[Sammelthread] Apple Watch Series 5 - Eindrücke & Erfahrungen

McApple

Wilstedter Apfel
Mitglied seit
03.04.05
Beiträge
1.916
Neben dem schnelleren Chip eigentlich nicht so viel Argumente um von meiner S4 umzusteigen, aber als sie Always-on gezeigt hatten, war die Entscheidung gefallen. Hab mir jetzt auch erstmals eine Edelstahl-Variante mit Milanaise gegönnt obwohl ich bis dato immer nur (Black) Aluminium hatte.
 
  • Like
Wertungen: floriano

MukMuk

Klarapfel
Mitglied seit
26.09.16
Beiträge
277
Hab seit Januar die 4er und bin zufrieden damit. Always on finde ich eher störend. Ich warte dann lieber nochn Jahr auf die 6er denke ich.
 

staettler

Seestermüher Zitronenapfel
Mitglied seit
04.06.12
Beiträge
6.163
Die wird aber ebenso Alway-On haben. Wobei man das sicherlich auch abschalten kann.
 
  • Like
Wertungen: rs254

Signor Rossi

Alkmene
Mitglied seit
07.05.19
Beiträge
31
Habe mich jetzt auch zu meiner aller ersten AW durchgerungen und mir die Nike GPS 44 black Aluminium bestellt.
Hat jetzt nichts unbedingt mit den neuen Features der 5er Serie zu tun. Wenn jetzt nicht zufällig die Keynote gewesen wäre hätte ich mir auch die 4er gezogen. So hat man jetzt zumindest das neuste Modell.
Letztlich haben mich die Health-Features dazu bewogen, auch verspreche ich mir dadurch eine etwas „bewusstere“ Lebensweise.
Wie „kratzanfällig“ ist eigentlich Aluminium? Hätte mir gerne auch Keramik oder Titan gekauft, den Aufpreis ist es mir dann doch nicht wert.
Von der Keynote habe ich mir bezüglich der neuen AW doch etwas mehr erhofft. Grundlegende, sinnvolle Verbesserungen wie die Akkulaufzeit gab es letztlich nicht. Der „Schlaftracker“ wäre auch ein interessanter „Gimmick“ gewesen. Vielleicht lässt sich ja dieses aber noch mit einem Update einspielen. Die Sensoren dürften ja eigentlich vorhanden sein.
Kurze Frage, vielleicht kennt sich jemand damit aus, ich habe in meinem Fahrzeug (1 Jahr alter Skoda) eine induktive Ladefläche eingebaut. Lässt sich die Uhr da auch aufladen?
Noch kurz zum Schluss, am 11.10. erfolgt der Versand.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sequoia

Swiss flyer
Mitglied seit
03.12.08
Beiträge
8.390
Schlaftracker gibt es Apps, die die Sensoren nutzen.
Den Hype vorab habe ich deswegen nicht verstehen.
Kratzer hatte ich am Alu bisher noch nie.

Nein, die Uhr wirst Du dort nicht laden können.
 
  • Like
Wertungen: Signor Rossi

Signor Rossi

Alkmene
Mitglied seit
07.05.19
Beiträge
31
Weiß jemand ob der Prozessor schneller geworden ist bzw. welche Hardwareveränderungen es sonst noch gab?
Ich finde dass dies in der Keynote nicht unbedingt hervorgehoben wurde.
 

User

Süsser Pfaffenapfel
Mitglied seit
26.11.08
Beiträge
662
Kennt sich jemand mit den Werkstoffen aus?

Ich vermisse die Aufzählung von den Nach- Vorteilen von Titan und Keramik.

Visuell ist ein Unterschied zwischen Allu und Titan zu sehen? Was ist dann der Vorteil von Titan?

Keramik hat welche Spezifikationen? @Michael Reimann - Du hast doch eine gestern in die Kamera gehalten.

Ich würde gerne von meiner 4er in eine höherwertigere Wechseln. Bisher nur weil mir das weiß sehr gut gefällt und schon immer gefallen hat.
 

MukMuk

Klarapfel
Mitglied seit
26.09.16
Beiträge
277
Die wird aber ebenso Alway-On haben. Wobei man das sicherlich auch abschalten kann.
Da gehe ich auch von aus. Was ich eigentlich damit sagen wollte...ich muß mir nun nicht die neue holen, hab die 4er ja erst seit Januar und die reicht mir momentan.
 

jsoul

Adams Parmäne
Mitglied seit
25.08.08
Beiträge
1.307
Kennt sich jemand mit den Werkstoffen aus?

Ich vermisse die Aufzählung von den Nach- Vorteilen von Titan und Keramik.

Visuell ist ein Unterschied zwischen Allu und Titan zu sehen? Was ist dann der Vorteil von Titan?

