1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Application Icons verschwunden

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Pasci, 21.01.10.

  1. Pasci

    Pasci Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    95
    Hi!

    Nach und nach sind bei meinem OSX Snow Leopard einige Applikations Icons verschwunden und wurden duch das osx default symbol für Applikationen ersetzt. Das ist nicht gerade benutzerfreundlich, besonders weil man die verschieden Programme nicht mehr anhand des Icons unterscheiden kann.

    Betroffen sind Mail, Firefox, Safari, Itunes, Calculator, Systemsteuerung und ein paar andere...

    Hat jemand schonmal das gleiche Probem gehabt und kennt die Lösung?

    Grüße!
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Wird nach einem Update geschehen sein. Die Systemeigenen Icons lässt sich das OS halt nicht gerne wegnehmen. Und wieso du die Programme nicht nach ihrem eigenen Icon unterscheiden kannst, verstehe ich nicht wirklich.
    Diese Icons sind ja auch im Systemordner gespeichert (bis auf Firefox, aber vermutlich hast du auch den aktualisiert).
    Bei mir verlieren alle Ordner in Sites immer wieder ihre Icons. Das ist wirklich ärgerlich, denn die Ordner sind nun optisch tatsächlich nicht unterscheidbar.
    Wenn ich lustig bin, kopiere ich sie wieder drauf, wenn nicht, dann bleiben sie halt so.
    Im Kern ist das ja nur eine Spielerei, verbessert das System sicher nicht, kann es aber stören.
    salome
     
  3. Pasci

    Pasci Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    95
    die Icons unterscheiden sich in meinem Fall tatsächlich nicht optisch. Betroffen sind nicht Ordner, sondern Programme. Siehe Screenshot.

    Wo genau im Systemordner sind denn die Icons versteckt?
     

    Anhänge:

  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Ich weiß nicht, ob das einer der ungezählten Bugs ist oder ob du die Grafik falsch angehängt hst, jedenfalls kann ich sie nicht öffnen.
    ich hab dich schon verstanden. Aber gerade die Programme haben ihre eigenen Icons und die vom System gelieferten Programme sind eben heikel.
    ich haber dir nur ein Beispiel geliefert. Es ist nämlich schnurz ob du Ordner ( na, nicht alle, Microsoft und Adobe wollen dann nicht mehr aktualisieren) oder Programme oder das Icon von Files änderst.
    Ich bleibe dabei, gerade die Programme unterscheiden sich doch sehr deutlich durch ihr Icon und viele Entwickler sehen das icon ja auch als Logo an und haben es gar nicht gern (vermutlich ist es auch nicht rechtens), wenn man diese ändert.
    Entschuldige jetzt kann ich mir denken, was du meinst, auch wenn ich nichts sehe. Die Programme zeigen dieses hässliche Grundicon. Hast du die einzelnen Programme schon mal mit Doppelklick direkt im Programmordner gestartet. Da erscheint oft wieder das Originalicon.
    Jetzt schau ich noch nach, wo die liegen.
    salome
    Edit: Die Icons liegen in /System/Library/CoreServices/Directory Utility.app/Contents/Resources/Safari.icns
    oder in /System/Library/CoreServices/Setup Assistant.app/Contents/Resources/FinishSection.bundle/Contents/Resources/mail.png
    also alle Icons liegen in /System/Library/coreServices und dann in den verschiedenen budles. Meinst du mit Systemsteuerung – die es auf dem Mac nicht gibt – Systemeinstellungen?
    iTunes hat das Icon in den eigenen Ressourcen: /Applications/iTunes.app/Contents/Resources/iTunes.icns
    aber ob dir ds viel nützt.
    Wenn die Bildchen nach einem Neustart nicht wieder da sind, ist es am schnellsten (und kein herumwerkeln im Systemordner), wenn du sie dir von einem anderen Mac (Infofenster) kopierst und auf deine leeren Icons im Infofenster klebst.
     
    #4 salome, 21.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.10
  5. Pasci

    Pasci Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    95
    Genau! Die hässlichen Grundicons (graues Blatt Papier, mit einem A aus Stift, Lineal und Pinsel)

    Hab gerade probiert ein paar Programme direkt aus dem Programmordner zu starten, bringt leider auch nichts :(
    Bin auch schon die ganze Zeit auf der Suche nach den Icons, werd aber nicht fündig...

    Bei mir geht der Screenshot auf - muß wohl ein Bug sein...
     
