1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alternative zum iPhone...?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Baconspeck, 16.12.07.

  1. Baconspeck

    Baconspeck Jamba

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    58
    Hallo,

    ich überlege mich ja wirklich, das Iphone zuzulegen, doch schreckt mich der hohe Preis, sowie der Vertrag+die Info ab, dass es giftige Stoffe enthält(okay, das enthalten andere sicherlich auch..., doch hätte ich bei der Verarbeitung+dem Preis mehr Qualität erwartet, da die Konkurrenz da zum Teil voraus ist).
    Gerade auch, dass man für alles das Ding zum Applestore bringen muss, regt mich ein wenig auf... Akku verbaut z.B.

    Wichtig wäre mir Edge, evtl. UMTS(halt Internet)+SMS...

    Habt Ihr euch schon mal informiert, was es so für Handys sonst gibt?

    Das Iphone bietet ja technisch zum Teil wirklich weniger, als es für den Preis sein sollte...

    dennoch ist das Teil natürlich sehr schick... .

    Kann mir jemand zu einem Handy raten, welches ich mit "halbwegs humanen" Tarifen bekommen kann?

    MfG
    Bacon
     
  2. Dion

    Dion Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    539
    ein freund von mir hat ne alternative gesucht und es gibt meiner meinung nach zwei die eventuell was taugen:

    LG Viewty (300€ ohne Vertrag)
    Samsung Qbowl (400€ ohne Vertrag)

    aber bevor du nur über das iPhone liest, solltest du es dir angucken, denn vielleicht kann es weniger als irgendein nokia, aber dafür hat es definitiv andere vorzüge.
     
  3. Baconspeck

    Baconspeck Jamba

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    58
    Hm, okay, ja, ich habe es mir auch schon (flüchtig) angeschaut.

    Jedoch schreckt mich auch das mit den giftigen Stoffen ab, da Apple sich da ja eigentlich bessern wollte... das finde ich nicht so toll. :/

    Videos/Musik ... brauche ich nicht so unbedingt... (zudem ich gehört habe, dass das Iphone eh keine Videos aufnehmen kann)
     
  4. Eco

    Eco Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    415
    Das iPhone ist jeden Cent wert. Ich kenne kein anderes Handy, was dem iPhone das Wasser reichen kann. Ich würde auch 800€ ausgeben. Es kann alles, was ich brauche. Seit iPhone brauche ich mein Desktop kaum noch.
     
  5. Papiertiger

    Papiertiger Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    05.07.06
    Beiträge:
    243
    Also das Qbowl kann ja bei objektiver Betrachtung keine Alternative sein! Das Teil ist zwar vollgestopft mit Funktionen und kann teilweise erstmal mehr als das iPhone, aber was nützt das, wenn das Display total träge ist und die Bedienung insgesamt nur Brechreize erregt? Da können die noch so viel Funktionen reinpacken - es steht und fällt doch mit der Bedienung, und da macht dem iPhone zur Zeit kein anderes Handy was vor! Was nützen mir tolle Funktionen, wenn ich mich erst durch träge und verschachtelte Menüs hangeln muss, die kompliziert und unübersichtlich daherkommen? Nee, schönen Dank, da bin ich froh, mir ein iPhone gekauft zu haben! Kann nicht alles, aber das was es kann, kann es um Längen besser als die Konkurrenz!
     
  6. mrbuckers

    mrbuckers Gast

    Ich sehe das genau wie "Papiertiger", klar findest du für den selben preis ohne Vertrag auch Gerät die sogar GPS Empfänger haben aber die Bedienung vom iPhone ist wirklich viel angenehmer + du hast einen genialen iPod. Ich habe genau wie du das iPhone und andere Geräte (Nokia N-Series, HTC Touch Cruise, etc.) verglichen aber wenn man mal das iPhone und 1-2 andere Gerät vor sich liegen hat und diese direkt vergleicht merkt man, dass das iPhone wirklich durchdacht ist.

    Außerdem sollte man bedenken, dass das iPhone einen 620Mhz Prozessor, ein hochwertiges Display mit 160 dpi und 8gb Speicher besitzt. Die 620 Mhz machen sich in der flüssigen Bedienung klar merkbar. Ich bereue den Kauf nicht, es ist jeden Cent wert.
     
