1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Empfehlung] Heimkino-System

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von homer_s, 11.02.07.

  1. homer_s

    homer_s Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    636
    N'Abend liebe ATler,

    ich hoffe, dass das Thema nicht schon zu oft durchgekaut wurde, habe aber mit der SuFu nicht viel gefunden.

    Ich bin auf der Suche nach einem Heimkino System für mein Zimmer.

    Das einzige was bisher vorhanden ist, ist ein LCD-Fernseher von Philips.

    Jetzt suche ich 5.1 Boxen und einen DVD-Player zum Anschluss an den Fernseher. Der Fernseher hat einen HDMI Anschluss.

    Mein Zimmer ist ca. 25qm groß.

    Preislich dachte ich an etwa 400€.


    Kann mir jemand etwas passendes in diesem Preisrahmen empfehlen?

    Ich dachte evtl. an Boxen von Teufel, doch welcher DVD-Player ist gut?

    Vielen Dank und viele Grüße,

    homer_s
     
  2. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Boxen von Teufel sind schonmal ne gute Entscheidung. Zum DVD-Player kann ich leider nix sagen... o_O
     
    homer_s gefällt das.
  3. StreicherC

    StreicherC Starking

    Dabei seit:
    13.06.04
    Beiträge:
    216
    Teufelboxen - keine Frage!

    DVD Spieler sollte auf jeden Fall mindestens eine HDMI Schnittstelle besitzen. Damit geht's dann digital in den LCD Screen und muss nicht dort erst gewandelt und neu gerechnet werden.

    Viel Spaß!
     
    homer_s gefällt das.
  4. homer_s

    homer_s Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    636
    Welche Boxen von Teufel sind denn zu empfehlen?

    Soll ich die CEM oder die CEM Power Edition nehmen?

    Die sollten ja eigentlich für meine Zwecke reichen oder?

    Jetzt bräuchte ich nur noch eine genaue Modellempfehlung für einen DVD Player.

    Viele Grüße,
    homer_s
     
  5. homer_s

    homer_s Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    636
    Doppelprost!

    Wie kann ich dann eigentlich über die Boxen auch den Ton vom Fernseher hören?

    Benötige ich dann noch irgendetwas, oder geht das so?

    Mein Fernseher ist der folgende.
     
  6. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.035

    Wobei man bei den Teufel Boxen auch aufpassen muss: Ich hatte mir das Concept S System bestellt gehabt und wieder retour geschickt. Grund: Die boxen klangen mir zu klinisch bzw die Klangfarbe war mir nicht warm genug.

    Sicherlich super Boxen für den Preis, keine Frage, abe meine alten Heco Superior Standboxen hatten den deutlich wärmeren und angenehmeren Klang.

    Carsten
     
    homer_s gefällt das.
  7. pin

    pin Jonathan

    Dabei seit:
    21.10.04
    Beiträge:
    83
    teufel boxen, sehr gute wahl

    für die "cem" brauchst auf jeden fall einen av-receiver
    und für die power edition einen dvd-player mit integrierte dolby digital/dts-decoder oder halt einen receiver (wobei ich immer zu einem receiver rate, über den kommt dann auch der ton vom tv)
     
  8. homer_s

    homer_s Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    636
    Was für einen Receiver kannst Du mir denn empfehlen?

    Er sollte nicht allzu teuer sein, da für das CEM PE mit 2 Standfüßen und Versand schon 210€ draufgehen.

    Gibts da bei ebay evtl. gute gebrauchte Receiver für "wenig" Geld?


    Viele Grüße,
    homer_s
     
  9. pin

    pin Jonathan

    Dabei seit:
    21.10.04
    Beiträge:
    83
    für einen guten receiver musste schon etwas hinlegen
    ich hab mir den hier geholt, in verbindung mit diesem dvd-player
    an diesen dvd-player kannst aber die "cem pe" direkt anschliessen da er über einen integrierten dolby digital/dts-decoder verfügt.
    da dein buget ja nicht so hoch ist, kannst ja erst mal mit dem dvd-player anfangen und dir später noch nen receiver dazu holen.
    über ebay kann ich nix sagen.
     
    homer_s gefällt das.
  10. Janhagel

    Janhagel Boskop

    Dabei seit:
    15.07.05
    Beiträge:
    210
    Hallo,

    also die günstigste Variante ist wohl einen DVD Player mit
    analogen Surround Ausgängen an das Concept E Magnum
    (Power Edition) anzuschließen. Es ist ja ein aktives System
    und Teufel liefert alle Kabel fertig mit.
    So habe ich das letztes Jahr auch gemacht.

    Wenn Du allerdings digital unterwegs sein willst, könntest
    Du Dir entweder die decoderstation 3 von Teufel mitbestellen
    (gibt es im Paket günstiger) oder eben einen AVR Receiver.
    Je nachdem, was Du ausgibst steigt auch das klangliche Erlebnis!

    Ich bin im Dezember auf das Concept S umgestiegen, und
    habe mir im Zuge dessen noch einen HarmanKardon AVR 135
    und den DVD 22 bei eBay ersteigert.

    Auf der Teufel Webseit gibts auch AVR Empfehlungen für die
    Systeme (z.B. DENON AVR 1706 für CEM)

    Die Beratung/Webseite von Teufel ist sehr gut!

    Grüße!
     
  11. homer_s

    homer_s Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    636
    Da ist leider selbst der Preis für nur den DVD-Player schon zu hoch.

    In einem anderen Forum habe ich von dem Funai 6200 gelesen. Der soll ganz gut sein. Bekommen ist er im Internet für 100€.

    Hat jemand Erfahrungen mit diesem DVD-Player?

    Gibt es sonst noch irgendwelche Empfehlungen für einen HDMI DVD-Player bis max. 110€?

