1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Die Siedler wuseln im AppStore

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Christian Blum, 07.11.09.

  1. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    [preview]Nur wenige Tage nach dem Brettspielklassiker 'Die Siedler von Catan' geht es schon wieder ums Siedeln. Diesmal präsentiert Spieleschmiede Gameloft die Computerspiellegende 'Die Siedler' (3,99 Euro) als detailgetreue Umsetzung für das iPhone beziehungsweise den iPod touch. Das Spiel wiegt satte 227 Megabyte und benötigt mindestens OS 2.2.1. Ein Video findet sich unter 'mehr lesen'.[/preview]

    [yT]6XsLoy_XwgY[/yT]
     

    Anhänge:

  2. yaro

    yaro Pferdeapfel

    Dabei seit:
    21.03.09
    Beiträge:
    78
    Ich habe dieses spiel geliebt!!!!
    das wird gkeich geladen.
    es ist eins dieser spiele die man so lange spielen kann wie man will ohne dass es langweilig wird!:)
     
  3. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Gekauft!
    :)
    Oh mann …*Was soll das noch werden mit meinem Studium? So viele gut Apps zur Zeit ;)
     
  4. Der_Apfel

    Der_Apfel Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    305
    Das Spiel habe ich mir auch gleich runtergeladen. Erster Eindruck ist gut, schöne Grafik, gute Steuerung. :) Zum Spielspaß testen hatte ich allerdings noch keine Zeit.
     
  5. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    Das wird sofort geholt. Mann ich hab ewig darauf gewartet und sogar schon Mails an die Entwicklerfirma geschickt! Sehr sehr gut!

    Siedler 2 hätte mich mehr begeistert aber selbst Siedler 4 ist noch ein sehr guter Teil der Serie (nur der fünfte gefällt mir nicht wirklich).
     
  6. Mase88

    Mase88 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    542
    cooooooooool :D
     
  7. tisi

    tisi Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    22.12.08
    Beiträge:
    320
    gibt es siedler auch für den mac?? also nicht fürs phone?? weiß das jemand??
     
  8. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    Ich kenn da so eine ganz tolle Seite für dich o_O
     
  9. tisi

    tisi Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    22.12.08
    Beiträge:
    320
    du bist mein held :D

     
  10. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Schönes Spiel; ich wöllte es aber nicht auf dem iPod/iPhone spielen wollen.
     
  11. yaro

    yaro Pferdeapfel

    Dabei seit:
    21.03.09
    Beiträge:
    78
    doch u willst es... die steuerung ist wunderbar... die grafik ist auch gut... es ist einfach perfekt gelöst... hol es dir.
    es ist die 4€ wert
     
  12. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    Kann ich auch nicht wirklich nachvollziehen, da ich es auf dieser "Konsole" ideal finde. Allerdings hat da jeder seinen eigenen Geschmack ;)

    Was mich am Spiel bisher stört ist folgendes: Die Musik ist nicht so schön wie beim Original, außerdem gibt es (zumindest bei den Römern) nur 2 Stücke. Einen "Siedel-Theme" und einen "Kriegs-Theme", doch statt dass diese in den entsprechenden Situationen auftauchen, laufen die Stücke durchgängig und wechseln sich ab. So denke ich schon ich werd angegriffen, wenn eigentlich gar nichts passiert.

    Außerdem gibt es kein freies Siedeln. Wenn man eine Kampagne startet muss man sich erst durch die Tutorials quälen, auch wenn man weiß wie das Spiel funktioniert.

    Ansonsten ist "Die Siedler" für das iPhone aber eine sehr gelungene Umsetzung. Vielleicht bringen Updates ja noch Besserungen in den bemängelten Punkten.
     
  13. Apple-Freak

    Apple-Freak Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    776
    Die Siedler ist klasse, auf dem PC und auch auf dem iPhone. Kann mich nicht beklagen. :)
     
  14. Canya

    Canya Macoun

    Dabei seit:
    16.05.09
    Beiträge:
    119
    Ein wirklich geniales Spiel, ich empfehle es jedem!
     
