1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Batterie Health schwankt?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Grape, 25.04.09.

  1. Grape

    Grape Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.03.09
    Beiträge:
    140
    Hi, ich benutzt iStat Pro im Dashboard und dort hatte meine Batterie Health 97% mit 9 Zyklen.
    Jetzt habe ich den Akku das erste Mal kalibriert und dann war die Batterie Health wieder bei 100% mit 10 Zyklen.

    Ist das normal?
     
  2. alex_neo

    alex_neo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    965
    Ja.
     
  3. iMarcel

    iMarcel Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    23.12.08
    Beiträge:
    323
    Bei mir schwankt es auch immer zwischen 97 und 100 %, selbst ohne Kalibrierung kam es automatisch wieder zurück auf 100 % =)
     
  4. FaTe

    FaTe Auralia

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    203
    bei mir schwankt es zwischen 19% und 100%. Ohne Witz!
     
  5. Grape

    Grape Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.03.09
    Beiträge:
    140
    Alles klar, vielen Dank. :)
     
  6. wantamac

    wantamac Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    593
    :oops: hört sich nicht gut an!
    ist die garantie schon abgelaufen??
     
  7. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Die Anzeige schankt zwischen 19% und 100%, das muss nichts mit dem Akku zu tun haben. ;)
     
  8. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    So sieht's bei einem ziemlich kaputten Akku aus (bei meinem z.B.):
    [​IMG]
    Zum Bild: Der extreme Sprung von ~80 % auf 29 % ereignete sich im Oktober '08 innerhalb von 10 Tagen. Die x-Achse hat zudem keinen Wert (das Diagramm ist zeitlich also nicht regelmässig aufgebaut).
    Trotzdem sieht man: Die Werte schwanken extrem. Auch die Anz. Ladezyklen sind nicht genau (bisher hiess es bei mir immer, der Akku habe fünf Zyklen durchgemacht, und jetzt sehe ich da 37…).
     
  9. Terrorista

    Terrorista Idared

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    27
    Leute, ist das normal?
    Mein Macbook wurde vor 2 Tagen gekauft!! :(
    ..da waren es noch 98%...
     

    Anhänge:

  10. 92Phips

    92Phips London Pepping

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    2.058
    Hast du deinen Akku mal kalibriert?
     
  11. Terrorista

    Terrorista Idared

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    27
    Ja, das habe ich gestern gemacht. Könnte es auch ein Anzeigefehler sein?
     
  12. 92Phips

    92Phips London Pepping

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    2.058
    Das ist nicht auszuschließen, wobei bei neuen Akkus, die kalibriert wurden, eigentlich immer 100% angezeigt werden. o_O
     
  13. Terrorista

    Terrorista Idared

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    27
    Hmm...vielleicht versuche ich es morgen nochmal mit einer Kalibrierung. Kaputte Akku's werden ja normalerweise nicht durch die Garantie gedeckt, aber wenn sowas nach wenigen Tagen der Fall ist, können die schlecht etwas dagegen sagen, oder?
     
  14. 92Phips

    92Phips London Pepping

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    2.058
    Ich denke nicht, fragen kostet nichts.
     
  15. Terrorista

    Terrorista Idared

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    27
    Ich wart erstmal ab! Danke Dir für die schnellen Antworten, ich schreibe dann noch mal, was dabei rausgekommen ist...
     
  16. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    hm ihr immer mit, oje gestern gekauft und schon 3 ladezyklen, oder hilfe nur noch 98%.

    mal eine kurze zusammenfassung....
    anfangs schwankt es noch ziemlich der akku braucht ein paar tage.
    Akkus altern ob man sie benutzt oder nicht.
    die kapazität ist von der temperatur abhängig.
    wichtig ist nicht ob man 99 oder 96% Kapazität hat, wichtig wäre mir persönlich das es möglichst langsam nach unten geht. also nach 200 zyklen noch 90% oder so.
     
  17. Terrorista

    Terrorista Idared

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    27
    Ja gut, ich stimme dir zu, aber wenn die Anzeige nach 2 Tagen um 6% sinkt, trotz kalibrieren?! Es ist halt nur mein erstes Notebook und 'n Experte in Sachen Akku bin ich auch nicht. Habe mir alles durch's lesen angeeignet. Es sind aber nur noch 94% und nicht 98%, wie vor zwei Tagen noch^^
     
  18. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    naja, war auch nich böse gemeint, kanns schon verstehen wenn man bei teuren geräten auf der hut ist. nur aus meiner erfahrung hab ich mir erst begonnen über meine akkus sorgen zu machen als ich coconut installiert hatte. also relax und lass es werkeln.......nach so 200-500 zyklen kann man dann sehen wie es um die gesundheit des akkus bestellt ist und schließlich kostet ein neuer auch nicht die welt, wenn man ultramobil sein will und die volle kapazität braucht.

    ich hatte bei meinem alten ibook nach knapp 1000 zyklen noch 70% kapazität und ich hab es einfach genutzt ohne mir groß gedanken zu machen. also mehr mut! :-D
     
  19. Terrorista

    Terrorista Idared

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    27
    Okay, der Wert ist wirklich super! Wie gesagt, ich wollte nur mal auf Nummer sicher gehn'. Ich beobachte es mal eine Zeit lang und wenn es sich wirklich einpendeln sollte, dann kommt Coconut wieder weg! :D
     
  20. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
    kannste ruhig drauflassen und irgendwann mal hier im forum zum thema akku auch sone tolle grafik posten. ja hatte mim akku wohl glück gehabt. nicht wie bei meinem ipod touch, da habe ich gerade den akku getauscht, weil er nur noch minutenweise ging.
     

Diese Seite empfehlen