  6. grafagoggel

    grafagoggel James Grieve

    Dabei seit:
    26.11.09
    Beiträge:
    137
    Wie siehts im eigentl. Programmordner aus? Werden die Icons dort angezeigt? Wenn ja dann zieh mal die Icons aus dem Dock und dann direkt aus dem Programmordner wieder rein... Wenn sie im Programmordner nicht angezeigt werden dann hat wohl irgendwas/wer die icon.png Datei aus dem Programminhalt gelöscht
     
  7. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Zu pät :)
    Das hat Pasci schon probiert.
    Es ist logisch, dass man nicht aus dem Dock startet, wenn so was passiert.
    Am besten und einfachsten ist Drag & Drop. Vielleicht sind diese Icons auch in Candybar gespeichert? Das könnte man sich mal ansehen. Dazu genügt die Trial Version.
    salome
    edit:
    Nein, ist kein Bug sondern meine Ungeschicklichkeit. ich hab einfach mit den Entenfüßen den winzigen schmalen Streifen nicht richtig erwischt. Statt zu Seehen musste ich eben denken.
     
  8. Pasci

    Pasci Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    95
    Nein, m Programmordner fehlen die Icons auch!

    Meinst Du es liegt an der icon.png datei? wo ist die denn gespeichert? Wenn es aber tatsächlich so wäre, dann müssten ja alle Systemprogramme davon betroffen sein, oder?
     
  9. Pasci

    Pasci Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    95
    Salome:
    Ja, natürlich Systemeinstellungen... peinlich.

    Danke für die paths! Wenn ich zuhause bin, werde ich mal probieren, die entsprechenden Icons auf meiner Time machine Platte zu finden und zu ersetzen.
     
  10. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Helfen könnte auch, das Comboupdate aufzuspielen. Dauert nicht lang, zerstört keine Daten und könnte die icons (die bis auf FF vom System sind) wieder liefern.
    salome
     
  11. Pasci

    Pasci Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    95
    Comboupdate hat leider auch nichts gebracht...

    :(
     
  12. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    hast schon die Rechte repariert (Programme/Dienstprogramme/Festplattendienstprogramm)? Ich hab zwar wenig Hoffnung, aber wer weiß!
    lass durch Warnmeldungen nicht irritieren, die sind normal.
    salome
     
  13. Pasci

    Pasci Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    95
    Ja das hatte ich auch schon probiert... hat auch nicht geholfen...
     
  14. Pasci

    Pasci Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    95
    echt komisch die Sache hier...

    hat es vielleicht was mit den Spracheinstellungen zu tun? Mir ist eingefallen daß ich mein englisches OSX kurzzeitig auf deutsch umgestellt hatte und anschließend wieder zurück auf engl. Das muß in etwa zu der Zeit gewesen sein, als die Icons verschwunden sind...
     
  15. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Kann ich mir nicht vorstellen – es sind ja die Icons in allen Sprachen gleich.
    Noch Einmal: Organisiere dir doch einen anderen Mac und stelle die Icons per copy & paste aus dem Infofenster der einzelnen Programme wieder her.
    Sonst fällt mir nichts mehr ein.
    Weil die Icons ja sicher unter © stehen, stehen sie nicht im www. zum Runterladen herum.
    salome
     
  16. Pasci

    Pasci Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    95
    weil ich z.Zt. weder einen zweiten mac, noch meine Time Machine Platte zur hand hab, hab ich einfach ein paar nette Icons runtergeladen.
    Achtung, jetzt kommts noch dicker: Das kopierte Icon lässt sich nicht einfügen. Ganz normale Vorgehensweise (cmd+I, Icon kopieren & einfügen). Geht nicht... habs mit mehreren Programmen getestet.
     
  17. Pasci

    Pasci Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    95
  18. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Das hab ich bei Safari, dessen Icon ich gewechselt habe (aus Jux und Tollerei), schon bemerkt, ohne Lese-/Schreibrechte für alle, geht das nicht.
    Ist bei allen Programmen vom System so.
    Aber hast du jetzt die Originalicons wieder drauf, oder deine neuen?
     
  19. Pasci

    Pasci Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    95
    Leider die neuen - ist mir aber eigentlich egal und schlecht siehts auch nicht aus. Nur das Suchen im www ist etwas zeitschluckend...
    Calculator und Stickies fehlen noch, danach hab ichs endlich geschafft :)
     
  20. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Vielleicht hast du ja beim nächsten Update "Glück" und die alten icons sind wieder da. Komisch, dass das Combupdate nicht geholfen hat. Und noch komischer, wie das passiert sein kann.
    jedenfalls ist die Odyssee bald beendet.
    Einen angenehmen Sonntag
    salome
     

Diese Seite empfehlen