1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Audioanschlüsse am neuen (kleinem) MacBook pro

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von mctds, 09.06.09.

  1. mctds

    mctds Gloster

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    61
    Hallo Leute,

    hat jemand ne Idee, wie man am neuen kleinen MacBook Pro (13") nen Headset zum Skypen anschließen kann? So wie es ja aussieht, geht nur Micro oder Kopfhöhrer.
    Oder hab ich mittlerweile was verpasst und es gibt Headsets mit einem Klinkenstecker? o_O

    Danke für die Infos!

    Der Mc
     
  2. Damodar

    Damodar Braeburn

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    45
    Headset mit USB vielleicht ;)
     
  3. wulh@lm

    wulh@lm Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    819
    ja USB-Headset ist da wohl die einzige Möglichkeit aber soweit ich weiß hat das MBP ein eingebautes Micro
     
  4. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
  5. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Ich benutze für Skype mein Blauzahn-Headset. :)
     
  6. heykonsti

    heykonsti Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    830
    gibt es einen adapter für den audio ein/ausgang der auf zwei seperate eingänge führt?
     
  7. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Sowas?

    Nennt sich Audiosplitter...
     
  8. plonlu

    plonlu Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    633
    das neue macbook (alu) hat doch einen dualanschluss.. heisst man kann zb das iphone headset anschstöpseln und dann skypen über das headset micro.
    soweit ich weiß.
     
  9. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Ich skype mit meinem MBP ohne Headset. Funktioniert sehr gut.
     
  10. heykonsti

    heykonsti Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    830
    dieser "verdoppelt" ja nur den Anschluß. Ich würde gerne wissen ob es einen splitter gibt, der aus dem 1nen Dualanschluss zwei anschlusse macht (audio eingang und ausgang).
     
  11. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    An den Klinken-Toneingang konnte man noch nie direkt Headsets oder normale Mikrofone anschließen, weil das eben kein Mikrofon-, sondern ein Line-Eingang ist. Oder war.
     
  12. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Jetzt ist mir gerade erst aufgefallen, dass die neuen MacBook Pros 13" gar kein Audio in mehr haben, sondern wohl nur noch einen kombinierten...irgendwie besch*****...kaum kommen tolle neue Sachen hinzu (Card Reader, Firewire 800) werden alte Sachen wieder entfernt...wieso nicht einmal alles...
     
  13. mctds

    mctds Gloster

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    61
    Also ich bin der Meinung schon, hatte mein Game-Headset dort mit "grünem" und "rosa" Stecker anschliessen können.

    Klar kann ich auch ohne Headset skypen aber bei mit Headset höre ich meine Gespräcgspartner einfach besser. Aber stimmt ich hab auch noch irgendwo so ein BT Teil rumliegen. Danke für den Tip!!

    Grüße Mc
     
  14. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    "Unterstützt das Apple Stereo-Headset mit Mikrofon"
    So stehts bei den technischen Daten bei Apple direkt.
    Denke, es wird nicht lange dauern, bis es passende Adapter für andere Headsets gibt.
    Ansonsten: einfach selberbauen!
     
  15. mctds

    mctds Gloster

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    61
    Da wird das Headset von Apple wahrscheinlich irgendwie beide Anschlüsse in einem Stecker integriert haben. Ich hab halt einfach mein Game-Headset für´s telefonieren "zweckentfremdet" und dass hatte zwei einzelne Stecker für Kopfhörer und Mikro. Wollte mir bei nem neuen MBp nicht gleich neue Peripherie kaufen. Aber das muss ich ja sowieso --> Displayport. :mad:
    Aber der DesignerGay hat ja schon den Tipp gegeben mit dem Bluetooth-Headset. Das hatte ich schon wieder ganz vergessen, schlummert in meiner Elektrokramschublade. ;)
     
  16. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Zum Skypen mit Klinkenstecker-Headset kann man auch eine 10 Euro-USB-Soundkarte aus der Grabbelkiste nehmen.
     
  17. nightsky

    nightsky Gala

    Dabei seit:
    23.08.08
    Beiträge:
    50
    Was hier leider anscheinend viele vergessen haben:

    Ein simples Headset mit Klinkensteckern funktionierte auch vorher schon nicht am MacBook.

    Bei dem Eingang handelte es sich nämlich immer schon um einen Line-In Eingang und keinen Mikrophon-Eingang. Ergo versagten fast alle Mikrophone der preiswerten Headsets ihren Dienst und man musste auch hier auf ein USB/Bluetooth-Headset ausweichen. So weit also keine Änderung.

    Im Gegenteil: Sollte von dem einen Eingang nun das Apple-Headset unterstütz werden, so kann man dieses ohne weitere Investitionen sofort am MacBook benutzen, so man dann einen iPod besitzt. Ich sehe da nur einen Vorteil und keine Nachteile. :cool:
     
  18. heykonsti

    heykonsti Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    830
    und wie? hast du das schon mal gemacht? Gibts da Anleitungen? ich finde nichts..o_O auch meine suche nach "kombinierter Audioeingang/-ausgang adapter" brachte keine ergebnisse..
     
  19. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    AHA?? Ich habe gerade an meinem Macbook Late 08 an den Audio-Eingang meine IPod-KOPFHÖRER!! angesteckt, und sogar die funktioneren als Behelfsmikrofon.
    Also sollte auch jedes andere Mikro funktionieren.

    Das einzige, was auffällt ist, dass man die Eingangslautstärke sehr hoch stellen muss, da dein Eingang als Line In konzipiert ist, und somit viel höhere Pegel erwartet, als es ein Mikro liefert.
     
  20. nightsky

    nightsky Gala

    Dabei seit:
    23.08.08
    Beiträge:
    50
    Wer möchte damit dann bitte telefonieren/skypen? Richtig! Niemand.

    Siehe z.B.: http://www.apfeltalk.de/forum/p1303324.html
     

Diese Seite empfehlen