1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple dominiert den US-Computerhandel

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Christian Blum, 26.11.09.

  1. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    [preview]Aus einer aktuellen Studie der NPD Group geht hervor, dass knapp die Hälfte aller Einnahmen aus den US-Desktopverkäufen durch die schmale Produktpalette von Apple generiert wird. Während satte 48 Prozent durch iMac, Mac mini und Mac Pro verdient werden, liegt der Mobilmarkt mit 34 Prozent noch ein Stück unter den Konkurrenzverkäufen. Dennoch: Die Statistik zeigt deutlich, dass Apple sehr schnell aufholt und die Preise ebenfalls im Schnitt um einige Dollar sanken. Der Windows-Marktanteil erklärt sich, wenn man die Zahlen vergleicht: So kostet ein durschnittlicher Windows Laptop im Oktober nur 519 US Dollar, während ein Mac im Mittel bei 1.410 US-Dollar liegt. [/preview]

    Bild via Joe Wilcox
     

    Anhänge:

    • 4126.png
      4126.png
      Dateigröße:
      33,3 KB
      Aufrufe:
      2.740
  2. Synoxis

    Synoxis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.06.09
    Beiträge:
    1.774
    Bei den Produkten ja auch verständlich :D
     
  3. sim1344

    sim1344 Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    03.03.07
    Beiträge:
    254
    Naja, diese Studie ist nicht soo aussagekräftig: wenn ein Mac doppelt so viel kostet wie ein Windows-PC, dann muss man nur einen Mac verkaufen um den Umsatz von zwei Pcs zu generieren.
    Interessanter wäre für uns Leien mehr die Anzahl der verkauften Macs vs Pcs. Diese Zahlen in der Studie sind mehr für die Buchhalter und Finanzfachmänner interessant
     
    #3 sim1344, 26.11.09
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.09
  4. -samson-

    -samson- Erdapfel

    Dabei seit:
    30.09.09
    Beiträge:
    5
    Wenn es die Hälfte der Einnahmen sind, die Geräte aber dreimal so teuer sind, dann sind es in Geräten ja nur ein Sechstel. Find ich jetzt irgendwie nicht mehr so beeindruckend...
     
  5. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    www.macverleih.de *duckundweg*
     
  6. bmf89

    bmf89 Normande

    Dabei seit:
    27.06.08
    Beiträge:
    581
    Ich frage mich, woher holen die diese Statistiken? Wenn ich an meinen letzten Amerika aufenthalt zurückdenke habe ich da sehr selten einen Apple Computer gesehen.

    Mich würde aber eine Statistik von Europa interessieren ;)

    OT:
    War ja mal wieder klar ...
     
  7. sim1344

    sim1344 Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    03.03.07
    Beiträge:
    254
    Sorry!
     
    Chezar gefällt das.
  8. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.477
    Hervorhebungen von mir.
     
  9. sral

    sral Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    248
    Bald wird Apple einen Marktanteil von über 50% besitzen
     
  10. fluidlab

    fluidlab Auralia

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    199
    Und dann? o_O
     
  11. DerCousin

    DerCousin Starking

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    222
    Ich habe eigtl. eher das Gefühl dass die meisten Mac-User ein MacBook besitzen als den Apple Desktop...
     
  12. -samson-

    -samson- Erdapfel

    Dabei seit:
    30.09.09
    Beiträge:
    5

    Und dann werden sie die Weltherrschaft an sich reißen ;)
     
    Chezar gefällt das.
  13. Blixten

    Blixten Adams Apfel

    Dabei seit:
    25.02.06
    Beiträge:
    518
    Der Originalpost ist herrlich:
    Er gibt auch gleich eine Erklærung fuer die guten Zahlen vom Oktober an:
    Alles in allem also eher eine Sondersituation als eine Aufholjagd, obwohl der Anteil am Gesamtumsatz (nicht Marktanteil wie am Ende der News steht) natuerlich schon erheblich ist.
     
  14. efstajas

    efstajas Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    10.09.09
    Beiträge:
    1.245
    Verstehe ich das jetzt richtig, dass 48% aller Desktops in USA Macs sind?
     
  15. sim1344

    sim1344 Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    03.03.07
    Beiträge:
    254
    Jein! 48% des Gesamtumsatzes aller verkauften Computer im analysierten Zeitraum wurde durch Macs generiert!

    Richtig so, oder?

    EDIT:
    Wobei zu bedenken ist, dass:
    1. Macs wesentlich mehr kosten als PCs
    2. Im analysierten Zeitraum neue schnellere Macs vorgestellt wurden (dies beschleunigt den Verkauf von Macs)
    3. Im analysierten Zeitraum viele PC-Anwender auf Windows 7 gewartet haben (und somit den Kauf eines (neuen) PCs verschoben haben)

    Daher ist die Aussagekraft dieser Studie sehr gering!
     
    #15 sim1344, 26.11.09
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.09
  16. Famous182

    Famous182 Boskop

    Dabei seit:
    30.04.08
    Beiträge:
    208
    Schön Schön! Immer weiter so, Apple :D
     
  17. Nikthebigfish

    Nikthebigfish Alkmene

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    32
    Nein, bald wird Apple die Produkte so teuer machen, dass sie einen Gewinnanteil von 90% haben.
    Ganz ehrlich, ihr lasst euch doch durch solche Zahlen nicht bescheißen oder? Ich errinere mich da an eine Keynote, auf der auch ganz toll Apples Revenue-Share angepriesen wurde. Der Saal tobte und keiner hat gemerkt, dass -beim genaueren Betrachten- diese Zahlen Apple keineswegs im guten Licht dastehen lassen...
    Aber das kennt man ja von Apple. Zahlenschönrechnen konnten die schon immer gut!

    Einen schönen Tag,
    wünscht Nikthebigfish
     
  18. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Nein, 48% des Gesamtumsatzes aller verkaufter Computer im Offline-Einzelhandel sind Macs.

    Versandriesen wie DELL oder amazon sind also nicht mit eingerechnet.
     
    bobandrews gefällt das.
  19. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Da staunt der Laie und der Fachmann wundert sich.

    Das ist – sagen wir „nicht ganz“ richtig.
     
  20. Apple-Freak

    Apple-Freak Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    776
    Glückwunsch an Apple, wäre aber weitaus interessanter, wenn es in der EU auch so wäre ...
     

Diese Seite empfehlen