1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cubaner dürfen jetzt auch Computer kaufen

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Schomo, 03.05.08.

  1. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Na da bin ich jetzt aber gespannt ab wann der erste Mac in Cuba auftaucht.Eine staatlich verordnete Wincommunity, oder wer weiss mehr?

    Gruß Schomo
     
  2. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    anscheinend haben aber nur 60 prozent der bevölkerung zugang zu devisen.
     
  3. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    stellt sich nur die frage, ob es in diesem land nicht nötiger waere erstmal andere dinge zu tun, bevor computer kommen. nunja
     
  4. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    Habe ich das jetzt richtig verstanden? Dort durften die Leute bis heute kein Computer kaufen?
    Ist ja abartig...
     
  5. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    mh es waere wohl schlecht gewesen wenn die leute andere weltansichten kennengelernt haetten als die von castro...
    der absolute traumzustand fuer jeden chinesischen politiker sozusagen
     
  6. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    klick!
     
  7. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Es lag an der schlechten Stromversorgung des Landes und nicht an den Weltansichten, wenn ich mich nicht irre ;)
     
  8. wuseldusel

    wuseldusel Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    601
    ich hoffe mal, den ausdruck "politiker" meinst du nicht ernst ;)
     
  9. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
    Auch heise hat was Interessantes zum Thema.
    Mich würde mal interessieren welches Betriebssystem auf den chinesischen Computern werkelt. Bestimmt nicht das imperialistische Windows vom Klassenfeind. Oder? o_O

    Ich glaube kaum das sich die Kubaner in Redmond registrieren lassen. :-D
     
  10. dadd

    dadd Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    21.02.08
    Beiträge:
    177
    Ich finde,dass es gar nicht seien darf das die Cubaner so von der Welt des Internets abgescnitten sind!Hat nicht jeder MEnsch ein Recht auf informationen!
     
  11. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Na dann frag mal die Chinesen, wie die im Griff von ihrer Diktatur webmäßig gegängelt werden. Es würde mich interessieren ob das in Cuba ähnlich ist.

    Gruß Schomo
     
  12. dadd

    dadd Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    21.02.08
    Beiträge:
    177
    Naja in China habe ich mal nen Bericht gesehen ,dass die die sich nen Compi leisten können auf jeden fall nutzen dürfen.
     
  13. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Ich meine damit, wie in China der Webcontent zensiert wird.

    Gruß Schomo
     
  14. dadd

    dadd Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    21.02.08
    Beiträge:
    177
    AChso China ist sowieso ein bisschen durchgeknallt mit seinen Sitten und Politik
     
  15. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Genau! Hundesuppe ist gut gegen Erkaeltung!

    :cool:
     
  16. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    *hüstel* du solltest nicht so laut sprechen *hüstel*
    wir sind zwar etwas weiter davon entfernt, aber irgendwie steht auf manchen meiner elektrongeraeten doch "Made in China" und ich hab keine lust morgen von meinem Mixer ermordet zu werden :-S

    *schmunzel* aber du bist der erste dem der ausdruck aufgefallen ist :) :innocent:
     
  17. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Quelle

    Computer heisst aber nicht Internet.
    Berechtigung zum Zugang gibt es nach wie vor nur auf dem Schwarzmarkt … für alles andere bleiben die Internetcafes.
    Und dort leider auch Internet noch mit Zensur durch Key-Word Filter

    Gruss
     
  18. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
    Guten Morgen!

    Na ja. Die Vorteile des Internets wissen aber auch die Chinesen zum Beispiel gut zu nutzen. Einerseits verbieten sie den Zugang zu demokratischen Inhalten, andererseits verstehen sie es sehr gut mittels Trojaner in westliche Industrienetze einzubrechen um sich dort Informationen für ihre Plagiate zu beschaffen. Ich glaube die Kubaner hätten da auch keine Skrupel.

    Aber um so länger man über das Thema Kuba und Computer nachdenkt, um so mehr fragt man sich, gab es denn bis jetzt dort keine quicklebendige Computerscene wie zum Beispiel schon vor über 20 Jahren in der DDR? Mit Zeitschriften und Arbeitsgemeinschaften rund um das Thema.

    In der DDR gab es auch schon Anfang der 80er Heimcomputer, wie z.B. den KC 85, mit einem Betriebssystem dessen Name nicht gerade sehr vertrauenserweckend war, CAOS :eek: (Cassette Aided Operating System). Leider waren die aber viel zu teuer für DDR-Ottonormalbürger. In meinem Besitz befanden sich lediglich 2 Schachcomputer, der SC2 und der Chess Master diamond. Beide waren aber nicht besonders langlebig.


    Das gehört jetzt eigentlich nicht hierher, aber auf der Suche nach Computern aus der DDR bin ich über den Poly Play gestolpert. Auf dessen Seite kann man auch 8 super Spiele aus der guten alten Zeit spielen. Aber Vorsicht, Suchtgefahr! :p
     
  19. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Naja, sinnlos, mein iBook G4 verbraucht mit 40 Watt im Arbeitszustand schon fast weniger, als so manche Glühbirne
     
  20. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361

    Das musst du nicht mir erzählen... :p
    Es war schon erschreckend, wie die in Kuba teilweise leben müssen, als ich letztes Jahr im Sommer dort war... :mad:
     

Diese Seite empfehlen