1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ende des Jahres erscheint Microsoft Office 2011

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von .holger, 11.02.10.

  1. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Auf der MacWorld Expo 2010 hat Microsoft eine neue Office Suite für den Mac angekündigt. Wie 9to5mac berichtet soll die kommende Version noch Ende des Jahres 2010 erscheinen. Office 2011 soll, das in Office 2010 für den PC eingeführte, das 'Ribbon Interface' benutzen, jedoch mehr nach einer Mac-Applikation aussehen. Die Kollaboration, also die Zusammenarbeit an Dokumenten mit mehreren Personen, soll in Office 2011 ebenso eingeführt werden, wie ein Live-Statusbericht über die aktuell arbeiteten Personen und Dokumente. Als kleines Bonbon möchten die Herren aus Redmond dem Paket Outlook beilegen, das der Windowsvariante in nichts nachstehen soll.
    Den Anhang 59260 betrachten
     
    #1 .holger, 11.02.10
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.14
  2. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Hoffentlich ist das dann deutlich performanter als die jetzige Version!
     
  3. Chris3G

    Chris3G Granny Smith

    Dabei seit:
    21.01.09
    Beiträge:
    13
    Brauch vom ganzen Paket höchstens den hoffentlich besseren Messenger ... :p
     
  4. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    VBA, Outlook - hört sich gut an! Wenn Outlook soviel bietet wie unter Windows würde es definitiv iMail, das Adressbuch und iCal ersetzen!
     
  5. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    mit Outlook im Paket wäre es ja eine Überlegung wert... :cool:
     
  6. Maglite

    Maglite Cripps Pink

    Dabei seit:
    01.06.09
    Beiträge:
    155
    Gut dass das rasukommt, dann geben die Mac-Fanatiker (bzw. Apple-Fanatiker) enlich Ruhe, wenn es um MOffice geht :p
     
  7. Taeki

    Taeki Fuji

    Dabei seit:
    19.03.08
    Beiträge:
    36
    Mich interessiert da höchstens der Messenger.
    Für alles Andere reicht mir OpenOffice.

    Kommt mit dem Release von Office 2011 eigentlich auch endlich eine finale Version von MSN 8 für den Mac?
    Vor vielen Monaten gab es ja eine geleakte Beta von MSN 8 aber seitdem hat man nichts mehr davon gehört o_O
     
  8. Hauwau

    Hauwau Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.07.09
    Beiträge:
    155
    Das ribbon interface gabs in 2007er auch schon...
     
  9. JazzP

    JazzP Ingrid Marie

    Dabei seit:
    21.08.07
    Beiträge:
    268
    Outlook kommt viel zu spät. Inzwischen kann Mail, Adressbuch und Kalender ja mit Exchange 2k7 problemlos synchronisieren. Hätte schon in Office 2008 drin sein sollen!
     
  10. loopo

    loopo Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    175
    Pages > Word! :D
     
  11. PabbaApfel

    PabbaApfel Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    469
    Ich bin wie Juuro auch am Hoffen, dass Microsoft Office 2011 um einiges schneller und auch stabiler als die alter Version wird.
    Leider kann ich nicht ganz auf Microsoft Office verzichten, da der Großteil meiner Kommilitonen mit Microsoft arbeitet und Open Office einfach zu viele Fehler bei der Umsetzung der Formatierung macht.
     
  12. ju3lz

    ju3lz Boskop

    Dabei seit:
    21.05.09
    Beiträge:
    209
    MAC OFFICE LOVES YOU - Because you use the one and only platform for real working with style!

    Na da freut sich das Office wenns mal befreit wird von nem PC....
    schon irgendwie misteriös das ganze, das selbst MS, die natürlich auf der seite ihres tollen PCs stehen, software für Macs erfinden.
    Ist ja schon irgendwie ein eingeständnis, das Mac mind genauso gut ist, wie ein pc...

    installieren würd ichs trotzdem net.
    da bin ich mir als apple-fanatiker zu stolz für :p:cool:
     
  13. Termy

    Termy Boskop

    Dabei seit:
    28.12.09
    Beiträge:
    209
    Ich benutz iWork und für meine Zwecke reichts. Office ist meiner Meinung nach sehr zugemüllt, obwohl ich auf der anderen Seite wohl viele dieser Funktionen nutzen würde
     
  14. Beneral

    Beneral Gala

    Dabei seit:
    21.06.09
    Beiträge:
    52
    na hoffentlich verkacken se des nich mit ihrem microsoft design zeug
     
  15. DerHeldimZelt

    DerHeldimZelt Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    592
    Besteht nicht die Möglichkeit sich Officepakete (von MS und apple) für einen weit aus günstigeren Preis zu kaufen, wenn man Schüler/Student ist?
     
  16. Flolle

    Flolle Antonowka

    Dabei seit:
    26.06.08
    Beiträge:
    357
    Office 2008 ist auch eine einzige Zumutung! Leider muss ich es manchmal nutzen. -.-
     
  17. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Ob sie es endlich mal schaffen eine ordentliche Cocoa-Oberfläche zu gestalten? Das Verhalten der Fenster ist genauso grottig wie das der Fenster iTunes'.
     
  18. DaBaya

    DaBaya Morgenduft

    Dabei seit:
    21.07.09
    Beiträge:
    171
    Darf man gespannt sein - 2008 is echt net es schnellste - dachte ich bilde es mir ein :p
     
  19. Basti-

    Basti- Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.01.10
    Beiträge:
    10
    Da bleib ich lieber bei OSX iLife iWork kombination. :p
     
  20. Loooki

    Loooki Beauty of Kent

    Dabei seit:
    15.09.09
    Beiträge:
    2.169
    die stecken ja bald mehr in diese Version als in die Windows Krücke xD

    Aber gut das es auch Alternativen gibt ;) (denn wer benutzt schon Windows Software (haha))
     

Diese Seite empfehlen