1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple zieht sich aufs Design zurück

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von asasoft, 06.04.06.

  1. asasoft

    asasoft Jonagold

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    21
    Was denkt ihr denn mittlerweile zu meinem prophetischen Wort vom Januar? Wird sich Apple eher auf Design von Windows REchnern mit INtelchips und einem weissen Apfel zurückziehen. Bin gespannt, wie´s weitergeht.
    Bitter ist es ja schon, was Mac-Fans alles einstecken müssen...
     
  2. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, war es doch nie günstiger OSX an die Leute zu bringen.
     
  3. schwatz33

    schwatz33 Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    510
    Ich glaub die Mischform machts - wo alles läuft:( Auch wenns eklig ist.
     
  4. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    Auf jeden Fall so wie du sagt. Man muss ja schauen wo man bleibt und da macht es nur Sinn sich der breiten Masse anzunehmen.
     
    schwatz33 gefällt das.
  5. schwatz33

    schwatz33 Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    510
    Wie oft wurde in den letzten Jahren schon gesagt, dass Apple tot ist??

    Die wollen auch nur überleben...
     
  6. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Seh ich auch so.
    An asasofts Prophezeihung das Apple das Hauseigene OS komplett einstellt glaube ich einfach nicht(will ich einfach nicht glauben). Deshalb werde ich Apple in jeder erdenklicher Art und Weise unterstützen. Ich schau gleich mal in den Shop, mein letzter Einkauf ist schon 7Tage her.;)

    @schwatz33
    Glückwunsch zu deinem 2ten Bobbel, bist ja echt fleissig.;)
     
  7. schwatz33

    schwatz33 Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    510
    Wäre ja schrecklich, wenn OS eingestellt wird...:(
    Dann werde ich für immer OS X benutzen, ist auch wunderbar...

    @ Freddy: Toll, gell?:)
     
  8. letta

    letta Morgenduft

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    168
    Das wäre furchtbar:-c
    Hoffe, dass OSX nicht eingestellt wird und es nur ein Gerücht ist. Das Design und das Betriebssystem gehören einfach zusammen.

    Erstmal abwarten, heulen kann man später immer noch.
    Gruß
     
  9. McApple

    McApple Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    03.04.05
    Beiträge:
    1.516
    Os X !
     
  10. letta

    letta Morgenduft

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    168
    Okay, sorry! Ich weiß schon.;)
     
  11. schwatz33

    schwatz33 Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    510
    Ist doch nicht so wichtig... Man weiss doch genau, was gemeint ist;)
     
  12. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    und noch ein recht sinnloser Thread....Immer diese Spekulationen. Alles aus der Luft gegriffen.... könnt ihr damit nicht mal langsam wieder aufhören? Langsam nervts mich aber....:(

    so long....
     
  13. schwatz33

    schwatz33 Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    510
    Wir sind doch hier in der Gerüchteküche, ist doch völlig ok hier zu ratschen...;)
     
  14. letta

    letta Morgenduft

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    168
    Gerüchteküche? Es gibt noch genügend andere Unterforen.:)

    Viele Grüße
     
  15. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    naja, ok ists ja schon, da habt ihr recht, nur kann ich langsam irgendwie nicht mehr lesen, was mit Apple in irgendeiner Art in Zukunft passieren wird. Nichts wird passieren. Was soll auch passieren?

    Störend find ichs immer nur, wenn ich auf "neue Beiträge" klicke und dann auf der ersten Seite gleich 5 Threads finde, die sich mit irgendwelchen Spekulationen beschäftigen... ich weiß nicht, wie es euch da so geht, aber mich störts langsam.... es ist doch eigentlich schon alles gesagt, was es zu solchen Themen zu sagen gibt....
    Oder seht ihr das anders?

    so long...
     
  16. letta

    letta Morgenduft

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    168
    Du bist auch schon sehr lang dabei im AT, vielleicht deshalb. Bin ein newbee, habe mein iBook erst seit Dezember und bin erst seit kurzem beim AT, da hat man sich noch nicht satt gesehen an threads;)
    Viele liebe Grüße
     
  17. schwatz33

    schwatz33 Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    510
    In der Gerüchteküche finde ich das völlig ok.

    Als Macuser interessiert uns doch alle, was/ob irgendwas sich an Apple ändern wird - zumal wir alle den Apfel lieben...;)

    Und wenn mich das mal nervt, dann geh ich nicht mehr darauf ein...;) Was bis jetzt noch nicht der Fall war, denn mich interessierts auch brennend:)
     
  18. HG Butte

    HG Butte Riesenboiken

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    290
    Also ich seh Dich in keinster weise bestätigt, noch glaube ich das Deine damalige schwarzmalerei irgendetwas an aktualität gewonnen hätte.

    Egal wie man es dreht und wendet, das Apple ihre rechner nun universell an den Kunden bringt, und zwar nativ-universell, bedeutet einen Vortschritt. Weiterhin grundlos (den unterschiede der Rechnerarchitektur entfallen ja) am alten System festzuhalten ist nicht die Zukunft.

    Und wenn man mal wirklich in die Glaskugel schaut dann sieht man auch, daß alles darauf hinausläuft OS X in naher Zukunft auf nicht Applerechnern legal installieren zu können. Da kann Steve dementieren wie blöd, wenn er es nicht legal macht, dann überschwämmt halt der Esel die Dosen mit OS X-nativ. Also hindert Steve nichts daran das dementieren zu dementieren. Er weiss wenn sich die "hacker" weiter mit OS X beschäftigen, werden sie es nicht nur schaffen OS X zu portieren, sondern dabei auch noch ziemlich viel über die Verletzlichkeit seines Systems zu erfahren.


    Bitter ist es wenn Mac-fan sein bedeutet, ein ewig gestrieger zu bleiben.

    MfG
    Butte
     
  19. schwatz33

    schwatz33 Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    510
    Hallo!

    Klar, Stillstand bedeutet Tod, aber ich hoffe die Sicherheit bzgl der Viren wird uns nicht vermiest, und dass die Anwerdersoftwares benutzerfreundlich und innovativ bleiben:)

    Viele Grüße!:)
     
  20. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    da muss ich dir Recht geben, das nervt langsam wie die ollen PPC-Anhänger, die Steine zum Steinigen verkaufen…

    über Spekulationen, Geschimpfe zu Intel und das Wetter könntet ihr euch doch auch in privaten Chats (AIM, iCQ, etc) unterhalten…:)
     

Diese Seite empfehlen