1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Akku Health nur noch bei 57%

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Teaspoon, 17.08.09.

  1. Teaspoon

    Teaspoon Boskop

    Dabei seit:
    28.07.07
    Beiträge:
    211
    Hey,
    habe bei meinem MB (Juni 2007) nur noch ne Akku health von 57% nach 216 Ladezyklen (laut Coconut Battery). Jetzt wollte ich mal fragen ob ich irgendwas machen kann um die Akkulaufzeit wieder zu verlängern oder ob ich in den sauren Apfel beissen muss und mir demnächst nen neuen Akku zulegen muss.
    thx für eure Hilfe.
    mfg Teaspoon
     
  2. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Für das alter und die 218 Ladezyklen ist das eigentlich normal.
     
  3. fatalex

    fatalex Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    466
    scheint mir ein wenig schwach von apple einen akku zu bauen, der nach 2 jahren fast die hälfte seiner gesundheit verloren hat...
     
  4. Schniko

    Schniko Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    902
    schwach weiß ich nicht.. aber Angst macht es mir schon, denn ich schaff die 200 Zyklen auf jeden Fall schneller :)
     
  5. Unkaputtbar

    Unkaputtbar Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.291
    Dein MacBook Pro 13" hat aber einen anderen Akku, der 1000 Zyklen schaffen soll. Die nomalen alten Akkus halten nur 200-300 Zyklen aus. Von daher ist der AKku des Threaderstellers normal.

    MfG Manuel
     
  6. fatalex

    fatalex Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    466
    ja...angst ist das richtige wort...bin bei 105 zyklen....un mein MB ist juli 2008... vor einer woche ungefähr befand sich mein akku plötzlich auf health 94% und jetzt noch 96% ja und gestern ist er von 100% charged auf 99% charged runter...er war die ganze zeit am netzteil angeschlossen, versteht sich, oder?


    EDIT: ah ja...danke, unkaputtbar...gut zu wissen
     
  7. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    @ fatalex

    Das MacBook läd nicht immer, erst wenn der Akku unter 95% ist, also hat das mit 99% charged nix zu tun, das macht Apple um den Akku zu schonen.

    Ich hab mit meinem MB white mit 24 Ladezyklen nur noch 94% health
     
  8. ra1ner

    ra1ner Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.04
    Beiträge:
    416
    Völlig normal bei einem Gerät dieses Alters. 216 Zyklen sind schon nicht wenig.

    Genau das. :( Bis etwa 100 Zyklen sind 80-90% der Leistung meistens noch da ist, dann geht's immer schneller bergab geht. Nach etwa 4, spätestens 5 Jahren im regelmäßigen Gebrauch können die Batterien dann kaum noch Ladung halten, das Notebook wird stationärer Kleinstrechner oder bekommt noch einmal eine neue Batterie spendiert. So meine Erfahrungswerte ... :)
    R.
     
  9. ra1ner

    ra1ner Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.04
    Beiträge:
    416
    Kenne ich auch so ... scheint auch 'normal' (= die Regel) zu sein.
    R.
     
  10. Teaspoon

    Teaspoon Boskop

    Dabei seit:
    28.07.07
    Beiträge:
    211
    alles klar, danke für eure Antworten.
    Dann werd ich mir wohl demnächst nen neuen Akku zulegen müssen.
     
  11. Madoee

    Madoee Boskop

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    213
    Also mein Akku hat noch 94% Health nach 416 Ladezyklen und ist jetzt 1,5 Jahre in Betrieb. Ich kann nur sagen dass ich ihn regelmäßig (1x pro Monat) kalibriere.
     
  12. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Ich würde mal Apple Fragen, weil auf der Seite steht:

    Apple Batterien

    Du hast ja erst 216 Ladezyklen.
     
  13. Teaspoon

    Teaspoon Boskop

    Dabei seit:
    28.07.07
    Beiträge:
    211
    oke,
    kalibriert hab ich ihn noch nie.
    Wie mach ich das?
     
  14. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Das MB im Batteriebetrieb bis zur automatischen Abschaltung leer laufen lassen und anschließend wieder voll aufladen. Das sollte es gewesen sein.
     
  15. v-wort

    v-wort Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    16.05.07
    Beiträge:
    263
  16. Teaspoon

    Teaspoon Boskop

    Dabei seit:
    28.07.07
    Beiträge:
    211
    kk dann werd ich das mal machen
    vielen dank :)
     
  17. AcidR4in

    AcidR4in Fießers Erstling

    Dabei seit:
    17.07.07
    Beiträge:
    125
    naja meine Battere ist wohl schlechter dran Mid 2007 MBP nach genau 24 Monaten 135 Zyklen & 17% Health
     
  18. 86belmondo

    86belmondo Macoun

    Dabei seit:
    17.02.09
    Beiträge:
    120
    Das ist ziemlich schwach... Meiner hat über 900 Zyklen und ist bei 98% Health...

    [​IMG]
     
  19. fatalex

    fatalex Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    466
    das mit der kalibrierung hatte ich bis vor ein paar wochen auch nicht gewusst...habe ich dann auch gleich gemacht, als ich das gelesen habe...

    mir bangts schon davor, wenn mein akku abkackt...135eur muss man ja zahlen...
     
  20. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Muss man nicht, wenn der Akku den Geist aufgibt, während man noch Garantie hat und er ungewöhnlich schnell tot war. Dann würde ich mich einfach mal an den Apple-Support wenden, könnte uU Geld sparen.
     

Diese Seite empfehlen