    Viele Grüße,
    homer_s
     
  12. DaeHNI

    DaeHNI Boskop

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    207
    Hallo Homer,

    also wenn ich an deiner Stelle wäre, würde ich noch etwas sparen. Ich habe die Erfahrung selber vor einigen Jahren gemacht. Ich wollte damals auch unbedingt ein 5.1 System und habe mir dann ein "Billigsystem" gekauft, welches ich ca. 6 Monate später mit herben Verlust wieder verkauft habe, da ich was besseres haben wollte.

    Also an deiner Stelle, würde ich mir jetzt einen Mittelklasse Receiver, wie zum Beispiel den kleinsten von Marantz oder Denon kaufen und erst zwei Frontlautsprecher (z.B. Mordaunt Short MS904i) für vorne. Dann kannst du nach und nach ein Set zusammenkaufen. Dabei sollte man darauf achten, dass man immer Lautsprecher aus der gleichen Serie nimmt.

    So würde ich vorgehen, denn die Teufel sind wirklich nicht besonders, zumindest für Musik und Heimkino.

    Ich hoffe, ich habe dich jetzt nicht zu sehr durcheiander gebracht.

    Wenn du noch fragen hast, kannste gerne fragen oder auch mal im hifi-forum vorbeischauen.

    Gruß Daniel
     
  13. Janhagel

    Janhagel Boskop

    Dabei seit:
    15.07.05
    Beiträge:
    210
    Dazu:

    Meine Erfahrung und die einiger Bekannten ist, dass Teufel ganz
    hervorragende Boxensysteme liefert, besonders fürs Heimkino!
    Für Musik sind die Systeme nicht ganz so gut, aber ausreichend.
    Sobald man einen guten Verstärker einsetzt kann man auch mit
    der Musik ganz zufrieden sein.

    Das hifi-forum kann ich allerdings auch für Infos sehr empfehlen!
     
  14. homer_s

    homer_s Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    636
    Was ist denn von dem Receiver Andersson R1 zu halten?

    Wie teuer sind denn die Mordaunt? Finde leider keine Webseite von denen bei google.

    Und welcher Receiver genau wäre das denn von Marantz bzw. Denon?

    Sorry für die vielen Fragen,

    der in Heimkino Sachen unerfahrene
    homer_s.
     
  15. Janhagel

    Janhagel Boskop

    Dabei seit:
    15.07.05
    Beiträge:
    210
    Ich sage mal noch folgendes:

    - Teufel CEM PE plus decoderstation3: 269 EUR
    - DVD Player mit HDMI (Philips DVP5960) 90 EUR

    Dann bist Du bei knapp 400 Euro und hast einen
    ordentlichen DVD Player, gute Boxen und kannst
    über das System fernsehen und noch einen mp3
    Player, Playstation, Computer oder irgendwas
    anderes anschließen...

    Dann kannst Du Dir später immer noch einen
    High-End Receiver oder DVD Player kaufen...

    Gruß...
     
    homer_s gefällt das.
  16. DaeHNI

    DaeHNI Boskop

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    207
    Hallo,

    also ich würde folgendes vorschlagen:

    Marantz SR 4600 als Auslaufmodell (wenn es den noch irgendwo gibt)
    Mordaunt Short MS 904(i) (Standlautsprecher) oder 902(i) Regallautsprecher ab 259€ das Paar bei Ebay
    DVD Player erstmal egal

    danach dann noch irgendwann

    Mordaunt Short MS 903i Bipole für hinten als Effektlautsprecher
    Mordaunt Short MS 905i als Center

    Ganz am Schluss noch in einen DVD Player und einen Subwoofer investieren!

    Da kommst du am Anfang vielleicht etwas über 400€, hast aber gleich ein System der oberen Mittelklasse, was schon richtig Spass macht!
    Wichtig wäre noch zu wissen, wie groß der Raum ist, in dem das Equipment stehen soll!

    Gruß Daniel
     
    homer_s gefällt das.
  17. pin

    pin Jonathan

    Dabei seit:
    21.10.04
    Beiträge:
    83
    :innocent: :innocent: :innocent:
    :-D :-D :-D
     
  18. homer_s

    homer_s Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    636
    So, ich habe mich jetzt entschieden.

    Es wird das Teufel Concept E Magnum Power Edition und die Decoderstation 3 werden.

    Als DVD-Player werde ich vorerst meine Xbox360 benutzen und mich dann in der nächsten Zeit nach einem HDMI Spieler umschauen.

    Mehr gibt das Budget leider nicht her, und da ich DVDs vorher immer nur mit Fernsehlautsprechern geguckt habe, wird schon ein großer Unterschied zu hören sein.

    Ich danke Euch allen für die super Hilfe und wünsche noch einen schönen Abend.

    homer_s
     
  19. DaeHNI

    DaeHNI Boskop

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    207
    Hallo,

    ja bei Teufel kannst du ja auch testen und innerhalb von ich glaube 8 Wochen zurückschicken.

    Sei dir nur im Klaren, dass 25qm für die Concept E Magnum schon recht viel ist. Aber wie gesagt, bestelle sie und teste sie ausgiebig und wenn sie dir dann nicht zusagen, einfach zurückschicken und umdisponieren!

    Gruß Daniel
     
  20. floorjiann

    floorjiann Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    639
    Also ich habe die Teufel Magnum in einem 10 qm Zimmer, ich muss sagen, die gehen gut ab. Hängen am PC, der alles abspielt. Möchte aber auch umsteigen auf einen DVD-Player mit analogem 5.1 Ausgang. Ich habe von der Firma Cyberhome bisher nur gute Sachen gehört. der Player kostet auch nicht sonderlich viel. Den Reciever werde ich mir dann erst später holen.
     

Diese Seite empfehlen