Keramik hat welche Spezifikationen? @Michael Reimann - Du hast doch eine gestern in die Kamera gehalten.

Ich würde gerne von meiner 4er in eine höherwertigere Wechseln. Bisher nur weil mir das weiß sehr gut gefällt und schon immer gefallen hat.
Einfach mal auf der Apple HP nachschauen ;)

"Titan ist eins der begehrtesten Materialien der Welt. Es ist 45 % leichter als Edelstahl, hat aber eine doppelt so hohe spezifische Festigkeit. Für das natürlich gebürstete Titan-Finish hat Apple eine ganz neue Oberflächenbehandlung entwickelt. Sie macht resistent gegen Flecken und Fingerabdrücke und bewahrt dem Finish ein makelloses Aussehen."
 
  • Like
Wertungen: Samson76 und User

sirios

Macoun
Mitglied seit
14.07.10
Beiträge
121
Bezüglich Titan bin ich persönlich etwas enttäuscht. Zumindest auf den Bildern muss man schon genau hinsehen um den Unterschied zwischen der Variante in Aluminium und Titan zu sehen. Ich muss mir das aber nochmal genau im Store ansehen. Vielleicht werd ich dann doch noch spontan schwach :)!
 

Wupperwelt

Alkmene
Mitglied seit
31.10.18
Beiträge
31
Ich finde ja die Keramik Version total gelungen. Bin echt am überlegen, ob ich mir die mal gönnen soll.

Ist halt unglaublich chic, das Robusteste was es gibt und leider auch unwahrscheinlich teuer
 
  • Like
Wertungen: Denjo89

floriano

Leipziger Reinette
Mitglied seit
11.11.14
Beiträge
1.790
Sagt mal wurde die Uhr teurer?
Habe letztes Jahr 700€ für die 4er Edelstahl 40mm mit Sportarmband bezahlt.
Die 5er soll 750€ kosten.

Mehr als 7% Preisanstieg.
 

Arthur_Spooner

Pomme Etrangle
Mitglied seit
14.09.16
Beiträge
897
Ach die ist schon bestellbar? Dachte erst ab Freitag.

Das dunkle Titan oder das Keramik sieht extrem geil aus - ích muss widerstehen
 
Zuletzt bearbeitet:

User

Süsser Pfaffenapfel
Mitglied seit
26.11.08
Beiträge
662
Keramik ist stabiler als Titan?
 

Wupperwelt

Alkmene
Mitglied seit
31.10.18
Beiträge
31
Keramik ist stabiler als Titan?
Ja, um ein mehrfaches unempfindlicher und robuster. Nur runterfallen sollte sie glaub ich nicht, dann könnte die Watch eventuell zersplittern. Aber so wie ich das gelesen habe, hat Apple da wohl auch Vorkehrungen gegen getroffen.

Somit sollte die Keramik Version die mit Abstand robusteste, stabilste, unempfindlichste und langlebigste Version sein
 

floriano

Leipziger Reinette
Mitglied seit
11.11.14
Beiträge
1.790
Neben dem schnelleren Chip eigentlich nicht so viel Argumente um von meiner S4 umzusteigen, aber als sie Always-on gezeigt hatten, war die Entscheidung gefallen. Hab mir jetzt auch erstmals eine Edelstahl-Variante mit Milanaise gegönnt obwohl ich bis dato immer nur (Black) Aluminium hatte.
Gut gemacht mein Freund.
Überlege sehr stark von der schwarzen SS 40mm 4er Uhr auf die 44mm 5er umzusteigen.

Die kleine Uhr ist mir zu klein und die Große etwas zu viel. Einfach mal bestellen und testen denke ich..
 

Gregorthom

Idared
Mitglied seit
17.05.08
Beiträge
25
Da ich noch die Apple Watch 1 (Edelstahl + Milanaise) habe wird es langsam Zeit für eine Neue ;)

Ein bisschen habe ich mich auf die Keramik-Version eingeschossen, allerdings hadere ich mit mit, welches Armband ich nehmen soll. In Auge habe ich das Lederarmband mit Schlaufe und das Gliederarmband schwarz gefasst. Beim Lederarmband ist der Nachteil, dass ich das nur zusammen mit der 44mm Version bestellen kann, die empfinde ich etwas zu groß, Armumfang ca. 180mm.

Beim schwarzen Gliederarmband habe ich Sorge, dass sich durch Abrieb die Beschichtung löst, wie sind da die Erfahrungen?

Alternativ finde ich noch die Titanium schwarz mit braunem Lederarmband mit Schlaufe sehr schön, aber die weiße Kermaik wäre schon etwas sehr außergewöhnliches und Neues.