  15. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Lass mich kurz Überlegen ...

    [​IMG] Nein.
     
  16. Tom65534

    Tom65534 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    140
    Hallo,

    habe gestern Siedler 2 PC Version auf meinem Macbook zu laufen bekommen. Dazu brauch man lediglich die DOSBOX. Funktioniert super. Hätte ich gewusst, dass das geht, hätte ich es schon vorher gemacht.
     
  17. Gnarick

    Gnarick Fuji

    Dabei seit:
    04.02.09
    Beiträge:
    36
    Für mich leider eine Fehlinvestition. Ich spiele die Siedler wirklich gerne aber auf dem kleinen Display verliert man schon nach kurzer Zeit den Überblick. Eine einfachere Siedler 2 Version wäre deutlich besser gewesen. Spiel ich halt weiter Civilization Revolution. Ist meiner Meinung nach besser umgesetzt als Siedler.
     
  18. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    Ist nicht ganz von der Hand zu weisen - mir geht's ähnlich, darum bevorzuge ich Turn-By-Turn Spiele, wo man einfach Zeit hat, sich zurechtzufinden.
    Trotzdem ist die Umsetzung wirklich sehr gut geworden.

    Gegen Civilization spricht, dass es seit dem Release kein Update gab und das Spiel recht häufig abstürzt, wogegen Siedler bei mir bis jetzt stundenlang keine Probleme gemacht hat.

    Nur ein Bug habe ich gefunden : Wenn man Musik abstellt, das iPhone zwischendurch aus- und wieder anschaltet, düdelt die Musik wieder vor sich hin.

    Das größte Manko an Siedler ist der hohe Suchtfaktor, der zur Investition in einen Akku-Extender nötigt - mein neuer iPhone Akku war nach nur einer Siedler-Runde fast komplett entladen :-D

    Naja - und als "Erst-Siedler-Spieler" (und Ex "AOEler") fehlen mir einige Sachen zum Verständnis, die Hilfe ist da leider sehr dünn:
    • Wie kann man die Magier bzw. Priester wieder "aufladen"?
    • Wie werden Sanitäter eingesetzt?
    • Kann man (ohne Katapult oder Türme) gegnerische Gebäude erobern oder plätten?
    • Wie werden beschädigte Gebäude repariert?
    • Was macht man mit den Eseln? Die stehen bei mir nur nutzlos rum. Kann man die nur vor Gründungskarren spannen?
    • Gib's noch andere Karren und wie baue ich die?
    • Wird mein Waren-Kreislauf beschleunigt, wenn ich viele Träger ausbilde?
    • Kann man mit Marktplätzen den Waren-Kreislauf innerhalb einer großen Siedlung beschleunigen? Oder sollte man lieber viel kleine Siedlungen bauen, die dann zusammenwachsen?
    • Gibt es sonst irgendeine Option, den Waren-Kreislauf zu beschleunigen?
    • Wozu sind Lager gut?
    • Wie sehen Schwefel-Minen aus (grünes Schildchen?) und wozu ist Schwefel gut?
    • Kann man Gelände einebnen, damit da Gebäude drauf passen?
    • Wirken sich Standarten, Statuen, etc. wirklich spürbar aus? Wo sollte man sie platzieren? In der Nähe von Kasernen oder Klöstern?
    • Wie stark wirkt sich das Level-System bei den Kampfeinheiten aus? Ist es besser, massenhaft einfache Krieger oder wenige hochwertige Krieger zu rekrutieren?
    • Die Funktionsweise des Lazarets habe ich auch noch nicht verstanden.
    • Werden durch die Farben der Bodenflächen beim Bau von neuen Gebäuden nur die Bauzeiten definiert, oder auch, wie gut der Platz jeweils geeignet ist?
    • Sollte man abgearbeitete Gebäude besser abreißen und woanders neu aufbauen (zB. Steinmetz- oder Holzfällerhütten) oder sollte man die Arbeiter lieber auf lange Wege schicken?
    • Ist es strategisch sinnvoller, den Gegner frühzeitig in kleine Scharmützel zu verwickeln, oder sollte man erstmal die Wirtschaft ausbauen und dann mit große Armeen Kriege ausfechten?
     
