1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dj Soundkarte für MacBook Pro

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von mrlässig, 10.04.09.

  1. mrlässig

    mrlässig Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.05.08
    Beiträge:
    554
    Guten Abend Apfeltalkgemeinde,
    ich bin auf der suche nach einer Soundkarte für mein MBP welche Traktor Dj Studio 3 unterstützt.
    Vorzugsweise als ExpressCard oder Firewire 800 Ausführung.
    Möchte 2 Ausgänge haben um in Titel "reinhören" zu können (Kopfhörer) und eben einen Ausgang für das Pult. Wenn es möglich wäre 3 Ausgänge also 2 ans Pult wäre natürlich auch super aber im gesamten würden mir 2 Ausgänge eigentlich reichen.
    Hat jemand Erfahrungen bzw. Tipps?

    Danke schonmal im Voraus!

    Gruß

    Max
     
  2. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
  3. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
  4. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    Das Numark teil schaut ja extrem nach spielzeug aus !





    .
     
  5. mrlässig

    mrlässig Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.05.08
    Beiträge:
    554
  6. mrlässig

    mrlässig Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.05.08
    Beiträge:
    554
    unter 100 würde ich schon gerne bleiben
     
  7. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    und ist trotzdem keineswegs spielzeug, sondern eine zuverlässige soundkarte für djs mit sehr guten klangeigenschaften …

    du bist mit der numark gut beraten …
     
  8. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    unter 100,-€ ??

    Ich kann nur empfehlen noch mal nen hunderter drauf zu legen dann hast was für mehr als nur "zum Anfang".
    t, audio-4 für 199€ wär ne gute Investition.

    http://www.thomann.de/de/native_instruments_audio_4_dj.htm


    Die Optik und das anfass-gefühl sollte auch stimmen ... Gerade im Zusammenspiel mit dem MBP ;)



    .
     
  9. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    die numark ist mehr als nur „für den anfang“ geeignet (und sicher dj-tauglicher als die duet mit ihrer völlig anderen ausrichtung - etwa für den threadopener völlig sinnfreien (phantomgespeisten) eingängen) … ;)
     
  10. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    Die DJ iO ist aus Plastik, sicher kein Pluspunkt. Aber ansonsten soll es wenig Kritik geben...
     
    #10 uuser, 10.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.09
  11. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    alternativ gibt es diverse controller (falls du noch keinen hast) mit integrierter soundkarte, ab ca. 200,- …
     
  12. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    native instruments audio 4 dj wenn du sowieso traktor nutzt ...
     
  13. tahomas

    tahomas Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    29.09.08
    Beiträge:
    707
    *signed*

    außerdem ist native instruments von der qualität her hochwertig. als audiointerface sicher super.
     
  14. mrlässig

    mrlässig Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.05.08
    Beiträge:
    554
    ja stimmt die duet ist schon ne feine sache auch vom stile her passend zum MBP aber wie gesagt möchte nicht so viel ausgeben weil so oft leg ich auch nicht auf aber sollte schon das maximum rausholen. gibt es keine firewire 800 lösung oder vorzugsweise expresscard?
     
  15. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    würd ich gar nicht nehmen, da USB der markt ist, somit immer frische treiber von besonders DVS anbietern kommen werden im gegensatz zu interoperabilität zu fw oder express ... das muss man sich einfach vor augen halten ...

    hab selbst serato, final scratch, traktor scratch und jetzt den Numark NS7 mit ITCH ... kann mich da nicht beschweren ...
     
  16. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Es geht hier grade nicht um Duet sondern um dieses feine Produkt, das exzellent mit Traktor zusammen arbeitet (vllt. weil es von der selben Firma kommt ;) )

    mfg thexm
     
  17. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    eigentlich geht es auch nicht explizit um das ni-interface, sondern um jede dj-taugliche audio-i/o-lösung, die im budget von mrlässig liegt ;)
     
  18. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Mir ist schon klar, dass die Duet ihren Dienst mit Traktor sicher genauso gut verrichten kann. Ich wollte nur auf die vollkommene Harmonie hinweisen ;) (ja - es ist quatsch - entschuldigt). Es geht ja hauptsächlich darum, dass die von NI besser in sein Budget passt als die Duet.

    mfg thexm
     
  19. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    dass die duet (die eigentlich als hochwertige homerecordingkarte für den sänger/instrumentalisten ausgelegt ist) als dj-soundkarten-empfehlung völliger nonsens ist, ist wohl geklärt.

    aber im gefilde von 100-250,- finden sich ja einige optionen, neben der erwähnten numark z.b die ebenfalls noch recht günstige novation nio 2/4 (die beide nicht schlechter mit ni-traktor zusammenarbeiten als die ni-karte selbst).

    man muss sich im auge haben, wie die soundkarte im einsatz sein soll, jedes wocheneende im club (dann ist auch die ni-karte schneller mit gage verdient) oder nur ab und an (wie vom threadersteller schon festgehalten) und mehr auf die nutzung zu hause ausgelegt.

    p.s. es ginge im übrigen für den einstieg noch günstiger ;) eine griffin imic2-stereo-usb-karte (für 40 euro) wird mit dem on-board-kopfhörerausgang über das audio-midi-setup-dienstprogramm als 4-kanal-i/o definiert und kann dann das traktor-mix- und monitorsignal separat bereitstellen (ich hatte dies mal für einen abend in einer fremden stadt (mit während des flugs verlorengegangem gepäck) als notlösung m einsatz. die dynamik war bescheiden, aber ich konnte wenigstens mein set spielen) …
     
  20. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049

Diese Seite empfehlen