1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple Statement von apple.com -Leopard Verschiebung

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Eco, 12.04.07.

  1. Eco

    Eco Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    415
    Apple Statement

    iPhone has already passed several of its required certification tests and is on schedule to ship in late June as planned. We can’t wait until customers get their hands (and fingers) on it and experience what a revolutionary and magical product it is. However, iPhone contains the most sophisticated software ever shipped on a mobile device, and finishing it on time has not come without a price — we had to borrow some key software engineering and QA resources from our Mac OS X team, and as a result we will not be able to release Leopard at our Worldwide Developers Conference in early June as planned. While Leopard's features will be complete by then, we cannot deliver the quality release that we and our customers expect from us. We now plan to show our developers a near final version of Leopard at the conference, give them a beta copy to take home so they can do their final testing, and ship Leopard in October. We think it will be well worth the wait. Life often presents tradeoffs, and in this case we're sure we've made the right ones. [Apr 12, 2007]

    oder war das jetzt hier schon bekannt? Hab nix gefunden
     
    amarok gefällt das.
  2. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    #2 amarok, 12.04.07
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.07
  3. Eco

    Eco Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    415
    Leider ja:

    http://www.apple.com/hotnews/

    edit:
    bevor ich jetzt wieder tonnenweise bad karma bekomme: mein vorredner hatte nach dem link gefragt
     
  4. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215
  5. Leraje

    Leraje Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    717
    auf den deutschen Apple-Seiten steht noch nichts. Dürfte aber nur eine Frage der Zeit sein.

    Verdammt, dann hat die Gerüchteküche doch Recht gehabt mit der Terminverschiebung auf Oktober.
     
  6. aureus

    aureus Allington Pepping

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    192
    Oh, das ist wirklich schade. Korrigiert: Dann hört das Spekulieren ja endlich auf.
     
  7. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215
    Vielleicht ist es auch besser. Dann bekommt man ein getestes und ausgereiftes Betriebssystem.

    Gunnar
     
  8. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Sehr ärgerlich. Ich hatte vor, mit Erscheinen von Leopard einen MacPro meinen PowerMac von 2003 ablösen zu lassen.
    Jetzt muss ich neu überlegen.
    Bis October ist es noch ein halbes Jahr. Nun mal sehen.
     
  9. Stefo

    Stefo Riesenboiken

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    285
    NEIN!!!!! *heul*
    Schade. Jetzt sowas sogar schon von Apple. Ich dachte, des darf nur Micro$oft...^^
    Jetzt falle ich zu 150% nicht mehr in die Graceperiode... :(

    Wie soll das weitergehen mit Apple?
    Mein erster iPod (ein Mini) hatte noch Cd, Kabel, Ladestation und Handbücher dabei und mein Video oder der Shuffle? Ned mal mehr eine Cd... Echt schade... :(

    mfG
    Stefan
     
  10. Jimbo Jones

    Jimbo Jones Pomme au Mors

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    857
    stört mich nich :innocent: werd ich mir mein MBP frühestens im Oktober kaufen o_O
     
  11. homer_s

    homer_s Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    636
    Hoffentlich hören jetzt die ganzen Diskussionen auf, wann Leopard rauskommt.
     
  12. limp

    limp Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    178
    Schade schade,

    an sich "eigentlich" nichts schlimmes, ich lege mehr Wert auf "Mehrwert" ( ;) ), d.h. bevorzuge ein ausgereiftes & durch und durch funktionierendes System, die Verzögerung wird hierbei wohl nicht schaden.

    Besorgniserregend finde ich hingegen (falls das Marketinggewäsch wirklich auch nur halbwegs der Realität entspricht), dass Mitarbeiter der OS X Abteilung abgezogen wurden um bei der iPhone-Anpassung behilflich zu sein. Man stelle sich vor das passiert nun bei jedem "Major-Release" neuer Produkte - man merkt mittlerweile immer mehr das fehlende "Computers" in Apple Inc und die damit verschobene Produktschwerpunktsetzung...

    Ich bin ein wenig, ahm, enttäuscht ist vielleicht das falsche Wort, "irritiert" trifft es wohl am besten...

    grüßle,

    limp
     
  13. trent

    trent Gast

    Ich finde es auch schade, zumal mich das iPhone überhaupt nicht interessiert - obwohl ich die Konzeption an sich nicht schlecht finde. Aber naja...
     
  14. Leraje

    Leraje Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    717
    Da kommen ja im Herst ordentliche Ausgaben auf mich zu.... einerseits Leopard, andererseits will ich das iPhone haben. Eigentlich brauche ich ja dann zwei Lizenzen von Leopard, übernächsten Monat wandert noch ein Mac Mini zu mir in Haus.
     
  15. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215
    Ja, ließt sich so als ob die ursprüngliche Produktschiene, die Apple groß gemacht hat, nicht mehr so wichtig ist. o_O

    Gunnar
     
  16. DerOwie

    DerOwie Raisin Rouge

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    1.175
    Boom...schade.
    Schade, weil ich mich doch sehr auf Leopard gefreut habe.
    Gut, weil wir dann wirklich ein ""perfektes"" OS erwarten dürfen...die ganzen Berichte zum Fehlerstand haben mich schon zweifeln lassen, ob das hinhaut. Vor Allem, die neue Features waren nicht dabei.
    Schade, Apple ist jetzt auf den ersten Blick auch nicht besser als MS mit Vista. Auf den ersten Blick, wie gesagt. ;)

    Zum Thema "OS X hinter's iPhone stellen":
    Es ging ja vermutlich hauptsächlich um das OS X, das im iPhone steckt.
    Hat vermutlich auch Auswirkungen auf 10.5, da bin ich mir recht sicher, allein was Core Animation angeht.

    So...und bis Oktober kommen wir mit 10.4.9 hin?
    Da bin ich mal gespannt. ;)

    Da sag ich mal nur ein Wort: Familienlizenz. ;)
    Geht dann preislich auch in Ordnung.

    Aber ich würd mit dem Mac mini noch warten. Es sollte eigentlich nicht mehr lange dauern, bis der endlich nen Core 2 Duo verpast bekommt.
     
  17. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    Genau das finde ich auch bedenklich.
     
  18. Leraje

    Leraje Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    717
    Deswegen liegt meine momentane Planung auch bei übernächsten Monat, also Juni. Wenn sich bis dahin nichts getan hat, dann warte ich halt noch nen Moment länger. Soooo eilig ist das ja auch nicht.
     
  19. dekular

    dekular Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    721
    Mein Lob an Apple für offene und richtungsweisende Worte.
     
  20. samro

    samro Riesenboiken

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    289
    Naja, Tiger ist auch ganz nett. ;)
     

Diese Seite empfehlen