1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die neuen MacBook Pros (UB 2009) können nur 1,5Gbit Sata

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Phil78, 14.06.09.

  1. Phil78

    Phil78 Lambertine

    Dabei seit:
    14.12.05
    Beiträge:
    699
    Es gibt hier http://discussions.apple.com/thread.jspa?threadID=2036732&tstart=0 schon mords Aufruhr wegen der Angelegenheit. Auch auf MacRumors http://forums.macrumors.com/showthread.php?t=718516

    wird darüber diskutiert.

    Tatsächlich ist es zwar nur relevant wenn man eine schnelle SSD benutzt, allerdings ist alleine die Limitation und die damit verbundene Beeinträchtigung der späteren Aufrüstbarkeit ein absolutes No Go … ähnlich der Pata Festplatte im Air 1. Gen....

    In solchen Fällen wünscht man sich doch durchaus wieder ein freies OS X....aber wie wir ja alle wissen:

    It's not a bug, it's a feature.

    Edit: Noch eine Diskussion: http://www.fscklog.com/2009/06/neue...o-rückschritt-auf-sata-15-gbits.html#comments
     
    #1 Phil78, 14.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.09
  2. domian

    domian Lambertine

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    695
    Oh man, ich ruf sofort die Polizei...

    sowas kann nicht sein. Hoffentlich nehmen die heute noch die Aussage meines "beschnittenen" MBP 13" auf.
     
  3. Insane.J

    Insane.J Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    567
    Meine SSD schafft im MacBook Unibody über 200 MB/s. o_O

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  4. me.too

    me.too Alkmene

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    30
    Ja, im Late 08 MB Alu war's ja auch noch 3,0Gbit SATA :)
     
    #4 me.too, 14.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.09
  5. Insane.J

    Insane.J Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    567
    Ach es geht um die neuen MacBook Pro Modelle, nicht MacBook. Sorry. :eek:
     
  6. axenon

    axenon Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    1.099
    Das ist ja nicht dein Problem... der Threadstarter hätte ja einen spezifischeren Titel wählen können.
     
  7. me.too

    me.too Alkmene

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    30
    Ja, nur die neuen sind scheinbar betroffen.

    Ich finde es auch ne Sauerei. Selbst wenn es zur Verlängerung der Batterielaufzeit beitragen sollte und Nutzer konventioneller HDDs nicht betrifft...

    Aber vielleicht ist es ja wirklich nur eine Firmware Geschichte...
    So genau weiß es ja momentan noch niemand.
     
  8. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Mmmh ... keiner weiss was Genaues, aber viele fühlen sich "angepisst"? ;)
     
  9. Insane.J

    Insane.J Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    567
    Es würde mich schon stören, wenn plötzlich meine SSD beim Lesen um gute 80 MB/s langsamer wäre als im Vorgänger-Modell.
     
  10. me.too

    me.too Alkmene

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    30
    Na ja, wenn ich viel Geld für eine schnelle SSD (z.B. Intel oder OCZ Vertex) ausgebe und diese dann von einem Notebook ausgebremst wird dessen Vorgängermodell noch die volle Geschwindigkeit ermöglichte würde ich auch nicht gerade jubeln...

    Falls es stimmt stellt sich nur die Frage ob das von Apple beabsichtigt ist bzw. ob es an der verbauten Hardware oder Firmware liegt.

    Außerdem wären auch mal verlässliche Benchmarks nötig.

    Bei den bisher geposteten Benchmarks kann man ja nich sicher sein unter welchen Umständen (z.b. belegter Platz auf der HD) die zustande gekommen sind...

    In den Systeminformationen werden allerdings wohl wirklich nur 1,5Gbit angezeigt...
     
  11. S3B

    S3B Antonowka

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    357
    DIE NEUEN MACBOOKS HABEN KEINE OPTION MEHR CAPSLOCK ZU DEAKTIVIEREN!!!

    scnr
     
  12. Phil78

    Phil78 Lambertine

    Dabei seit:
    14.12.05
    Beiträge:
    699

    Doch jeder weiss etwas genaues, im Apple Forum wurden Bilder gepostet, die ein Nutzer eines neuen MBP gemacht hat. Die Transferrate seiner SSD hat sich im neuen MBP im Vergleich zu seinem 13" formerly known as Macbook Unibody um die Hälfte verringert.

    Das finde ich doch erwähnenswert zumindest für alle die wie ich auch später auf eine SSD aufrüsten wollen. Vor allem handelt es sich wohl um eine Softwarelimitierung, da es sich um den gleichen Chipsatz handelt.

    PS: Den Thread habe ich gerne gestartet, zum einen weil die Nachricht morgen hier in den NEWS steht und zum anderen weil hier über soviel Scheiss gelabert wird, da kann man ruhig auch mal über etwas technisch relevantes sprechen! Danke!
     
  13. Phil78

    Phil78 Lambertine

    Dabei seit:
    14.12.05
    Beiträge:
    699

    Extra für Dich habe ich das "Pros" eingefügt :)
     
  14. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    ich meinte damit auch, dass keiner etwas Genaues weiss, ob das später durch ein FW-Update geändert wird, zumal es sich ja, wie Du schreibst, um den gleichen Chipsatz handelt.
     
  15. Apfelmatsch

    Apfelmatsch Cripps Pink

    Dabei seit:
    05.01.09
    Beiträge:
    151
    Wenn es tatsächlich gleicher Chipsatz ist und man das Softwareseitig regeln kann, kann man doch nur stark für Apple (und mich) hoffen. ;)
     
  16. marcel_r

    marcel_r Martini

    Dabei seit:
    27.05.09
    Beiträge:
    654
    Kann denn nicht jmd. mal bei Apple anrufen und nachfragen? Ok Sonntags vll schlecht aber morgen dann.
    Hab nämlich auch vor sptäer SSD aufzurüsten und gestern mein MBP bestellt ;)
     
    #16 marcel_r, 14.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.09
  17. Heideschnucke

    Heideschnucke James Grieve

    Dabei seit:
    31.05.09
    Beiträge:
    137
    Frag doch selber nach... quasi als direkt Betroffener... ;)
     
  18. Sporty

    Sporty Macoun

    Dabei seit:
    16.04.09
    Beiträge:
    122
    oh mann, da denk ich grad ich guck nicht richtig...
    soll ich da mein Neues morgen überhaupt annehmen?
     
  19. marcel_r

    marcel_r Martini

    Dabei seit:
    27.05.09
    Beiträge:
    654
    Wenn das bei der Herstellung gefixt werden muss und das auch noch demnächst gemacht wird bestell ich auch wieder ab.

    Wenn nicht dann nehm ich das halt, mein altes NB gibt bald den Geist auf, ich brauch eins ;)

    Und en halbes Jahr auf MacOS will ich nicht mehr warten zumal man nicht weiss ob das dann beim nächsten Update überhaupt wieder das bessere SATA wird ^^

    Mir ist das sehr wichtig dass Programme schnell starten udn wenn ich mir bald ne SSD kauf soll da kein künstlich generierter Flaschenhals davor sein
     
  20. Phil78

    Phil78 Lambertine

    Dabei seit:
    14.12.05
    Beiträge:
    699
    Im Macrumorsforum hat schon jemand bei Apple angerufen, die haben bestätigt, dass der Datendurchsatz wieder verringert wurde, warum konnten sie aber auch nicht erklären, angeblich Stromverbrauch oder so...

    Tja, irgendwie alles nicht ganz zu Ende gedacht!
     

Diese Seite empfehlen