1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Downloaden geht gar nicht mehr....HILFE

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von allucinox, 29.10.09.

  1. allucinox

    allucinox Carola

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    113
    hi

    ich hab seit einiger zeit probleme mit dem downloaden von dateien. z.b. geht das downloaden von mozilla firefox gar nicht. er startet zwar ein neuer tab, aber dann sehe ich nichts...

    das ist z.b. der link

    http://kyoto-mz-dl.sinet.ad.jp/pub/mozilla.org//firefox/releases/3.5.4/mac/de/Firefox%203.5.4.dmg

    die aperture 2 demo lässt sich auch nicht downloaden...mist....malware ?

    kann mir jemand weiterhelfen ? auch unter safari geht es nicht.

    besten dank
     
    #1 allucinox, 29.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.09
  2. DzO

    DzO Fuji

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    37
  3. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Leere den Cache (Extras/Neueste Chronik löschen) von Firefox. Und starte den Browser neu.
    Bei mir beginnt die angegebene URL so schnell zu laden, dass ich sie nur mit Mühe stoppen kann.
    salome
     
  4. allucinox

    allucinox Carola

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    113
    besten dank für die schnelle antwort. nützt alles nichts....safari macht auch keine downloads...
     
  5. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Firewall schon überprüft in den Systemeinstellungen?
     
  6. allucinox

    allucinox Carola

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    113
    sorry bin ein mac-newbie...wo finde ich die firewall einstellungen ? :)
     
  7. allucinox

    allucinox Carola

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    113
    bei safari ist es noch schlimmer....da klick ich auf download...dann lädt es kurz und landet wieder auf dieselbe seite....
     
  8. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Firewall: Systemeinstellungen/Sicherheit - aber wenn du 10.6 hast, darf sie ohnehin eingeschaltet sein, weil da wird man dauernd gefragt.
    Auch Safari kannst du total zurücksetzen: Safari/Safari zurücksetzen.
    Hast du den Rechner schon mal abgedreht und neu gestartet?
    salome
     
  9. allucinox

    allucinox Carola

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    113
    alles schon probiert, salome.

    allerdings funktioniert es jetzt wieder. musste wie folgt vorgehen:

    - firefox deinstallieren (bookmarks speichern)
    - safari deinstallieren (bookmarks speichern)
    - via parallels firefox für mac herunterladen und auf usb stick speichern
    - parallels beenden, mac neu starten
    - firefox neu installieren
    - bookmarks neu importieren

    und jetzt gehts wieder...keine ahnung. kann auch daran liegen, dass ich mal den trial von 'speed download' benutzt habe und mittels 'appcleaner' hab ich gesehen, dass da noch zwei dateien waren, die nicht komplett deinstalliert wurden.

    gibt es überhaupt so eine 'reinigungs-software' wie ccleaner auf windows ?

    besten dank trotzdem für eure hilfe
     
  10. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Da bin ich froh, dass du wieder laden kannst.
    An und für sich braucht man keinen Cleaner für Mac OS Apps. Die kleinen schmeißt man einfach in den Kübel und die großen haben alle einen De-Installer. Auch SpeedDownload hat den – wenn du ihn nicht benützt, …
    Er war wohl auch er Schuldige. Aber du bist ja ein vifer Kerl und wusstest dir zu helfen.
    Bravo!
    salome
     
  11. allucinox

    allucinox Carola

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    113
    hehehhe :)

    übrigens, weisst du, wie ich die passwort eingabe deaktivieren kann ? jedesmal wenn ich was installiere muss ich mich mit dem password anmelden...
     
  12. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Das ist so gewollt von Mac OS X, damit dir kein anderer (fremder) User etwas installiert und du auch immer nachdenkst, ob nicht Maleware geliefert worden ist.
    Ich habe, weil Alleinuserin und mein Book niemals unbeaufsichtigt lassend, kein Passwort eingetragen. Der Nachteil: wenn bei einem Terminalbefehl das Passwort verlangt wird funktioiert das nicht mit nix. :oops:
    salome
     
  13. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Lass das nicht den Rasta mitbekommen. :p
     
  14. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Ich fürchte mich ohnehin. Ich hoffe er schläft schon. :-[
     
  15. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Er schläft nie. Hast du dir mal die Präsenzzeiten anhand der Beiträge angesehen. Mein lieber Herr Gesangsverein...
     
  16. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Vielleicht ist er Computer?
     
  17. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Seinem Kenntnisstand nach zu urteilen, MUSST du Recht haben.

    Vielleicht hat er auch nur seine Beiträge bereits mit Apple-Script vorgefertigt und lässt sie bei Bedarf mit dem Automator raus!? Obwohl - er bevorzugt das Terminal.

    (Wow, nach Mitternacht noch metaphysische Erkenntnis erlangt.)
     
  18. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Die gelingen doch nur nach Mitternacht. :)
    Jetzt geh ich lieber, sonst werd ich noch geprügelt.
    salome
     
  19. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.952
    Da wirst du keine Chance haben, Rasta kennt Nietzsche und schwingt schon die elektronische Peitsche und er kann warten und ist geduldig seine Opfer zu stellen.
     
  20. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    aber ich bin doch nur eine kleine Ente von geringem Verstand. Mit der wird er sichgar nicht befassen wollen.
    A propo Nietzsche, das Zitat ist aus dem Zusammenhang gerissen und bedeutet genau das Gegenteil – ""Der Mann fürchte sich vor dem Weibe!"
    Ha!
     
    #20 salome, 30.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.09

Diese Seite empfehlen