1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

diese Taste, was ist das

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von knoxley, 02.02.08.

  1. knoxley

    knoxley Gast

    Wollte nur mal fragen, welche Funktion hat die.

    thx
     

    Anhänge:

  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Das unendlich-Zeichen, denk ich mal. Mit ALT-6 zu erreichen.
    Ist allerdings seltsam, bei mir komme ich da (mit deutschem Tastaturlayout) auf die eckige Klammer: ]
    Scheint ne amerikanische Tastatur yu sein.
     
  3. bluejay

    bluejay Ingol

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    2.082
    Ne, er meint nicht alt-6 sondern fn-6. Habe die Funktion aber auch noch nicht herausgefunden.
    Nachtrag: Auf einer Tastatur mit Ziffernblock ist das eine eigene Taste direkt über der 7.
     
    #3 bluejay, 02.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.08
  4. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Nein, das ist nicht das Unendlich-Zeichen. Diese taste ist teil des Nummernblocks auf dem MacBook Keyboard (einschaltaber mit fn+F6)

    Diese Taste löscht die eingaben beim (Taschen-)Rechner zum Beispiel. Ich denke es hat ähnliche Funktionen in anderen Programmen.
     
  5. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Das ist definitiv kein Unendlich-Zeichen; bei mir sieht es aus wie ein durchgestrichener Monitor.
     
  6. Chamäleo

    Chamäleo Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    310
    könnte das nicht auch so sein das, wenn man einen 2. monitor dran hängen hat, man den hauptmonitor abschalten kann? zumindest sieht die taste auf einem windowsgerät ähnlich aus.
     
  7. bluejay

    bluejay Ingol

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    2.082
    Diese Taste dürfte Teil eines jeden Nummernblocks sein. ;)

    Aha, wieder was dazugelernt.
     
  8. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    Aber das „Unendlich-Zeichen“, also die liegende Acht, bekommt man mit alt – , (alt und komma).
     
  9. knoxley

    knoxley Gast

    Also danke euch allen, also es ist die "C" taste beim Taschenrechner. Andere Funktionen erläutern sich mir noch nicht... THX 2 ALL
     
  10. bluejay

    bluejay Ingol

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    2.082
    Gerade probiert - das scheint es nicht zu sein.
     
  11. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    Also wie ein paar meiner Vorschreiber schon gepostet haben: Das unendlich zeichen ist es nicht!!!
     
  12. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Okay, okay, ich glaub's euch ja ... einer hätte auch gereicht.
    Allerdings erreicht man auf der amerikanischen Tastatur das ∞ (also das unendlich-Zeichen) über ALT-5, da hab ich wohl u schnell geguckt.
    Ziffernblock? Also ich habe leider noch nie eine Tastatur gesehen, die auf dem Ziffernblock über der 6 ein & hat.
     
  13. bluejay

    bluejay Ingol

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    2.082
    Stimmt, über der 6 steht üblicherweise auch die 9 - außer bei Telephonen mit Wählscheibe ;) (gibt's die eigentlich wieder/noch?). Deshalb hatte ich ja auch geschrieben „… direkt über der 7." Und ein Unendlichzeichen (∞) ist es auch nicht was man da auf der Taste sieht. Es handelt sich vielmehr um ein Rechteck welches durch zwei annähernd diagonal verlaufende Striche - ähnlich dem Buchstaben «X» - durchkreuzt wird.
     
  14. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Wenn man auf dem MacBook (das habe ich hier, auf dem Pro wird es wohl identisch sein) den Nummernblock aktivert (Fn+F6) gelten auf den Tasten:
    6 7 8 9 0
    U I O P
    J K L Ö
    N M , . -


    Die Zeichen die klein unten rechts aufgedruckt sind. Fertig ist das (total unpraktische) NumPad auf dem Notebook. Ich habe es exakt einmal verwendet um einmal auszuprobieren.

    Edit: OT: es ist kein Unendlich-Zeichen :p
     
  15. bluejay

    bluejay Ingol

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    2.082
    6 7 8 9 0 ß

    (Nur der Vollständigkeit halber)

    Und ich sag auch noch: Das ist bestimmt kein Unendlichzeichen, ist das nicht, nee. ;)
     
  16. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Auf meinem MacBook (Ende 2007) sind nirgends Zeichen "klein unten rechts" aufgedruckt, außer dem @ und dem €.
    Apple scheint mittlerweile ständig was ändern zu müssen, ich erinnere mich nämlich noch duster, daß auf dem alten was draufstand.
     
  17. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Ich spreche von einer einzigen Taste - wer sich an den Ausgang dieses Threads erinnert, weiß vielleicht noch, daß da eine Taste abgebildet ist, kein Nummernblock, nur eine Taste - und da steht über der 6 ein &.
    Und ich erinnere mich an keinen Nummernblock, an dem auf dieser Taste über der 6 ein & ist.
     
  18. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Ganz klar: Das ist das Parallels-Zeichen:

    [​IMG]

    Wenn Ihr die Taste drückt, installiert sich automatisch eine Windows-VM! :p

    *J*
     

    Anhänge:

  19. bluejay

    bluejay Ingol

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    2.082
    Du hast meinen Beitrag schon gelesen? Wenn nicht schreibe ich es für Dich nochmal auf:
    Hat ja auch keiner behauptet. Hier habe ich dann allerdings nicht richtig gelesen.

    Mißverständnis ausgeräumt? :)
     
  20. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.400
    Ja, ja, ich habe ja nur nochmal klargestellt, was ich gemeint habe.
    Was für ein Thread wegen eines Symbols, nd immer noch weiß man nichts Genaues...
     

Diese Seite empfehlen