  7. Dion

    Dion Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    539
    mit den giftigen stoffen find ich ja total lustig, hab noch nie jemanden gehört den das gestört hat :D
    danach würd ich persönlich wohl als letztes fragen…
     
  8. scalar

    scalar Ingrid Marie

    Dabei seit:
    10.08.07
    Beiträge:
    271
    Hi,
    ich schließe mich der Meinung von Papiertiger.

    @mrbuckers,
    das iPhone hat wohl einen Prozessor vom Typ Arm, der um die 600MHz getaktet werden kann. Das er so hoch getaktet wird ist wohl laut diesem Bericht http://www.mactechnews.de/news/index.html?id=121396 nicht so, was mir auch einleuchtend erscheint.

    lg
    scalar
     
  9. dAcHx

    dAcHx Empire

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    87
    Die ewige geschichte mit dem iPhone seinem Preis und den Tarifen...

    ich seh das so,für apfelfreaks (selbst bekennender) ist das Iphone ein muss!!

    für alle anderen,denkt mal darüber nach für was ihr das Geld ausgebt,es gibt einfach keinen vergleich zum iphone, es gibt kein anderes Handy was dir dieses breite Spektrum an Möglichkeiten bietet! Ja, es ist ein wenig teuer, doch ich finde es lohnt sich diesen Preis zu zahlen und somit zum exklusiven club der IPhone- Besitzer und Liebhaber zu gehören! Und die Verträge lohnen sich auf lange Sicht gesehn definitiv!!

    Achja... und wers einmal in der Hand hatte für ne std der will es nichtmehr weglegen... ---> Suchtgefahr ;)
     
  10. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Man könnte auch diese Smartphones/PDAs/etc. generell in den Wind schießen und sich wieder auf die reinen Telefonqualitäten besinnen: Ein Standardmodell eines Markenherstellers als Candybar, Slider oder Klappmodell.

    :-D

    *J*


    P.S.: Habe ich "Jehova" gesagt?
     
  11. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Es gibt keine Alternative zum iPhone.

    Das iPhone ist sehr sehr speziell. Auch wenn es nicht sooo viele Funktionen hat. und noch einige Sachen fehlen. Aber das iPhone ist genial. ich habe meines nun schon 3 Monate. ich bereue es keinen Tag. Es ist genial.
     
  12. lebiLL

    lebiLL Martini

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    649
    Hast du dir schonmal angesehen, welche giftigen Stoffe in deiner Jeans stecken, mit der du im Gegensatz zum Inneren des iPhones wirklich in Kontakt kommst?
    Greenpeace nutzt aber auch jede Gelegenheit, auf Hypes aufzuspringen, um auf sich aufmerksam zu machen.

    Im Moment gibt es zum iPhone und den Tarifen keine Alternative.
    Vielleicht bekommt man die selben Leistungen woanders für 10 Euro weniger...
    Der einzige Nachteil am iPhone ist, dass man sich für eine Datenflat und Minuten-/SMS-Pakete entscheiden muss, die man möglicherweise gar nicht braucht. Dann braucht man allerdings auch kein iPhone und ist mit einem Touch besser beraten.

    Das Qbowl bei Vodafone ist ein Witz. Das Touchscreen ist viel zu ungenau, das Gerät hat noch nicht mal Wlan... die Browserfunktion ist umständlich zu bedienen, der Akku ist eine Beleidigung... Die Tarife sind auch nicht wirklich billiger und 399 Euro für so ein Gerät sind einfach zu viel!

    Überlege dir gut, ob du das iPhone mit seinen Funktionen überhaupt brauchst.
    Ich kann es jedenfalls sehr empfehlen und finde mittlerweile die Preise für die Tarife angemessen, obwohl ich das mal ganz anders gesehen habe.
     
  13. r.h

    r.h Boskop

    Dabei seit:
    06.04.07
    Beiträge:
    210

    Ja, es ist ein populistischer Sauhaufen, genauso wie Peta.

    Außerdem haben sie bei einem Verbrennungstest herausgefunden, dass giftige Stoffe abgegeben werden. Für mich eine totale Verarsche, schließlich ist es völlig egal was ich verbrenne, dabei entstehen immer Gifte.

    Was deine Entscheidung angeht, Baconspeck, wenn du ein Mobiltelefon suchst und du mit dem iPhone liebäugelst, dann kauf es, du wirst es nicht bereuen.

    Gruß
    r.h.


    edit: ganz egal ist es nicht WAS man verbrennt ;)
     
  14. Montrak

    Montrak Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    369
    Wenn das so so ist, wie Du sagst, bräuchte die Feuerwehr nicht dieses Arsenal von Löschmitteln.
     
