1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Blick über den Tellerrand: Windows 7 als Beta verfügbar

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 10.01.09.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]Die Anzahl der Mac-Besitzer, die Windows als ihr primäres Betriebssystem einsetzen, dürfte verschwindend gering sein. Wir möchten deshalb auch eigentlich nicht über alltägliche Windows-Belange berichten, doch die bereits hoch gelobte kommende Version des OS X-Konkurrenten Windows ist vielleicht doch ganz interessant: Microsoft bietet der breiten Öffentlichkeit eine kostenfreie Beta-Version zum Download an, die 180 Tage lang funktioniert. [/preview]

    [​IMG]

    Eingefleischte Apple-Fans müssen sich nicht sorgen: Windows 7 ist im Kern nach wie vor Windows Vista, jedoch wurden bereits jetzt etliche Verbesserungen im System und an der Oberfläche vorgenommen. Eine neue Startleiste verbessert den allgemeinen Umgang, die Performance ist in diversen Benchmarks jetzt bereits vor Vista - was zugegebenermaßen keine große Kunst ist. Auffälligstes Merkmal: Die Anzahl der 'Sind Sie sich wirklich sicher?'-Fragen wurde drastisch reduziert.

    Übrigens: Um die 180 Tage zu erreichen, sind einige Tricks notwendig. Eigentlich funktioniert das System ohne die Eingabe von einem Lizenzschlüssel nur 30 Tage lang, jedoch lässt sich dieser Zähler bis zu fünf mal zurücksetzten (Heise-Tutorial zur Prozedur). Windows 7 kann kostenlos von den MS-Servern heruntergeladen werden, das System soll in einer finalen Version im Jahr 2010 erscheinen. Vorausgesetzt wird selbstverständlich ein Computer mit Intel-Prozessor.
     
    #1 Felix Rieseberg, 10.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.09
  2. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    Ich habe den Eindruck, dass es OS X immer ähnlicher wird ;)
     
  3. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Ich glaube du solltest den Satz noch einmal überarbeiten, ich weiß was du meinst, klingt aber komisch.
     
  4. M.H

    M.H Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    22.04.06
    Beiträge:
    902
    Ist das jetzt das Windows mit dieser touch-Oberfläche?
     
  5. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Performanz...kenn ich nicht...sollte vielleicht Performance heißen...

    und @ Topic: Ich finde, dass Windows mit dem Versuch nur ein "neues Vista" zu machen, gründlich danebenhauen wird, den das ganze ist ja eigentlich nur ein Verbesserung des alten und kein völlig neues System, so wie ich das sehe...aber mir kann es eh egal sein...auf meinem Windows PC läuft noch immer das gute alte XP
     
  6. makf

    makf Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    30.06.08
    Beiträge:
    398
    Erinnert mich sehr stark an eine KDE-Oberfläche, nichtmal allzusehr an OS X... gut die hängen ja alle irgendwie optisch zusammen!
     
    fritzl gefällt das.
  7. OleHH

    OleHH Damasonrenette

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    494
    Es sind nicht 120 Tage, sondern 180. (30 Tage+ 5*30 Tage = 180 Tage) :)
     
  8. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    Ja, das ist es...
     
  9. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Ich bin übrigens als Germanist unterwegs, in den kommenden Wochen erwartet mich eine Klausur. Performanz ist ein Begriff der Sprechakttheorie, ich bitte den Fehler zu entschuldigen - MultiTasking ist wohl doch Prozessoren und Frauen vorbehalten ;)
     
    #9 Felix Rieseberg, 10.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.09
    joey23 gefällt das.
  10. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Sollte man bei der Installation nur das mit installieren können was man wirklich haben möchte, dann sehe ich schon eine Zukunft für Win7!
     
  11. OleHH

    OleHH Damasonrenette

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    494
    Ja, und die ist sogar ziemlich gut. Die Handschrifterkennung ist selbst ohne Training wirklich gut.
     
  12. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    funktioniert Windows 7 nicht mehr mit AMD Prozessoren?! die arme firma...

    DOS ist und bleibt das stabilste OS von M$

    Ich glaube dass auch in 100 Jahren M$ nicht verschwunden sein wird und das ist auch gut so, denn so besteht ein ewiger Wettkampf und Apple hat immer wieder was, das es besser machen kann.

    Außerdem, so prophezeie ich, spalten sich, sobald es M$ nicht mehr gibt, ein paar Apple Leute ab und gründen ein eigenes unternehemen, das Apple dann einige Jahre später aus dem schlamassel retten wird. Das neue Unternehemen produziert übrigens Computer für Medizinische Zwecke. Wäre ja schon Tradition...
     
  13. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Natürlich funktioniert Win7 noch mit AMD, VIA und sonstigen Prozessoren...
     
  14. Oliver78

    Oliver78 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    1.733
    Vorher stand da, dass man für die Installation von Windows7 einen Apple mit Intel bräuchte. Das war noch irreführender :-D
     
  15. Link´n Dark

    Link´n Dark Macoun

    Dabei seit:
    10.05.08
    Beiträge:
    118
    Von der Presse wird es ja schon hochgelobt. Ganz im Gegensatz zu Vista damals. Und ich freu mich drauf, und hoffe man kann Vista günstig updaten. ( Hab schon Gerüchte von "kostenlos" gehört...) Es ist immer wieder eine Qual, wenn ich alle paar Wochen mal Vista über bootcamp boote. Und dabei arbeite ich nicht mal intensiv damit. War ein ganz großer Rückschritt im Vergleich zu XP. Die Benutzeroberfläche ist verwirrend und überladen, und wirkt nicht wie aus einem Guss.
    Windows 7 sieht da sehr vielversprechend aus. Sollte irgendwann in den Firmen XP ersetzt werden, dann wäre der Gedanke durchaus erträglich, dass es 7 und nicht Vista werden wird.
     
  16. OleHH

    OleHH Damasonrenette

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    494
    Da wir hier in einem Mac-Forum sind, steht diese Aussage mit den Prozessoren auch in Bezug zu den Apple-Produkten. Also nochmal simpler: Win7 läuft nicht auf einem PowerPC-Mac, sondern nur auf einem Mac mit Intel-Prozessor. Alles klar?
     
  17. ysh

    ysh Antonowka

    Dabei seit:
    04.07.07
    Beiträge:
    355
    Die Downloadseite bringt nur nen 404er. :( Windows halt. ;)
     
  18. kroaki

    kroaki Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    14.01.08
    Beiträge:
    374
    hats schon wer installiert und kann sagen wie es am macbook / pro mit treibern aussieht ?
     
  19. OleHH

    OleHH Damasonrenette

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    494
    Hab es gestern mal in Parallels 4 installiert. Dort funktioniert es wunderbar und auch die Parallels-Tools lassen sich problemlos installieren. Nativ habe ich es noch nicht getestet.
     
  20. sim1344

    sim1344 Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    03.03.07
    Beiträge:
    254
    Ich kann es auch nicht runterladen: immer dieser 404 Fehler!

    Habe folgendes versucht:

    Firefox:
    Verschiedene Sprachpakete und beide bit Versionen! NICHTS!

    Internet Explorer unter WIN XP in Fusion:
    Verschiedene Sprachpakete und beide bit Versionen! NICHTS!



    WAS MACH ICH FALSCH?? Oder ist es wieder einmal Microsoft wenig kompetent?
     

Diese Seite empfehlen