Hallo Phillip,
    du kannst bei GB nur die Bit-Tiefe einstellen, also 16- und 24-Bit.
     
  3. PhilippR

    PhilippR Braeburn

    Dabei seit:
    30.07.09
    Beiträge:
    43
    Danke fuer die Antwort. Ich hatte das auch schon gelesen, aber die Formulierung "standardmaessig" klingt so als koennte man das evtl. aendern.
    Mhh, dann muss halt doch schnell ein neues Interface her :-c
     
  4. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Wie ist es denn, wenn man die Samplerate im Audio-MIDI-Setup aendert?
     
  5. PhilippR

    PhilippR Braeburn

    Dabei seit:
    30.07.09
    Beiträge:
    43
    Hi Zett,

    hab ich probiert. Aber sobald du GB startest werden die Einstellungen da wieder auf die 44.1kHz zurueck gesetzt. Vielleicht gibt's ja irgendwelche undokumentierten Kommandozeilenparameter mit denen man die Samplingrate umstellen kann. Denn ich kann mir nicht vorstellen, dass die Audio Engine prinzipiell nur 44.1kHz kann.

    Aber heute ist auch mein neues Audiointerface gekommen, welches ich aus lauter Frust letzte Woche bestellt hab. Vielleicht poste ich hier mal einen Erfahrungsbericht, wenn's jemanden interessiert.

    Gruesse, Philipp
     
  6. PhilippR

    PhilippR Braeburn

    Dabei seit:
    30.07.09
    Beiträge:
    43
    ah, noch was. Ich habe ja noch Life08. Koennte vielleicht jemand mit der neusten Version fuer mich schauen, ob es da inzwischen mehr Einstellungsmoeglichkeiten gibt? Das waere echt nett.
     
  7. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    GB ist das Einsteiger-Programm für Audio auf dem Mac. Deshalb ist es auch in vielen Dingen (absichtlich) begrenzt. Apple möchte dich dadurch natürlich zum Kauf von Logic "überreden". Bei vielen Interfaces ist aber heute schon eine Anfänger-Version von Cubase o.ä. dabei.;) Und dann gibt es ja noch Audacity.

    Auch die aktuelle Version (5.1) von GB kann das nicht.
     
  8. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Achso wusste ich nicht. Dachte das waere inzwischen moeglich. Schade.
     

Diese Seite empfehlen