1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Betriebssysteme auf dem iPhone

Dieses Thema im Forum "iOS-Developer" wurde erstellt von bginner, 14.12.09.

  1. bginner

    bginner Ingrid Marie

    Dabei seit:
    13.12.09
    Beiträge:
    264
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen welche Betriebssysteme auf dem iPhone lauffähig sind?
    Ist nur das iPhone OS 3.X lauffähig oder könnte man z.B. auch Android
    installieren?
     
  2. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    naja es arbeiten bereits welche daran, Android iPhonefähig zu machen, aber jetzt mal so aus der Box derzeit nur das von Apple gelieferte
     
  3. CARN

    CARN Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    29.12.07
    Beiträge:
    765
    Die Androidentwickler gehen nicht davon aus, dass man in naher Zukunft Android auf dem iPhone wird installieren können:

    --> http://groups.google.com/group/android-developers/browse_thread/thread/c55b1a57f175c75f
     
  4. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
  5. bginner

    bginner Ingrid Marie

    Dabei seit:
    13.12.09
    Beiträge:
    264
    alles klar dann schonmal vielen Dank für die Antworten, falls jemanden noch was einfällt....bitte posten
     
  6. mtvhome

    mtvhome Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    173
    es gibt ne Gruppe die beschäftigt sich mit Linux auf dem iPhone. Der 2.6er KErnel wurde wohl schon portiert.

    Aber meine Meinung dazu: Wenn du rumspielen willst, dann kauf dir nen "Billigteil", denn iPhone Hardware gibts billiger als im iPhone. Da brauchst du nur mal östlichere Gebiete aufsuchen ;) Das, was das iPhone ausmacht ist das Zusammenspiel von Hard- und Software. Und mit nem neuen BS machst du dir das kaputt...

    LinuxOnIphone
     
    below gefällt das.
  7. CARN

    CARN Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    29.12.07
    Beiträge:
    765
  8. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Und warum will man das? Es gibt doch telefone mit touchscreen, auf denen Linux läuft... ?

    Alex
     
  9. ifthenelse

    ifthenelse Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    129
    Es soll auch Leute geben, die freiwillig 42Km am Stück laufen und dafür auch noch was bezahlen. Z.B. beim Berlin-, Frankfurt-, Hamburg- oder Köln-Marathon (gibt noch mehr...). Das soll richtig weh tun, vor allem kann man danach Treppen nur noch rückwärts runter gehen, oder eher schleichen...

    Dabei könnte man die Strecke bequem mit dem Auto fahren und selbst mit dem Fahrrad ist es mit etwas Training keine sportliche Herausforderung mehr, zumindest im Flachland.

    Manche Leute tun sich halt gerne selber weh, andere betrachten es als Sport.

    BG, Jörg
     
  10. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Hast recht. Marathon lauf ich auch nicht ;)

    Alex
     
  11. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Die Wahrscheinlichkeit ist derzeit gering, da es für Android aktuell Hardware gibt, welche direkt unterstützt wird. Somit ist das entwickeln einfacher. Die Technik unterscheidet sich nicht groß vom iPhone (ich glaube der größte Unterschied ist das Screen).
     
  12. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Wobei der Marathonlauf, bei ambitionierter Lauftechnik und Training zum Zwecke des gesunden Körpers ist. Linux auf nem iPhone geht mehr in Richtung der Geißelung
     
  13. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Angezweifelt. Aber das schreibt ja auch jemand, der sich nicht an die richtige Schreibweise von Xcode gewöhnen will :p

    Alex
     
  14. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Na besser als zu Hause im Sofa zu verkalken. Ich sag ja, man muss schon einen weichen Lauf haben, damit die Gelenke nicht zu sehr belastet werden.

    Jeden Tag im Monat eine andere Schreibweise...:p
     
  15. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Also angeblich geht man ja nach ca. 30 km in die Glykoneogenese, und ich glaube, das ist ein Zustand der eigentlich für schlimme Erfrierungen gedacht war.

    Dass das Gesund ist kann ich mir nicht vorstellen.

    Klug ist es hingegen, es sich mit CDE nicht zu verscherzen :p

    Alex
     
  16. Amin Negm-Awad

    Amin Negm-Awad Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    665
    Nachdem in diesem Thread das zentrale Problem der Informationstechnologie (Schreibweise von Xcode) und das zentrale Problem der Medizin (Marathon) locker gelöst wurden, würde ich wirklich mal gerne wissen, warum man das will. Außer dem linuxtypischen "weil es gehen sollte" fällt mir nichts ein.

    Ich bin aber halt der festen Überzeugung, dass ein schlechtes Betriebssystem auf schlechte Hardware gehört. Da würde ich doch glatt Linux auf einem HTC installieren.
     
    Jamsven gefällt das.
  17. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.512
    Android = Linux = auf: HTC Tattoo, HTC Hero, HTC G1, HTC Magic

    Außerdem kann ich die Beziehung von HTC und schlechter Hardware nicht nachvollziehen.
     
  18. Steffen@Mac

    Steffen@Mac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    146
    Was genau will man den mit Android auf dem iPhone ? Meiner Meinung nach ist das Problem bei Android Handys...Android das Betriebsystem ist alles nur nicht schön oder gar Benutzerfreundlich habs auf einem HTC mal getest und mich sofort "unwohl" Gefühlt.
     
  19. ifthenelse

    ifthenelse Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    129
    Na ja, schlechte Betriebssysteme gehören IMHO nicht auf schlechter Hardware, sondern gemeinsam mit dieser in den (Sonder-)Müll oder erst gar nicht beschafft ;)

    Aber es ging ja darum, welche Betriebssysteme überhaupt lauffähig sind, unabhängig von der Güte. Ich würde da aber eher mal die einschlägigen Webseiten (wie z.B. hackint0sh) konsultieren, so als unverbindlicher Tipp...

    BG, Jörg
     
  20. Amin Negm-Awad

    Amin Negm-Awad Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    665
    Du hast meinen Beitrag voll verstanden.
     

Diese Seite empfehlen