    #18 siaccarino, 09.11.09
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.09
  19. Apple-Freak

    Apple-Freak Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    776
    Ich finde eigentlich, dass es geht. Natürlich hat man nie den Komfort vom großen Bildschirm des PCs oder Macs. Aber für kleinere Partien am iPhone/iPod touch reicht's allemal aus.
     
  20. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    War mal so dreist und hab das als nummerierte Liste zitiert :p So ist es einfacher zu beantworten. Hab leider selber lange nicht gespielt bzw. die iPhoneversion noch nicht intensiv genug, daher kann ich bei Manchem leider nicht helfen.


    1. Im kleinen Tempel sammelst du Mana was du im Weingut gewinnst (So ist es bei den Römern, bei anderen Völkern gibt es entsprechende Gegenstücke)
    2. Weiß ich leider auch nicht mehr, hab zu lange nicht gespielt, aber wenn du die Truppe markiert hast, gibt es vielleicht ein Symbol zum Heilen
    3. Du kannst nur gegnerische Türme und Burgen mit deinen Soldaten erobern. Alles andere wird von alleine zerstört, wenn du Gebiet eroberst
    4. Gute Frage. Könnte sein, dass die sich mit der Zeit von alleine heilen.
    5. In anderen Siedlerteilen kann man die Esel als Unterstützung für die Träger benutzen. Ich bin mir aber nicht sicher, ob das hier auch geht.
    6. In der Fahrzeugmanufaktur baust du die. Es gibt noch Katapulte (bei den Römern)
    7. Die Frage kannst du dir selbst beantworten. Es können mit mehr Trägern mehr Waren gleichzeitig transportiert werden. In der Regel geht es also schneller, umso mehr Träger du hast. Es müssen nur genug Waren zur Beförderung vorhanden sein
    8. Da bin ich mir nicht sicher, könnte aber sein, dass es mit dem Karren schneller geht, vor allem wenn es einen Rohstoff nur auf einer Seite der Karte gibt, du ihn aber auf der anderen brauchst
    9. Ist mir nicht bekannt
    10. Um überschüssige Waren zu lagern. Wenn du zum Beispiel ein großes Wohnhaus bauen willst und weißt dass du viele Bretter braucht, kannst du sie dort einlagern und wieder auslagern wenn du sie brauchst, da jeder Betrieb nur eine bestimmte Anzahl Waren produziert und dann stoppt, wenn diese nicht abgeholt werden
    11. Schwefel brauchst du als Munition für Katapulte und ähnliche Kriegsmaschinerie. Schwefel wird in der Munitionsmanufaktur verarbeitet
    12. Das passiert von alleine wenn du ein Gebäude baust. Umso röter (gibts das Wort?) der Kreis ist auf dem du das Gebäude baust, desto mehr muss vorher planiert werden
    13. Ich glaube es ist egal wo du die Dinger hinstellst, aber sie stärken wirklich dein Militär, genau wie Hauptmänner
    14. Kommt drauf an wieiviel Gold du hast. Wenn du einen Überschuss an Waffen hast, solltest du besser weniger hochwertige Krieger, aber dafür viele ausbilden
    15. Ich auch nicht. Habs nie gebaut
    16. NUR wie gut der Platz ist. Siehe 12.
    17. Ich würde sie eher auf längere Wege schicken, aber kommt auch drauf an wie dringend du den Rohstoff brauchst. Ich würde sie so lange den langen Weg gehen lassen bis das neue Gebäude fertig ist. Das ist sicher der intelligenteste Weg
    18. Ich bevorzuge die zweite Variante, bin mir aber nicht sicher was besser ist
     

Diese Seite empfehlen