1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erste Bilder des iControlPad

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 26.08.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]Bereits Mitte Mai geisterten Entwürfe eines Spielecontrollers für das iPhone durch das Internet, in den letzten Wochen haben es die Hobbyentwickler immerhin schon mal zu einem funktionierenden Prototypen gebracht: Der Controller orientiert sich an bekannten Konsolen wie der Playstation Portable und planen mit dem iControlPad eine simple Fassung, in die das iPhone oder der iPod touch hineingesteckt werden kann. Über den Dock-Connector verbunden sind Knöpfe und Steuerkreuz an den äußeren Seiten des Geräts, so dass man anschließend eine voll funktionstüchtige Spielekonsole in den Händen hält.[/preview]

    Ob das Gerät jemals den Markt erreicht, ist unklar - erscheint jedoch bei der Geschwindigkeit der allgemeinen Entwicklung eher unwahrscheinlich. Der Hersteller verspricht, dass das Gerät schon bald erhältlich sein wird.
     

    Anhänge:

    • iccp1.jpg
      iccp1.jpg
      Dateigröße:
      40,7 KB
      Aufrufe:
      3.027
  2. KEIKO

    KEIKO Meraner

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    228
    ;o) cool
     
  3. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    WOW cooles Gerät. Ich hoffe es wird jemals rauskommen.
     
  4. fluidlab

    fluidlab Auralia

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    199
    Blick nach gestern...?

    Liegt der Sinn des Touch Displays und des Bewegungssensors von iPhone und iTouch nicht gerade darin, dass man diese ganzen Knöpfchen nicht mehr braucht? o_O
    Neue coole Spiele sind angesagt, die diese Bedienmöglichkeit ausschöpfen und ein ganz neues Spielgefühl vermitteln. So eine olle Plastilkiste mit Joystick und Gedöns halte ich für vergleichsweise altbacken. :innocent:
     
    leowatti gefällt das.
  5. navi

    navi Adams Apfel

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    520
    Lächerliche Erfindung.
     
  6. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Da kann ich fluidlab nur zustimmen! Ich weiss nicht ob ich lachen oder weinen soll...
     
  7. sral

    sral Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    248
    -.- also sowas brauch man jetzt echt nicht wenn ich eine mobile spieleplattform brauche dann kauf ich mir ne psp oder gameboy
     
  8. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Erinnert mich stark an Segas Game Gear.
     
  9. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    hä...häää...HÄSSLICH!!!
     
  10. Underhill

    Underhill Cripps Pink

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    149
    Hmm ja ist in der Tat nicht besonders hübsch... aber ich denke schon dass damit einige Spiele leichter durchführbar sind, ansonsten find ichs echt ned schlecht wenn man einfach das nimmt was man hat und das touchscreen und den Bewegungssensor verwendet...
     
  11. Chefkoch2904

    Chefkoch2904 Melrose

    Dabei seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    2.478
    Schnick Schnack?!
     
  12. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    ich finds für emulationen z.b. extrem wichtig. warum sollte man die ganzen anderen spiele fast unspielbar machen weil man die tasten auf dem touchscreen nur schwer so bedienen kann wie richtige? ich finds ne coole idee, das hat potential, da würd ich investieren.
     
  13. aboom88

    aboom88 Jamba

    Dabei seit:
    25.07.07
    Beiträge:
    56
    Da stimme ich dir zu Head.

    Ich glaube fluidlab hat noch nie ein emuliertes Gameboy-Spiel oder Konsorten auf dem iPhone/iTouch gespielt.

    Die Knöpfe die eingeblendet werden veranlassen einen entweder dazu, das Spielgeschehen mit den eigenen Griffeln zu verdecken, wenn sie einfach über das Spiel geblendet werden.
    Bei Emulatoren die die Knöpfe separat einblenden wird die Bildschirmfläche halbiert.

    Also macht das Controlpad in meinen Augen schon Sinn wenn man sein iPhone auch zum Daddeln verwenden will.

    cheers
     
  14. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    wegen dem aussehen: das is nen prototyp, das werden die schon slick verpacken ;)

    für so 60€ würd ich mir das holen ;)
     
  15. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Prinzipiell finde ich die Idee gar nicht so übel, aber wenn Apple das nicht wenigstens unterstützt, sehe ich für die Verbreitung schwarz, und dann ist das wohl eher rausgeschmissenes Geld.. dann bleib ich doch lieber beim DS.
     
  16. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    finde die Idee auch eigentlich doof.

    Aber: manchmal ist es ganz schön blöd wenn man das iphone hält und Mann dann immer den Bildschirm berührt weil links und rechts sowie oben der Abstand zu klein ist.

    Ich würde es einfach gut finden praktisch Seiten des iphones zu verlängern damit man es besser halten kann.

    also das ganze Ding oben ohne knöpfe.


    Was mich auch noch stört ist die Musik.

    z.b. bei Crash Bandicoot da walte ich unabsichtlich immer den Lautsprecher zu sodass man nichts mehr hört.

    aber mit Kopfhörer eingestöpselt kann man es noch weniger halten.


    FAZIT: das Ding oben mit 2 Lautsprechern und OHNE Knöpfe.
     
  17. Tommy*

    Tommy* Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    620
    ScummVM zB auf dem iPod Touch ist eine qual, da würde dieses ding abhilfe schaffen. Nen 20er wärs mir wert, mehr allerdings nicht. Dass auf dem iPod ein total neues Spielgefühl geschaffen wurde, ist mir bisher nicht aufgefallen, finde das steuern per hin und her wackeln eher nervig, virtuelle Buttons sorgen außerdem dafür, dass der Finger oft 20% des Screens verdeckt... :(

    Tetris ist zwar ganz cool, fänd ich mit knöpfen aber auch einfacher zu steuern.
     
  18. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Wieso stellst du es nicht einfach auf lautlos?
     
  19. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    ich will ja die lustige musik hören.
     
  20. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ups, ich stelle fest: Ich habe den Satz von dir falsch gelesen. Sorry!
     

Diese Seite empfehlen