• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Apple veröffentlicht Updates für alle Betriebssysteme

Martin Wendel

Redakteur & Moderator
AT Administration
Mitglied seit
06.04.08
Beiträge
42.573


Martin Wendel
Apple hat am Dienstag Abend neue Versionen für sämtliche seiner Betriebssysteme veröffentlicht. Erschienen sind iOS 13.3, iPadOS 13.3, tvOS 13.3, macOS 10.15.2, watchOS 6.1.1 sowie das HomePod-Update 13.3. Die neuen Versionen sorgen neben Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen teilweise auch für die Einführung neuer Funktionen. So wurde etwa für iOS die Bildschirmzeit-Funktion verbessert und die Aktien-App aktualisiert.

Die Änderungen der Aktien-App sind auch Teil der Versionshinweise für das neue macOS-Update. Neu ist am Mac außerdem u. a. die Möglichkeit, TV- und Musik-App per Remote-App vom iPhone oder iPad aus fernzusteuern. Am Apple TV kann in den Einstellungen nun zwischen einer "Up Next"- und einer "Top Shelf"-Anzeige der TV-App gewechselt werden. Am HomePod soll die Erkennung von Stimmprofilen von Familienmitgliedern verbessert worden sein. Bei watchOS 6.1.1 scheint es sich um ein Sicherheitsupdate zu handeln.

Den Artikel im Magazin lesen.
 

HeinerM

Kleiner Weinapfel
Mitglied seit
13.09.13
Beiträge
1.137
Alle Geräte laufen fleißig. Updates laufen recht flott!
 
  • Like
Wertungen: Mure77

Black-Mamba-HQ

James Grieve
Mitglied seit
08.06.13
Beiträge
136
Ich hoffe dass mit WatchOS 6.1.1 endlich die massiven Probleme beim Stromverbrauch behoben sind und dass mit iOS 13.3 der extrem hohe Datenverbrauch von deinstallierten Programmen weg ist. Das waren beides absolute nogos.
 
  • Like
Wertungen: HeinerM

HeinerM

Kleiner Weinapfel
Mitglied seit
13.09.13
Beiträge
1.137
So geschmeidig wie heute lief es noch nie. Auch auf der Watch.
 

Chronles

Zuccalmaglios Renette
Mitglied seit
20.12.13
Beiträge
259
Bei mir stehengeblieben bei 2,8 GB was los?
 

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
14.719
Was machst du denn? Das iOS Update hat doch nur was so um die 300MB.
 

Chronles

Zuccalmaglios Renette
Mitglied seit
20.12.13
Beiträge
259
Ja Mac OS. Jetzt bei 2.83 GB. Es läuft. Aber langsam.
 

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
14.719
  • Like
Wertungen: MukMuk und p7ner

Chronles

Zuccalmaglios Renette
Mitglied seit
20.12.13
Beiträge
259
Ok es installiert. Bin Gespannt ob TV App und Music App bei mir gefixt wurde. Einloggen lässt sich nicht wirklich abschliessen.
 

saw

Grünapfel
Mitglied seit
31.08.07
Beiträge
7.104
Beim Mac mal wieder neu bei iCloud anmelden müssen und irgendwas bei filevault wurde wohl aktualisiert.
 
  • Like
Wertungen: tobeinterested

Chronles

Zuccalmaglios Renette
Mitglied seit
20.12.13
Beiträge
259
Yahoooooo nach locker 1 Monat funktioniert Login bei Music App wieder. Endlich kann ich meine Cover für Musik laden. XD nice. Man freut sich für dinge, die absolut normal sind. Catalina.... Bestes Update.
 

Kaffee

Cripps Pink
Mitglied seit
07.10.11
Beiträge
148
Seltsam, bei meiner Frau ihren iMac waren es auch 3,02 GB, so wie bei Saw es zu sehen ist. Bei meinem Mac mini waren es aber 3,43 GB.... was ich wohl mehr bekommen habe?
 

saw

Grünapfel
Mitglied seit
31.08.07
Beiträge
7.104
Eventuell gab es auch Updates zu Hartware?
Neu Grafikkartentreiber odg.?
Scheint sich ja ordentlich was geändert zu haben, Time Machine sichert gerade 10GB neue Daten.
 
  • Like
Wertungen: tobeinterested

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
31.746
Ab Catalina dann über den Finder, davor über iTunes.