1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

5 Geräte aktiviert und dann?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Olchen, 05.07.07.

  1. Olchen

    Olchen Gast

    Hallo,

    ich habe gestern zum 5. Mal iTunes auf mich aktiviert, was passiert, wenn ich wieder aktivieren muss? Sind dann alle meine Titel net mehr zugänglich oder wie?
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Entweder deaktivierst Du einen der anderen Rechner um einen neuen aufnehmen zu können. Wenn Du den Rechner der zu deaktivieren wäre, nicht mehr im Zugriff hast (verkauft, defekt, …) kannst Du einmal pro Jahr alle Rechner komplett rücksetzen und entsprechend wieder bei Null anfangen Deine vorhandenen Rechner zu aktivieren.

    Sehr lästig: da sich in letzter Zeit die Hardwaredefekte bei Apple häufen, die zum Austausch der Hauptplatine führen, kann man a) seinen Account für den Rechner bei der Eingabe zur Reparatur nicht deaktivieren und erhält b) einen "neuen" Rechner, sprich eine CPU die wieder eine Aktivierung verbrät, ohne das man einen zusätzlichen Rechner in Betrieb genommen hat. Wer nun mehrere Rechner im Haus hat (bei mir sind's aktuell derer 5, die tatsächlich einer Aktivierung bedürfen) und nun einer davon den beschriebenen Weg geht, dann darf praktisch nur einmal pro Jahr ein Defekt auftreten - oder man muß sich mit dem Apple/iTunes Support rumfetzen o_O.

    Gruß Stefan
     
  3. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    gottseidank kommt das nicht so oft vor... hatte den beschriebenen fall erst einmal und da war der apple support mehr als freundlich/hilfreich... also keine panik.
     
  4. Olchen

    Olchen Gast

    Danke dir! Aber wie kann ich alle deaktivieren? Finde nur das um >>diesen<< Computer zu deaktivieren.

    Hab gerade gesehen, dass ich das im falschen Bereich gepostet hab (momentan nutze ich iTunes noch unter Windows o_O ) aber es sollte ja gleich sein.

    EDIT:

    Habs gefunden. Im Gegensatz zu einigen anderen Windows-Programmen ist die Hilfe in iTunes echt gut
     
  5. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    alle deaktivieren geht in den Kontoeinstellungen des iTS.

    Gruß Stefan
     
  6. Yoki

    Yoki Alkmene

    Dabei seit:
    27.05.13
    Beiträge:
    33
    Was ist wenn ich mehr wie 5 Geräte habe die ich auch nutze ?

    MacBook Pro, Mac Pro, iPad, Iphone, MacBook Air & iPad Mini

    was dann? ich mein auf allen Geräten möchte ich trozdem mit der Cloud verbunden sein, meine Apps nutzen usw ...
     
  7. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Du kannst bis zu 10 Geräte aktivieren, davon max 5 Computer und max 5 Phones, Pods oder Pads
     
  8. smoe

    smoe Ruhm von Kirchwerder

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    10.901
    Sicher? Ich war mir bis eben eigentlich sicher, dass es keine Grenze für iOS Geräte gibt (zumindest keine so kleine).
     
  9. Applicator

    Applicator Clairgeau

    Dabei seit:
    01.07.10
    Beiträge:
    3.723
    Der Meinung bin ich eigentlich auch...
    Zumindest das ist nicht ganz korrekt:
    normale iPods, also alle abgesehen vom iPod Touch, sind von dieser Regelung definitiv ausgenommen.
     
  10. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    34.518
    Soweit ich das verstehe, gilt das mit den max. 10 Geräten nur für den Auto-Download. Fürs normale Synchronisieren von Musik, Apps etc. gibt es glaube ich keine (oder wenn dann eine weitaus höhere?) Begrenzung an iDevices pro iTunes-Account.
     
  11. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Durch Aktivieren und Deaktivieren eines Computers können Sie bestimmen, welche Computer Apps, Hörbücher, Bücher, Musik, Filme oder andere im iTunes Store gekaufte Inhalte synchronisieren oder verwenden können.
    Sie können Ihre Einkäufe aus dem iTunes Store auf bis zu fünf verschiedenen Computern verwenden oder synchronisieren (hierbei kann es sich um eine beliebige Mischung aus Macintosh- oder Windows-kompatiblen Computern handeln). Wenn Sie einen gekauften Artikel synchronisieren oder wiedergeben, wird Ihr Computer für den Kauf mit der Apple-ID "aktiviert".