  15. Gentry_Ba

    Gentry_Ba Gala

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    50
    Hmm, wenn du ein Telefon suchst, dass in etwa diese Funktionen hat, dann das iPhone.

    Ansonsten sprechen tausend gute Gründe gegen das Teil.

    - Der für mich wichtigste: KNEBELVERTRÄGE. Verdammt teuere noch dazu...
    - Dann hat es keine Tastatur- und sowas erwarte ich dann doch irgendwie von einem Telefon- ein Touchpad gibt einem NIE die Rückmeldung, die du mit Tasten hast- aber das ist Geschmackssache.
    - Akku hält ned lang- und muss zum Tauschen auch noch umständlich ausgebaut werden (wer hat sich sowas ausgedacht?)
    - etc,etc,etc,etc.....

    Das iPhone ist halt ein Kultgerät- ich kann den Hype drumherum nicht verstehen (JA, ich hatte es selbst schon lange genug zum testen- hat mich nicht überzeugt)
    Viele kaufens auch nur, um dazuzugehören. Wozu?
    Das ist halt so wie mit iPod und Co... der günstige MP3-Player von nebenan tuts genauso, klingt genauso, lässt sich sogar noch leichter bespielen und taugt bestens als USB-Stick, und trotzdem wird der iPod gekauft.

    Ist halt ein Hype- muss ich ned haben. Aber wie gesagt, ist Geschmackssache.

    Wenn ein Handy, dann eins von Nokia- die können das.

    Grüsse,
    Matthias
     
  16. Apfelrichi6060

    Apfelrichi6060 Braeburn

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    45
    Ein Lg Viwty für 300€? Das zeigst du mir! Kostet 400€!
     
  17. Gentry_Ba

    Gentry_Ba Gala

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    50
    ...und kostet somit immernoch deutlich weniger, als das iPhone... ;)
     
  18. Apfelrichi6060

    Apfelrichi6060 Braeburn

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    45
    ja stimmt! Obwohl das lg eh nich so schlecht wäre! Aber ich denke ein Halbwegs Guter Iphone ersatz ist der Mda/htc touch
     
  19. Baconspeck

    Baconspeck Jamba

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    58
    Hi,

    danke erstmal für Eure Ratschläge.
    Hm, also das HTC hat ein Studienkollege von mir - es ist nett, doch was mir nicht gefällt ist eben... Windows. -.-

    Ich mag Apple auch sehr, wobei ich sagen muss, dass sie in letzter Zeit nachgelassen haben...
    (*anihrenmacminidenkt,dernachfastgenaudemablaufdergarantiefristindieknieging*)

    Momentan - haha... habe ich das Nokia 3310.
    Also ein Urgestein... doch es läuft und läuft und läuft...

    ich habe eigentlich immer auf das perfekte Handy gewartet...
    allerdings weiß ich eben nicht, ob sich der "Hype" lohnt...
    für mich wäre es wirklich ziemlich teuer - und kaum SMS in den Verträgen enthalten...
    (bzw. 70 Euro pro Monat ist doch sehr happig)

    Ich weiß nicht, vielleicht bin ich auch im falschen Forum, da sich hier verm. zumeist nur Appleliebhaber melden... ;D
    Verliebtsein verklärt ja manchmal die Sicht auf das offensichtliche... hm.

    Dann ist da auch die Frage, ob man nicht evtl. doch lieber wartet... bis ne neue Version rauskommt... wobei... man kann dann verm. ewig warten, da es immer was besseres geben wird... irgendwann. :/

    Puh... also dieses Qbowl gefällt mir nicht... eher das LGViewty dann... wobei das keinen Schutz für die Kamera hat...

    überhaupt - ich schleppe eh immer ne Digitalkamera mit mir rum. :/

    Argh, ich bin wirklich unentschlossen... und das sollte man dann ja eigentlich nicht machen, wenn man sich nicht 100% sicher ist...

    Hmpf...
    evtl. sollte ich das Iphone nochmal in Ruhe testen...
     
  20. applelizer

    applelizer Cox Orange

    Dabei seit:
    05.10.07
    Beiträge:
    99
    Eigentlich gibt es keine Alternative zum iphone
    Außer vielleicht das Sony Erricson W960i
    hat alles was man braucht (Touchscreen;)) nur das design is nich das beste
     

Diese Seite empfehlen