1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erdgas bald,wie Öl, nicht mehr verfügbar?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von onliner, 08.10.08.

  1. onliner

    onliner Spartan

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    1.601
    Hallo :)

    Mein Freund und ich hatten heute eine kleine Meinungsverschiedenheit.


    Ich bin nämlich der Meinung das es erdgas bald auch nicht mehr geben wird.Genauso wie ÖL.
    Mein Freund meinte, dass Erdgas wieder hergestellt werden kann.


    Wer hat jetzt recht?

    und

    Ist Erdgas genauso umweltschädlich wie Benzin?

    Wird es Erdgas in naher zukunft nicht mehr geben?


    Gruß onliner
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.482
    Geht, dauert ca. 100 Mio Jahre (+/- 50 %), aber prinzipiell geht es.
     
  3. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Ist das ernst gemeint? Erdgas gehört natürlich zu den regenerative Energien, genau wie Wasserkraft oder Windkraft…

    Wenn du Glück hast reichen sogar 20.000.000 Jahre. So lange dauert ungefähr der bakterielle Zerfall der organischen Stoffe.

    Erdgas hat 2 Vorteile: Es verbrennt sauberer (immer relativ gesehen) und es hat ne Steuervergünstigung.

    Im Jahr 2004 ging man davon aus, dass die Erdgasvorräte noch knapp 67 Jahre vorhalten. Man darf gespannt sein ob wir mittlerweile bei 63 Jahren liegen oder ob die Schätzungen korrigiert wurden.
     
  4. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    esst mehr bohnen!!
     
    Anu_bis gefällt das.
  5. onliner

    onliner Spartan

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    1.601
    Regenerativen Energien?

    ja das ist ernst gemeint.

    ich dachte Erdgas wäre ein fossiler brennstoff wie z.B. Öl

    Edit:

    Ah ok mr. Nase

    Danke für die Auskunft ; :)
     
  6. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Alle fossilen Energieträger sind regenerativ - siehe landplage... dauert nur wenig länger als die Menschheit.
     
  7. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643

    Hey, Glückwunsch. Du hast meine Ironie nicht verstanden aber dafür hast du dir deine Frage selbst beantwortet. :)
     
  8. WDZaphod

    WDZaphod Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    546
    :-D
    Erdgas ist genauso regenerativ wie Erdöl. Dauert auch ca. genauso lange...
    Butan/Propan: Dito, entsteht bei der Erdölverarbeitung.

    Regenerativ ist nur Biogas (Methan und CO), das kann man realtiv leicht aus pflanzlichen Stoffen gewinnen...
     
  9. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
  10. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Po-pan-gas? o_O
     
  11. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    lange aber sicher nicht mehr :p
     
  12. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    Ich finde Wasserstoffautos sind eine sehr gute Alternative.
     
  13. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Stand 2008: Rund 70 Jahre, es wurden wieder ein paar Gasfelder neu vermutet/entdeckt :)
     
  14. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Macht nichts, wenn wir alles verbrennen. Gibt ja genug Lebewesen die es wärmer mögen, für uns giftige Stoffe vertragen und keinen Sauerstoff zum Atmen brauchen - nicht einmal Sonnenlicht (auch nicht in der Nahrungskette). Warum sich also sorgen? Wir müssten diesen Planeten schon sprengen, aber dazu fehlt uns die Technik o_O Das Leben geht also weiter...
     
  15. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Sicher?
    Wie viele tausende Atomsprengköpfe gibts auf der Welt?

    Getreu dem Motto "Silikon macht das schon" könnte man daraus sicher die ein oder andere Ferkelei basteln. :-D
     
  16. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Ein bekannter von mir arbeiten bei einem Mineraloelkonzern. Er sagt, dass wir das Ende der Erdölzeit bei weitem noch nicht absehen können.
    Es gibt noch ausreichend reserven für mehr als 100 Jahre...
     
  17. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Aber wer kanns dann noch bezahlen? 2500€ für den Liter Diesel oder wie?
     
  18. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Nee, das ist der nicht subventionierte Preis für einen Liter Rapsöl! :(
     
  19. onliner

    onliner Spartan

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    1.601
    Seit wann braucht ''Indianers Pferd'' Rapsöl um rund zu laufen? :p
     
  20. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Damit es keine Lagerschäden gibt! :p
     

Diese Seite empfehlen