    http://support.apple.com/kb/HT1420?viewlocale=de_DE

    Sie sind zum ...
    ...erneuten Download von Infrage kommenden iTunes Inhalten von einem Konto auf bis zu 10 Verbunde Geräte berechtigt, von denen nicht mehr als 5 iTunes-autorisierte Computer sein dürfen.
    ...
    Kostenlose zuvor erworbene Inhalte dürfen auf eine unbeschränkte Anzahl von Geräten erneut heruntergeladen werden...
    ...allerdings nicht auf mehr als 5 iTunes autorisierten Computern.
    ...
    Ein Apple TV gilt nicht als “Verbundenes Gerät”.

    http://www.apple.com/legal/internet-services/itunes/de/terms.html#SALE

    Das betrifft also jede Form von mehrfachem Download, egal ob automatisch oder manuell.
    Aber - ich korrigiere mich trotzdem. Geringfügig.
    Es können auch bis zu 10 "iGadgets" sein - dann dafür aber kein einziger Computer mehr.
    Oder 2+8, oder 3+7.... bis zu 5+5. Whatever you buy.

    PS
    Natürlich nicht zu vergessen... das betrifft alles nur "verbundene Geräte" - also Apple-Devices, die direkt mit dem Store kommunizieren.
    Kein Wort über Autoradios von Pionier, voll AAC-fähige Handys von SoNie-Erection, HiFi-Anlagen von Harakiri, Hosentaschenplayer von HongKongPfui, Kaffeemaschinen von Tschissbo....
     
    #11 Rastafari, 17.06.13
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.13
  12. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    34.518
    @ Rastafari: Ja, es steht eben Download. Was ist aber, wenn ich die Apps alle sowieso in meinem iTunes habe. Sie also nicht erst auf meinen Geräten herunterladen muss (durch Auto-Download oder händischem Download), sondern ganz normal synchronisiere. Soweit ich die Bedingungen verstehe, gibt es dafür keine Begrenzung?
     
  13. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Denke mal an die Inhalte, die nur auf einem registrierten und aktivierten Gerät verwendbar sind.
    Nicht nur an diejenigen, die das gar nicht erfordern, bei denen eine simple 1:1 Kopie genügt.
    Bei Musik zB braucht es die Aktivierung für die alten Inhalte mit "FairPlay" DRM - für Titel die als "iTunes Plus" gekauft wurden ist sie nicht mehr nötig.
     
  14. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    34.518
    Bei Apps zB brauche ich ja auch eine Registrierung (bzw. muss das Gerät mit meiner ID verbunden sein). Aber ich muss die Inhalte nichts zwangsweise herunterladen, sondern habe sie evtl. schon in der Mediathek mit der ich synchronisiere. Da ich mit meinen 5 4 Devices (RIP MBP2008 :() bei weiten nicht auf 10 Geräte komme, kann ich es leider nicht ausprobieren.
     
  15. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Was hülfet dir eine Synchronisierung auf ein Gerät, das nicht (soweit nötig) aktiviert ist, wo die App nicht startet?
     
  16. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    34.518
    Das ist eben die Frage: Ob ich sehr wohl mehr als 10 Geräte mit einem iTunes-Account verknüpfen kann, jedoch mit max. 10 Geräten soz. iTunes in der Cloud verwenden kann.
     
  17. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Genau das kannst du ja eben nicht.
     
  18. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    Ich sehe hier eine klare Diskriminierung von Großfamilien!
     
  19. Tissi

    Tissi Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.07
    Beiträge:
    747
    Sehe ich auch! Aber so Groß muss die Familie nicht mal sein.
    Ich habe schon 6 iOS Geräte auf meiner ID + Die Apple Rechner (Sind immerhin auch schon 4)
    Achja ein AppleTV, aber zählt da glaub ich nicht.
    Irgendwie doof. Und vor allem das man nach wie Vor keine ID´s zusammenfassen kann. Aber das ist ja ein anderes Thema.
     
  20. smoe

    smoe Ruhm von Kirchwerder

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    10.901
    Was passiert denn wenn man das versucht? Ich hab noch nie gehört, dass jemand da Probleme gehabt hätte, auch nicht von Firmen die zum Teil haufenweise iPads und iPhones auf dem selben Account verwenden (und die kleinen Betriebe kümmern sich da nicht um Business Accounts oder so, das sind fast immer ganz reguläre Privataccounts). Und es gibt doch auch genügen Fanboys die alle Generationen iPhone und iPad mitgemacht haben ohne je ein Geräte wieder abgemeldet zu haben, die müssten doch auch schon die Grenze erreicht haben.

    Ich kann da gar nichts dazu finden, niemand scheint da je diese Grenze bei iOS gesehen zu haben...

    Auch müsste es doch irgendeine Stelle geben an der ich nachschauen kann wieviele der 10 Geräte ich noch frei habe? Aber ich sehe nur in iTunes die Zahl der Computer, iOS Geräte tauchen da nicht auf?
     

Diese Seite empfehlen