1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dock Kontextmenü eingeschränkt

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von g00x, 11.03.09.

  1. g00x

    g00x Gala

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    50
    Ja Servus zusammen, ich habe irgendwie kein Kontex Menü mehr,.... bzw nur verkürzt, warum dies ist kann ich nicht sagen, ich habe schon über das Festplatten Dienstprogramm die Zugriffsrechte reparieren lassen, aber es hat leider keine Wirkung gezeigt, im Anhang ist ein Screenshot, das euch zeigt was ich meine

    [​IMG]
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Vielleicht nützt es mit dem Script Dock-death das Dock zu killen und gleich drauf wieder zu starten.
    Auch das Löschen von com.apple.dock.db aus /Users/Dein_Name/Library/Preferences/
    könnte helfen.
    Tritt der Ärger nur im Dock auf oder sind alle Kontextmenüs verschwunden?
    Dann gibt's vermutlich einen Terminalbefehl – den dir hoffentlich jemand mitteilt.
    salome
     
  3. g00x

    g00x Gala

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    50
    leider hat beides nicht geholfen, ... schade, vielleicht kennt jemand noch die Lösung zu dem Befehl den salome angesprochen?
     
  4. frutzel

    frutzel James Grieve

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    135
    Hast du einen richtigen Ordner oder nur einen Alias ins Dock gezogen? Bei einem Alias ist das Kontextmenü -soweit ich weiß - normal so.
     
  5. g00x

    g00x Gala

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    50
    das ist schon der richtige ordner, ich habe also keinen alias hacken an dem icon
     
  6. frutzel

    frutzel James Grieve

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    135
    Ist das Keynote bei dir da auf der rechten Dockseite? Ich kann dort keine Apps ablegen. Hast du irgendwas am Dock verändert und hast vielleicht den "Stacks"-Bereich verschoben?

    Edit: Und warum hast du zwei Papierkörbe? Oder ist das Appcleaner?
    *das Bild ist einfach zu klein!*

    Hast du den rechten Dockteil selbst hinzugefügt?
     
  7. g00x

    g00x Gala

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    50
    Das ist das ganze Office Work als Ordner und hatte es mir als Stapel anzeigen lassen, wenn ich darauf klick, werden mir alles Work 09 Programme angezeigt.

    Das ist AppCleaner

    Hier der Link zum Bild in grosser Form
    http://img217.imageshack.us/img217/9960/bild1y.png
     
  8. frutzel

    frutzel James Grieve

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    135
    Also warum "Sortiert nach" und "Inhalt anzeigen als" bei dir nicht ausgeklappt sind, weiß ich nicht. Ich weiß auch nicht, warum dir die Option "Anzeigen als" mit "als Ordner" und "als Stapel" fehlt.

    Vermutlich liegt es daran, dass es Stapel sind und man deswegen keine Wahl hat. Wie hast du denn die beiden "Ordner", wenn es denn welche sind, abgelegt?
     
  9. g00x

    g00x Gala

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    50
    Ich habe Finder geöffnet und den Order "Benutzer" aufgerufen, dann habe ich meinen Benutzerordner in diesem Fall "danieldebiasi" einfach in den Dock gezogen, genauso mit Work einfach Programm Ordner geöffnet und habe den Work Ordner dorthin gezogen, es funktionierte auch alles einwandfrei, ich weiss nicht warum dies nun so ist, ich habe auch schon versucht über einen zweiten Admin Account das zu ändern in der Hoffnung das ich dort dieses Kontexmenü wieder hätte...leider ohne Erfolg.
     
  10. frutzel

    frutzel James Grieve

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    135
    Hmm, komisch - da weiß ich auch nicht weiter.

    War das denn einfach so, von heut auf morgen da? Oder hast du irgendwas gemacht in Richtung: Finder- oder Dock-Einstellungen, Programme benutzt? Und unter einem anderen Account hast du das vollständige und ausgeklappte Kontextmenü auch nicht (mehr)?

    Lustig, schau mal: Hier ein ähnlich eingeklapptes Kontextmenü.
     
  11. g00x

    g00x Gala

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    50
    öhm ja das ist sogar derzeit mein Kontemenü,...aber so war es ja nicht ...
     
  12. frutzel

    frutzel James Grieve

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    135
    Nein, ist es nicht! Vergleich doch mal genau.

    Die Frage ist ja, wodurch sich das Kontextmenü verändert hat. Hast du irgendwas geändert, installiert, was damit auch nur im entferntesten Sinne zu tun haben könnte? Du hast ja auch Onyx installiert, da irgendwas gefummelt?
     
  13. g00x

    g00x Gala

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    50
    OnyX nutzte ich nur, um mein Safari so einzurichten, das es bei einem Link klick einen neuen Tab eröffnet und kein Fenster.
     
  14. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.933
    Dafür braucht man allerdings kein Systemverschlimmbesserungstool wie Onyx und Konsorten. denn wenn dort ein Haken falsch gesetzt ist ist die braune weiche Masse eventl. stark am dampfen.
     
  15. g00x

    g00x Gala

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    50
    Ich habe da bisher nichts gemacht, ausser den Hacken für Safari ^^ das einzigste was ich nun am Dock geändert hatte ist, das ich es in 2D angezeigt bekomme, das habe ich mit dem Terminal Befehl gemacht.
     
  16. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.933
    Hast du es auch wieder per Terminal umgestellt?
    Hier übrigens der Terminalbefehl für Safari und die Link/Tabs:
    defaults write com.apple.Safari TargetedClicksCreateTabs -bool true
    oder hädisch dann per plisterei der com.apple.safari.plist
     
  17. g00x

    g00x Gala

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    50
    Nein das Safari hatte mit dem Dock roblem nichts zutun, den es ging ja danach noch, Safari ist über OnyX geändert worden und mein 2D Dock habe ich per Terminal Befehl geändert, dazu habe ich kein weiteres Tool genutzt.
     
  18. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.933
    Hast du schon überprüft, ob es unter einem anderen (wenn möglich neuangelegten) Benutzer diese Probleme auch gibt?
    Ich hatte nur schnell überflogen, gelesen, das du bereits die Dock.db und die com.apple.dock.plist gelöscht hattest, hast du anschließend auch sofort das Dock abgeschossen/Beendet? Ansonsten nützt das Löschen der Dateien nichts.
     
  19. g00x

    g00x Gala

    Dabei seit:
    03.03.09
    Beiträge:
    50
    hat leider auch zu keinem erfolgreichen Ergebnis gebracht, ... solangsam bin ich ratlos, wenn ich ebend mal eine Backup Platte hätte würde ich Mac neu installieren,... aber ich mag das jetzt nicht machen weil ich zu viele Daten habe und keine Festplatte habe die das mal ebend per Timemashine sichern kann.
     
  20. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.933
    Also auch unter einem anderen Benutzer ist das Kontextmenü so eingeschränkt?
     

Diese Seite empfehlen